Perfekte Übereinstimmung

0 Aufrufe
0%


Verdammt, ich denke, jeder sollte seine Jungfräulichkeitsgeschichte erzählen. Das ist nicht deine sentimentale, muntere Freundin, und ich werde nicht einmal so tun, als wäre es kein Mitleid. Diese Geschichte ist zu 100% echt und nicht erfunden, einige Gespräche stammen aus dem Gedächtnis, aber Sie werden feststellen, dass ich die Dialoge nicht viel verwenden werde. Genießen.
Spring Break, Frühjahrsurlaub, Frühjahrsferien. Zeit zum Feiern und die beste Zeit Ihres Lebens. Es ist Zeit, mit so vielen Menschen wie möglich in Kontakt zu treten und nach Hause zu gehen und sich um nichts zu kümmern (wenn Sie ein Mädchen sind und nicht schwanger werden können). Glücklicherweise hatten meine Freunde und ich Pläne für diese Frühlingsferien, wir fuhren zum kalifornischen Strand. Das waren ich, meine Freundinnen Lucia und Andrea und ihr Freund Luke. Wir haben den Cabrio BMW gekauft, zum Glück waren wir stilvoll unterwegs.
Als wir an unserem ersten Ziel ankamen, waren die Straßen voller Autos, dröhnende Musik aus allen möglichen Richtungen, überall Bier und Badeanzüge in den Händen junger Menschen. Ich weiß, dass die Frühlingsferien etwas sind, mit dem heterosexuelle Leute abhängen, aber ich bin mir sicher, dass ich mein Bestes tun werde, um einen sexy Mann zu finden, den ich lieben kann. Wenn ich sage, ich bin Jungfrau, bin ich weder noch, ich wurde noch nie gefickt, ich wurde noch nie gefickt, ich habe noch nie einen Schwanz gelutscht, aber ich hatte schon BJ, zum Glück bin ich das nicht völlig unerfahren. Andrea, Lucia und Luke sind gleich losgefahren, ich war der zugeteilte Fahrer. Wie auch immer, heute Nacht war meine nüchterne Nacht, ich hatte vor, morgen verrückt zu werden, aber egal, Mountain Dew und Red Bull waren diese Nacht.
Es war verrückt, am Strand herumzulaufen, es waren viele Leute da, es gab absolut keinen Platz zu nehmen, nach dem Suchen fanden wir schließlich einen Platz neben einer Gruppe von Typen, hemdlosen Bastarden, ihre Hüte auf den Kopf gestellt, eindeutig flach, Lucia und Andrea kontrollierte sie, was Luke eifersüchtig und wütend machte, ganz zu schweigen von der Notwendigkeit, dass Andrea und Luke zusammen gingen und Lucia und mich zurückließen. Was Lucia nicht wirklich eine gute Freundin war, sie fand einen großen blonden Strandhengst, mit dem sie laufen konnte. Verdammt, es sind noch nicht einmal ein paar Stunden und ich bin ganz allein. Nun, es ist Zeit, meine Jagd nach ein paar heißen Typen zu beginnen. Natürlich sind sie überall, also beschloss ich, mir einen Drink an der Bar zu holen. Dort bestellte ich mein Getränk und ging zum Barkeeper, um zu bezahlen, und er sagte tatsächlich, es sei bereits von ihm bezahlt worden, ein Typ, der zu meiner Linken zeigte, winkte. Ich ging zu ihm, wir unterhielten uns ein wenig, anscheinend vermisste ihn auch sein Freundeskreis. Ich habe eine schwule Ausstrahlung von ihm, zumindest eine starke bisexuelle Ausstrahlung. Er war mein erster Mann auf dieser Reise. Er bot noch einen Drink an und wir unterhielten uns weiter, bis er mich beiläufig in sein Zimmer einlud. Ich war sehr nervös, ich war nicht dumm, aber ich habe akzeptiert. Warum. Er sagte, sein Name sei Drake. Er war ein ziemlich gut aussehender Typ, etwas kleiner als ich, vielleicht 5-9, guter Körper, vielleicht 160 Pfund, einige obere Bauchmuskeln, ziemlich gute Brüste, dunkelbraunes Haar, kurz und wellig, eigentlich nie in seine Augen geschaut, er trug eine Sonnenbrille, was gut war.
