Kitty Jaguar Anal Queen Teaks Bbc Stretch Bei Avn

0 Aufrufe
0%


Jack ist seit zwei Monaten in der Schule. Seine Familie zog von außerhalb des Staates hierher, wo er sein Footballteam, seine Freunde und viele Mädchen, die angeboten hatten, seine Freundinnen zu sein, zurücklassen musste. Aber er konnte sich nicht darüber beklagen, dass an seiner neuen Schule alles in Ordnung war, mit neuen Mädchen, Freunden, einer neuen Fußballmannschaft und einigen wirklich großartigen Trainern und Lehrern. Jack hatte einen Kurs, in dem er wirklich glänzte, nämlich Kunst, weil er die Fähigkeiten hatte, alles zu tun, was er wollte, und er würde sehr cool sein. Sie liebte diese Klasse auch aus einem anderen Grund, 5″ 10′, 115 Pfund, Asien. Ihr Name war Leslie und sie war schöner, sogar besser als sie.
Er würde jeden Tag dort sein mit seinem strahlenden Gesicht und den schönsten dunkelgrünen Augen, die er je gesehen hatte. Andere Tage waren besser als andere, weil sie ihm den Rücken zukehrte, nicht die Wand. Sie sehen, Leslie kümmerte sich nie darum, Unterwäsche zu tragen, und bemerkte nicht, als ihre Hose herunterfiel und den süßesten Po-Crack enthüllte, der jemals von Gott selbst gemacht wurde.
OK. Hintergrundinformationen sind ausreichend. Lasst uns beginnen.
Der Tag nach dem Fußballspiel gegen ihre Gegner war ein Festtag, an dem es keinen Lehrer einen FICK gab, zu arbeiten oder nur zu reden, weil sie sich über den Sieg freuten. Es war eine kleine Stadt und alle freuten sich auf den Sieg. Jack erwischte das spielentscheidende Tor, um den Deal gegen Wolfpack zu besiegeln, 25 Sekunden vor Schluss im Spiel. Er war ein Held und am nächsten Tag war er müde von seinem Knochenarsch, aber es war Freitag und er wollte zur Schule gehen.
Sie betrat die Kunstklasse, erhielt Glückwünsche von der Lehrerin und ihr wurde gesagt, dass sie ihre Hilfe im Hinterzimmer der Kunstklasse brauchte. er ging dorthin zurück und Leslie war schon da und erwartete ihn mit Glückwünschen. Der Kunstlehrer kam herein und sagte, sie seien an der Reihe, den Lagerraum zu reinigen, also stimmten sie zu (es war Teil ihrer Klasse). Sie fingen an zu putzen und fingen an, über normale Teenager-Dinge zu reden. Er bekam sogar ein oder zwei Lacher von ihr. Dann bückte sich Leslie, um etwas aufzuheben, das zu Boden gefallen war. In diesem Moment bemerkte Jack das Tattoo direkt über seinem rechten Hintern.
„Wunderschönes Tattoo“, sagte Jack.
Sie lächelte und sagte: „Magst du es?“ fragte er: „Ja! Was war das?“ sagte Jack
„Das ist ein Skorpion, ich wurde im November geboren.“ „Haben Sie selbst ein Tattoo?“ sagte. Sie fragte.
„Ja ich will.“ Er hebt sein Hemd, um Tat, das Skelett sozialer Störungen, aus Orange County, Kalifornien, zu enthüllen.
„Das ist wirklich cool“, sagt er. „Ja, ich war ein Fan von ihnen, als ich ein Kind war, und es war mein sechzehnter Geburtstag, als ich zu meinem Vater kam, um mir das Tattoo stechen zu lassen, aber seins war viel kleiner.“ angegeben. Es nimmt die gesamte linke Seite des Mittelteils ein.
Alles klar. Sie standen einen Moment da und dann passierte es. Leslie bückte sich und küsste Jack auf die Lippen. Er küsste sie zurück und sie fanden ihren Weg zum Futonbett im Zimmer. Die Tür war bereits geschlossen, weil der Lehrer nicht wollte, dass die Kinder da waren, es sei denn, sie machten sauber. Leslie zog Jack auf das Bett und küsste ihn sanft, als Jack begann, sich auszuziehen und in seine Boxershorts zu schlüpfen. Leslie steckte ihre Hand in ihre Boxershorts und zog den 7-Fuß-Schwanz aus seinem Versteck. Jack bückte sich und packte seinen Hintern und fand langsam den Saum seines Hemdes und zog es aus. Es stellt sich der schwarze BH mit 34C innen heraus. Dann löste sie ihren BH und ließ ihre Brüste ganz natürlich fallen. Sie waren perfekt.