Ich war der Erste, der den Raum betrat, ich hörte die Tür hinter mir schließen, ich wusste, was passieren würde, es war Zeit. Er verschwendete auch keine Zeit, sobald sich die Tür schloss, packte er mich von hinten und fing an, meinen Körper zu reiben, es war ziemlich heiß, er küsste meinen Nacken, packte meinen Schwanz und das saugte ihn ein. Aktion, ich? Ich schnitt 7,5 Zoll, ich spürte, wie sein Werkzeug gegen mich drückte. Verdammt, es war weg!! Vielleicht 6,5-7 Zoll, wirklich dick, riesiger Pilzkopf, ich bin auf die Knie gegangen, um ihn einzusaugen, und ich schwöre, ich konnte nur den Kopf in meinen Mund stecken, er war so groß, dass es verrückt war. Aber er hat nie an meinem Schwanz gelutscht, er war so gut darin, wie er mit seiner Zunge über meinen Kopf fuhr, dass ich fast zweimal meine Ladung in seinen Mund geblasen hätte, es fühlte sich so gut an. Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich, wer oben und unten sein wird, bevor ich es weiß, ging er auf die Knie und bot mir an, ihn zu ficken. Ich bin also der Beste in dieser Runde. Also ist es an der Zeit, meine Jungfräulichkeit zu verlieren, gut. Ich nehme ein Kondom, etwas Gleitmittel und schmiere es ein und gehe dahinter, ich bin so aufgeregt, wie würde es sich anfühlen, nachdem ich das Ganze eine Sekunde lang gesucht hatte, fand ich es endlich und fing an, meinen Schwanz zu ihm zu schieben. . Wow. Die Festigkeit war unglaublich, es fühlte sich auf meinem Instrument so gut an, ich brauchte eine Minute, um meinen Rhythmus zu finden, aber als ich anfing, dachte ich, ich sei ziemlich gut für Anfänger. Ich drehte ihn auf den Rücken und legte sein Bein auf meine Schulter und steckte meinen Schwanz wieder hinein, beobachtete genüsslich sein Gesicht, biss auf seine Unterlippe, stöhnte, Gott sei Dank für Pornos und ich wusste, was zu tun war. Ich packte ihre Hüften und fing an, sie zu reiten, Gott, ich kann nicht genug von ihrem engen Arsch bekommen. Es war sehr überraschend. Ich merkte tatsächlich, dass ich seinen Kopf gegen das Kopfteil des Bettes drückte, ich fühlte mich ein bisschen schlecht, aber gleichzeitig war es mir wirklich egal, weil es sich so gut anfühlte. Sie riss ihren ziemlich heißen Schwanz ab. Es war so heiß zu sehen, wie sich ihre Bauchmuskeln anspannten. Ich war so nah an der 5-fachen einfachen Ejakulation, aber ich hielt mich zurück, ich konnte fühlen, wie meine Eier blau wurden, es war Zeit zu ejakulieren. Ich stieg auf meinen Rücken und er stieg auf mich und er fing an, mich zu reiten, das war’s, ich konnte diese Position nicht länger halten, ohne zu kommen, es dauerte vielleicht 6 Pumpstöße, bis ich ihn abstieß und meine Ladung blau machte sein Gesicht. Ich bin noch nie in meinem Leben so weit gekommen, ich bin sogar an ihrem Gesicht vorbeigegangen, es war so heiß, dann fühlte ich sie sprudeln und tätschelte meinen Rücken, ziemlich heiß. Ich wusste nicht, was ich nach der Umarmung tun sollte, also beschloss ich, zumindest meine Shorts anzuziehen und aufzuräumen. Nach einem unangenehmen Abschied ging ich schließlich mit dem Wissen, dass ich sie nie wiedersehen würde, aber das Wetter war warm, ich war tatsächlich stolz auf mich. Ob Sie es glauben oder nicht, ich habe ein Foto mit ihm gemacht, haha!! Ich habe es immernoch.
Also, ich wollte Fotos von dem Typen machen, den ich gefickt habe, okay, das ist okay, ein Foto bisher. Ich will noch mindestens 5 weitere, bevor diese Reise endet!! Der Rest der Nacht verlief ereignislos, ich besuchte Partys in Sachen Sex und hörte Musik, sah intensiven Bullshit, genoss die Nacht. Am nächsten Tag machen wir uns auf den Weg zu unserem zweiten Ziel, etwa eine Stunde vom ersten entfernt. Wir fuhren zum Hotel, wollten natürlich 2 Nächte hier bleiben, überall feiern, überall Leute, Leder herumhängen. Es fiel mir bei einem schwulen Bar-Deal auf, der einzige Weg, es zu wissen, waren verrückte Mengen an Regenbogenfahnen und heiße Typen, die vorne saßen. Ich dachte, ich schaue heute Abend dort vorbei. Und ich tat! Mein Ziel war es, direkt und einfach gefickt zu werden, es ist Zeit, diese Jungfräulichkeit zu verlieren.
Später in dieser Nacht ging ich in eine schwule Bar, Musik, heißer Barkeeper, tolle Drinks, was gibt es nicht zu genießen? Es war da. Ich bemerkte es. Dieser kräftige, muskulöse Mann hatte fast den Status eines Christian Grey, mit einem gemeißelten starken Kinn, großen schwarzen Haaren, stechenden Augen, im Anzug, vielleicht etwas älter, vielleicht in den Dreißigern, mit Schuppen am Kinn, dieser Typ weiß, was er will und er will meine 6.0? 170 Pfund. Er näherte sich und stellte sich vor, Bryan. Dieser Anzug sah ein wenig fehl am Platz aus, als wäre er gerade von einem Geschäftstreffen gekommen, aber ich ging mit ihm. Er war erwachsen, kaufte mir einen Drink und wir verstanden uns sehr gut. Ich habe tatsächlich auch seine Nummer und wir chatten bis heute gelegentlich, wir haben mich sogar auf Facebook hinzugefügt, ja!! Wie auch immer, zurück zur Geschichte, er kaufte mir einen Drink und ich wusste, dass er geil war, er berührte immer wieder meinen Arm und mein Bein. Mein Schwanz war die ganze Zeit so hart. Er sagte immer wieder, wie heiß ich war, mein Körper war heiß und was nicht, ENDLICH bot er an, hier rauszukommen, ich hätte fast schnell zugestimmt! Wir traten vor, wir stiegen in sein Auto, ich könnte den Audi hinzufügen, es ist ein wunderschönes Auto, und er brachte mich tatsächlich zu seiner Wohnung zurück, die nur eine kurze Autofahrt entfernt war, vielleicht 5 Minuten, ich hätte später leicht wieder in der Bar sein können diese Nacht. Wenn ich wollte.
Es war ziemlich schön, zu ihrer Wohnung hochzugehen, und wir fingen im Handumdrehen wieder an, uns zu küssen. Tief küssen, Gott, ich hatte nicht einmal die Chance zu atmen, seine Zunge war überall auf meinem Mund, als er endlich anfing, meinen Hals zu küssen, atmete er aus und fing an, zu mir herunterzukommen, er ließ mich auf seinem Bett sitzen, bester Blowjob aller Zeiten , gab mir so viel Saugdruck, so viel besser als in der Nacht zuvor? Verdammt, ich würgte, schluckte jeden Tropfen davon und stand auf, knöpfte seine Hose auf und sagte: „Is my turn?