Er zog seinen 7-Fuß-Schwanz aus seinem Versteck und lutschte ihn jetzt und versuchte, ihn zum Ejakulieren zu bringen. Aber er wusste, dass er es aushalten konnte. zumindest bis es Ihre Hüften erreicht. Sie hörte für eine Minute auf zu saugen, gerade genug um aufzustehen und Jacks Jeans aufzuknöpfen. Er nahm sie in seine Hände und zog sie langsam herunter und kam an eine Stelle, wo sie herauskommen konnte. Jack lag falsch, er trug ein Höschen, aber es war klein, hellbraun, nicht einmal genug, um ihn zu knacken. „Wo schaust du hin ?“ sagte. „Du bist so süß und sexy!“ sagte.
„Danke, du bist nicht so schlimm, großer Junge!“ Damit griff er nach unten und zog ihr seinen Boxer aus. Es hinterlässt ein wenig Schmerzen, da es elastisch ist. dann ging sie und fand die Seite des Höschens und riss es auf, damit es nie wieder getragen werden würde. Ihre Muschi war klein und eng und sah aus, als hätte sie noch nie einen Schwanz darin gehabt.
Dann positionierte sich Jack genau und steckte den 7-Fuß-Schwanz in seine Muschi. Er achtete darauf, zuerst langsam zu werden, und stöhnte, ekstatisch im Takt von Jacks Beat. Mit jedem lustvollen Stöhnen strengte sich Jack an und beschleunigte den Vorgang. Jetzt fick ihn mit all seiner Energie, Leslie schrie „Ohhh Ohhh Fuck Yeah! Fick mich, Cali Boy! Fick mich hart!“
Währenddessen war der Hauptkunstraum ruhig und niemand wusste, was los war, als die Tür vom Lehrer im Hinterzimmer geschlossen wurde. Nachdem er sie hart gefickt hatte, fragte Jack Leslie, ob sie die Position wechseln wolle. Sie stimmte zu und Jack zog sich zurück, Leslie stand auf und zeigte mit ihrem Hintern auf ihn. „Fick mich in deinen Arsch, meine Muschi ist roh und mein Arsch ruft nach deinem Schwanz!“ sagte.
Jack stellte sich hinter sie und steckte sie in seinen Arsch. Leslie fühlte zuerst etwas Schmerz, aber nach ein paar Drehungen und dem Stechen des Schwanzes ging es vorbei. Zehn Minuten nachdem ich sie in den Arsch gefickt hatte. Jack fühlte ein normales Gefühl. Leslie spürte es auch, als Jacks Eier seinen ganzen Samen in ihren Arsch entleerten. Nachdem sie angekommen war, fiel Leslie mit dem Gesicht nach unten auf die Matratze, so erschöpft, dass Jack immer noch von ihrem Hintern zu ihr sprach.
Er rollte von ihr runter und sie lachten und küssten sich. Sie sahen auf die Uhr und es war 10 Minuten bevor der Unterricht fällig war. Sie zogen sich an, aber bevor sie sich anzog, musste sie das „ZIMMER DER KLEINEN MÄDCHEN“ besuchen. Dass dies ein Hinterzimmer ist, hatte tatsächlich eine funktionierende Toilette und ein Waschbecken darin. Sie zog ihren BH und ihr Shirt an und ging dann ins Badezimmer und ging voraus, um sich zu setzen. Er grunzte, fing an zu pinkeln und entließ dann mit Jacks Sperma einen großen Dampfhaufen aus seinen Kanonen.
„Danke Jack, ich habe seit Wochen Verstopfung.“ sagte. „Ich gebe mein Bestes.“ sagte.
Er stand auf, wischte sich ab und zog seine Jeans an. Gerade als der Lehrer durch die Tür kommt. Er sah sich den Lagerraum an und lobte sie für ihre Arbeit.
Genau wie alle anderen verließen Jack und Leslie das Klassenzimmer, als die Glocke läutete, und er gab ihr einen Kuss auf die Wange, als sie gingen.
„WIR MÜSSEN DAS EINMAL WIEDER MACHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!“

Hinzufügt von:
Datum: Juli 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.