“ und er packte meinen Kopf und drückte mich gegen seinen Penis. So schöner Schwanz, so schön, wirklich dick, vielleicht meine Größe, 7,5? Ich erinnere mich, dass ihre Eier riesig waren und sehr tief hingen, ich konnte nicht anders, als an ihnen zu saugen, was sie zuckte und stöhnte, ich war so belastet, als ich es tat , mein Gott waren sie so groß, diese Eier fehlen mir. Er hat mich endlich aufs Bett gebracht, ich war auf den Knien, ich dachte nicht, dass ich Lust auf Felgenarbeit habe, ich bin es nur, ich dachte, er schnappt sich ein Kondom oder Gleitmittel oder so, aber nein, er hat es angezogen. auf meinen Knien und auf mir fing er an, in die Stadt zu gehen. So schlimm gekitzelt, haha! Aber es fühlte sich auch wirklich gut an, er steckte seinen Finger in mich, ich erinnere mich, dass er mir sagte, wie eng ich sei und wie hart er mich ficken würde. Perfekt. Ich dachte, ich glaube nicht, dass er ein Kondom trug, ich sah wirklich nicht gut aus, es fühlte sich Haut an Haut an, warm wie Haut, nicht gummiartig oder rutschig, die Reibung war ziemlich intensiv, aber es schmierte sehr gut. Endlich kam der Moment mich zu ficken. Ich fühlte seinen Kopf gegen mein Loch drücken. Verdammt, es klingt definitiv größer, als ich mich erinnere, Head kommt langsam herein und es war das unangenehmste Gefühl überhaupt. Er schob langsam den Rest seines Penis hinein und stöhnte sehr laut. Er muss gedacht haben, dass ich keine Jungfrau bin, weil er sofort angefangen hat, meinen Arsch zu reiben, egal was passiert. ?langsamer? mehrmals tat er es für eine Minute, aber er beschleunigte schnell wieder und zeigte mir gegenüber keine Gnade. Der Schmerz war anfangs astronomisch, ich gebe zu, mein Gott, es tat so weh, es war unbequem in jeder möglichen Position, Hund, Missionar, als ich ihn ritt, fühlte ich mich so schön. Ich knallte, als ich seinen Schwanz ritt, ich kam in seine Bauchmuskeln und fühlte einen Schwanz in deinem Arsch, während du abspritzt, verrückt!! Ich erinnere mich, dass meine Beine zitterten, er war noch nicht fertig mit mir, er legte mich auf meinen Rücken und pumpte weitere 10 Minuten, zog seinen Schwanz in mein Gesicht und packte meinen Kopf, zeigte. Ich leckte es, es schmeckte komisch, was mich denken ließ, dass er kein Kondom trug, vielleicht war er es, und dass der Geschmack, den ich schmeckte, ein Kondom war, er blies bereits seine riesige Ladung auf mich. es verstopfte meine Kehle, es war riesig, heiß und klebrig, sehr salzig, es war nur wegen des Alkohols, den er getrunken hatte. Der heißeste Moment aller Zeiten, sie stöhnte so laut, dass ich glaube, sie schrie sogar. Fantastisch. Mit Abstand die beste Nacht meines Lebens. Ich habe ein Foto mit ihm gemacht und er war echt cool, er hat nochmal seine Nummer gegeben und mich auf FB hinzugefügt. Guter Mann. Wenn ich wieder in Cali bin, werde ich diesen Typen auf jeden Fall schlagen!!!
Sie sagt, sie geht komisch, nachdem sie gefickt wurde, ich glaube nicht, dass es ihr Arsch ist, aber meistens fühlen sich ihre Beine nach einem guten Fick wie Wackelpudding an, aber das ließ schnell nach. 2 Jungs weniger, ich will mehr. Ich fühle mich heute Nacht wie ein Fluch. Ich nahm meine Augen heraus. Der 3. Typ war eigentlich ziemlich verschwommen, ich war total betrunken und er war schnell im Bad um ehrlich zu sein, ich weiß nicht wo das Bad ist, die Bar glaube ich. Wenn ich mir das Foto anschaue, das ich mit ihr gemacht habe, kurzes blondes Haar, Augen vom Blitz geschlossen, sah ich scheiße aus, weil ich betrunken war, sie sah aus, als hätte sie einen guten Körper, ich weiß nicht, wie sie heißt, aber ich erinnere mich, sie zu ficken auf der klo und ejakulieren drin, hoppla, sie hat wohl das kondom vergessen, ich hoffe sie ist sauber, ja ich wurde bei der rückkehr gecheckt, blitzsauber, gott sei dank. Aber der dritte Typ ist gefallen, ich habe ein Bild mit ihm, verdammt ja.
Zeit für unseren 3. Stopp. Glückszahl 3. Wen werde ich heute Nacht ficken? Partys am Strand mischten sich, Lagerfeuer brannten, Musik ertönte, alle hatten eine tolle Zeit. Sein Name war Justin. Der jünger aussehende Mann behauptete, 19 Jahre alt zu sein, ich bete zu Gott, dass er es war, aber er sah ziemlich jung aus. Er war an einem Lagerfeuer, er fing bei einem Bier an, mit mir zu reden, ich bot ihm schließlich an, ihn an einen ruhigeren Ort zu bringen, er sah ziemlich nervös aus, aber er stimmte zu. Ich stieg in den BMW, ich fuhr ihn in diese dunkle Straße, haha, ich glaube, ich habe diesen Typen erschreckt, aber er bückte sich nervös und gab mir einen BJ, es war eigentlich ziemlich schlimm, war es nicht so gut? zurück, sie zog ein Kondom an und ich fing an, sie zu ficken, ich konnte ihren Schwanz nicht sehen, ich fühlte ihn, er war vielleicht 6 Zoll, nicht wirklich dick. Ich erinnere mich, dass sie vor Schmerzen stöhnte, wie sie es in der Nacht zuvor getan hatte, aber ich gab nicht auf, ich rieb ihren Arsch so hart, er war so eng, enger als ich ihn früher in der Woche gefickt hatte. Sie hätte leicht Jungfrau oder ihm nahe stehen sollen oder mein Schwanz war zu groß für ihren engen Arsch. Scheiß drauf, ich habe ihm so hart in den Arsch geschlagen, dass er hinten im Auto geschrien hat. Ich nahm es schließlich ab und packte seinen Kopf und fickte ihn praktisch ins Gesicht, er würgte und ging weg, oh nein, Cumming, du legtest seinen Mund auf meinen Schwanz, also schlug ich ziemlich hart auf seinen Schädel und er blies meine Ladung tief in die Kehle in meinem Schwanz, fuck yeah, er würgte und er hustete, aber schaute und lächelte, also ist das in Ordnung. Sie kam nicht, sie zog ihre Shorts aus und ich machte ein Foto mit ihr, sie war ziemlich schüchtern, aber ich habe eins! 4 Männer sind gefallen!
Ich habe tatsächlich noch in derselben Nacht einen anderen Typen gefunden, der mich fickt. Es ist fast verschwommen, aber ich erinnere mich ziemlich gut daran. Nummer 5, los geht’s. Tyler. Ziemlich cooler Typ, ziemlich sexy, er hat mir gesagt, dass er bi ist. Wir gingen in ihr Zimmer und sie fickte mich, ich erinnere mich ziemlich gut an sie, ihr Schritt war ziemlich buschig, sie richtete ihre Sachen, aber sie legte auf, größter Schwanz aller Zeiten, gute 8 Zoll, normale Dicke. Ich erinnere mich, dass es so gut roch, aber sie hat es versaut und, mein Gott, es tat weh, als würde ein 8-Zoll-Hurensohn tief in meinen Arsch eindringen. Aber ich stand auf und nahm seine Scheiße raus, ich kam zu seinem Magen, es war nicht viel, ich kam früh in der Nacht und gab, aber ich ejakulierte trotzdem, er kam heraus und kam zu meinem Rücken, er traf mich ziemlich weit, Ich war wirklich überrascht und wir küssten uns viel, bevor ich zu viel Körperkontakt hinterließ. Er war da, wunderte sich fast über meinen Körper, er berührte jeden Zentimeter davon leicht, sagte aber, er müsse sich treffen. Ein paar Freunde, ich habe auch Schluss gemacht, ich habe ein Foto mit ihm gemacht, ziemlich sexy Typ. Er hatte dunkelbraune Haare, ein schönes Kinn, ein bisschen Bart am Kinn, ziemlich faltig, juckte auch ziemlich, wenn wir rumknutschten, aber er war durch und durch sexy.
Nummer 6, der letzte Mann, ist die letzte Station des Spring-Break-Partybusses unserer Reise. Ich war ziemlich erschöpft, aber es war der letzte Tag und ich musste jemanden finden, mit dem ich Sex haben konnte, es schien zunächst ziemlich hoffnungslos, es war nur meine Nacht allein, alleine trinken und meine eigenen Getränke bestellen, verdammt, aber ich fand einen . Konner. Der einzige Mann, der mich an der Bar begleitet, ist der Barkeeper. Der ältere Mann, immer noch in den Dreißigern, mit etwas Grau an den Seiten, kurzen schwarzen Haaren, gepiercten Ohren, Gesicht, Bart eigentlich, aber einem kurzen Bart, meistens unordentlich, war meine Größe, vielleicht ein paar Zentimeter größer. Ich erinnere mich am meisten an ihn, weil ich mich an einen goldenen Ring an meinem Eheringfinger erinnere, aber ich habe es nicht in Frage gestellt, ich brauchte jemanden, mit dem ich Sex haben konnte. Es brachte mich zu seinem Platz zurück, eigentlich ein kleinerer Anhänger, minimal, aber wir verschwendeten keine Zeit. Er fing sofort an zu küssen, er zog mich aus und aß meinen Arsch, ich lutschte seinen Schwanz, ungefähr 7 Zoll, unbeschnitten, also ist es das erste Mal mit einem unbeschnittenen Schwanz, schön, ein bisschen komisch, aber egal. Er hat mich gebeten, seinen Arsch zu essen, also kann ich es wohl versuchen. Ich tat es und es schmeckte wirklich, naja, es war ekelhaft, haha, ich wollte nicht lügen, aber ich tat es und ich fingerte ihn, ich konnte seine Prostata fühlen, mein Gott, es zuckte, als ich damit spielte, es war heiß. Wer würde rauf und runter gehen, die Wahrheit ist, wir haben Flip-Flops gemacht. Etwas in mir war geil, ich brauchte deinen Schwanz, ihren Arsch, gerade jetzt, ich stand auf, nachdem ich ihren Arsch geleckt hatte, und spuckte einfach auf meinen Schwanz und schlug ihr in den Arsch, ihr Schreien war so laut, aber ich fickte ihren Arsch gut und hart, Ich habe sie verprügelt, das? Ich schwang meine Ladung auf ihren Arsch und sie zwang mich, sie zu essen, was wiederum ziemlich eklig, aber auch heiß war. Ich tat. Er legte mich auf meinen Rücken und warf meine Beine über seine Schultern und steckte seinen Penis in mich hinein, kein Kondom, es fühlte sich dieses Mal ziemlich gut an, nicht schlecht, sein Schwanz traf meine Prostata genau, er tat es, ich drücke und spanne jeden Muskel, die Art, wie er schlug, war überwältigend, er musste eine Kurve oder so haben, aber verdammt, seine Ladung blies in mich hinein, es war wirklich komisch und nass, ich glaube, jeder schwule Mann bekommt dieses, dieses komische Gefühl, es tropft endlich raus irgendwie, eigentlich ziemlich heiß, lag ein paar Minuten auf mir und atmete tief durch. Ich machte ein Foto mit ihm und ging zurück in sein Hotelzimmer.
Ich kann sagen, dass der Frühlingsurlaub der beste Frühlingsurlaub war, den ich je hatte, 6 Jungs unten, 6 Fotos, die auf meinem Handy gemacht wurden. Meine Jungfräulichkeit zu verlieren war eine tolle Erfahrung, ich hatte eine tolle Zeit, Jungs hatten tolle Schwänze und sie wussten, wie man Liebe macht, Küssen war heiß, Jungs waren heiß, die Erfahrung war insgesamt heiß. Ja, ich habe es nicht besonders und liebevoll gemacht, aber ich habe meine ersten Male(s) genossen, ich habe es nicht bereut. Es war lustig, dass Andrea und Luke beide waren? Mann, warum gehst du so komisch? Als wir Schluss gemacht haben, ist das die beste Erinnerung an die ganze Reise, aber ich hatte eine gute Zeit. Und schlagen Sie jedem schwulen Mann vor, in den Frühlingsferien nach Kalifornien zu gehen und den besten Sex seines Lebens zu haben, irgendetwas an One-Night-Stands ist ziemlich heiß, obwohl ich immer noch mit einem von ihnen rede, oder? Punkt. Ich hoffe, Ihnen hat meine Erfahrungsgeschichte gefallen, ich kann es kaum erwarten, Ihre zu lesen, wenn Sie Ihren Link zu Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unten hinterlassen möchten, würde ich mich freuen, jeden einzelnen zu lesen. Ich liebe Feedback!

Hinzufügt von:
Datum: August 5, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.