Heiße und geile cousine

0 Aufrufe
0%

Es geschah im Sommer.

Ich lebe mit meinen Eltern in einer Küstenstadt.

und ich bringe oft meine Cousins ​​zu Besuch und verbringe die Woche bei uns.

Ich bin ein ziemlich gut gebauter 14-jähriger Junge.

Und ich habe eine Freundin, die ich sehr liebe.

Es war Juli 2010, meine Cousins ​​​​und Onkel kamen, um die Woche bei uns zu verbringen.

Eine meiner Cousins ​​​​war Sally, die 14 Jahre alt war, aber für ein 14-jähriges Mädchen ziemlich alt aussah.

Sie sah aus wie 17 oder mindestens 16 Jahre alt.

Wer versteht sich sehr gut mit mir.

Früher verbrachten wir den Tag immer am Strand und die Nacht mit Feiern und Grillen.

Normalerweise ist meine Freundin immer da, aber dieses Wochenende musste sie zu einer Hochzeit.

Normalerweise hatten wir dieses große Bett, in dem meine drei Cousins ​​​​schliefen.

mein onkel schlief in unserem gästezimmer und ich natürlich in meinem zimmer, meist mit meiner freundin.

Aber in dieser Nacht wollte ich mich meinen Cousins ​​anschließen, also beschloss ich, mit ihnen zu schlafen.

Meine anderen beiden Cousins ​​​​sind übrigens Zwillinge und 5 Jahre alt.

Wir sahen uns einen Film an (Ring 2), der ein ziemlich gruseliger Film ist.

Die Zwillinge schliefen bereits.

Ich und Sally haben nur über zwanglose Sachen geredet.

Sie fing an, mir zu erzählen, wie sie letzten Monat ihre Jungfräulichkeit an dieses Kind verlor.

Und danach hatte ich nur zweimal Sex und es wurde einfach besser.

Und ich habe ihm vor langer Zeit erzählt, dass ich meine mit 13 an meine Freundin verloren habe.

Ich war wirklich müde und sagte ihm, dass ich schlafen wollte.

Also gingen wir beide ins Bett.

Ich war wahrscheinlich mit meiner Freundin auf einer Mission, weil ich in diesem Sommer jede Nacht mit ihr zusammen war und wir jede Nacht Sex hatten.

Nun, ich habe gerade an sie gedacht und plötzlich fühlte ich, wie Sally langsam auf mich zukam.

Ich ignorierte sie einfach, weil ich dachte, sie würde sich lässig im Schlaf bewegen.

Dann legte sie ihren Arm um mich.

Es war mir nicht wirklich wichtig, also habe ich nichts getan.

Aber Augenblicke später fing sie an, ihre Hände von meiner Brust zu meinem Bauch zu gleiten und fing an, ihn langsam zu reiben.

Ich war verwirrt, was ich tun sollte.

Aber sie fing an, ihre Hände tiefer auf meinem Schwanz zu bewegen.

Sie rieb langsam meinen Schwanz mit ihren Händen und fing an, meinen Hals zu küssen.

Ich merkte gar nicht, dass ich eine Erektion hatte, war nervös und hatte ein bisschen Angst, weil ich an meine Freundin dachte.

Aber ich mochte es auch.

Ich tat nur so, als würde ich schlafen.

Dann spielte sie, indem sie die Knöpfe an meinem Pyjamaoberteil öffnete.

Ich konnte nicht mehr denken, ich lag nur da und tat so, als würde ich schlafen.

Sie fing an, mich am ganzen Körper zu küssen, spielte langsam mit meinen Brustwarzen und küsste mich auf die Lippen.

Ich antwortete nicht, obwohl ich wollte.

Dann fing sie an, ihren Mund an meiner Pyjamahose an meinem Schwanz zu reiben.

Ich konnte nicht mehr widerstehen, ich schlüpfte einfach in meine Pyjamahose und starrte sie mit meinem Schwanz an.

Sie war überrascht, mich wach zu sehen, und noch überraschter, dass ich wollte, dass sie fortfuhr, weil sie wusste, dass meine Freundin und ich uns sehr nahe standen und wir uns sehr liebten.

Sie sah mir in die Augen und sagte mir, dass sie mich schon lange wollte, aber Angst hatte, sich zu bewegen, weil Emma (meine Freundin) jedes Mal da war.

Ich war jetzt etwas nervös, weil sie Emmas Namen erwähnte.

Und mir wurde klar, dass du eine schöne Freundin hattest, aber sie fing an, mir einen zu blasen, dann war ich wieder leer.

Sie küsste mich jetzt und spielte mit meinem Schwanz und ich fingerte sie.

Ich sagte ihr, sie solle das in mein Schlafzimmer bringen, weil ich nicht wollte, dass die Zwillinge aufwachen.

Also gingen wir hoch in mein Zimmer und begannen uns zu küssen und auszuziehen, wir waren jetzt völlig nackt.

Und ich fing an zu spielen und ihre Brüste zu saugen.

Sie stöhnte und rieb mein Haar.

Dann fragte ich sie, ob jemand ihre Muschi gegessen hatte.

Sie sagte nein, ich sagte ihr, dass ich immer Emmas Muschi leckte, sie liebte es.

Und ging auf ihre glatte nasse Muschi und fing an, sie zu lecken.

Sie fing an, sehr laut zu stöhnen, ich sagte ihr, sie solle es nicht tun, da meine Eltern unten waren.

Ich machte es ungefähr 5 Minuten lang und fingerte sie dann, bis sie kam.

Dann legte ich mich hin und sie fing an, mir einen abzusaugen.

Ich konnte absolut sagen, dass sie es wirklich mochte, Blowjobs zu geben, weil sie es sehr gut machte.

Nach 7 oder 8 Minuten.

Ich fragte sie, ob sie Kondome oder so etwas hatte, weil meine Freundin es war

Ich nahm Tabletten, also hatte ich eigentlich keine Kondome dabei.

Aber sie tat es nicht, also ging ich runter ins Badezimmer, um das Kondom meines Vaters zu holen.

„Ich fing an, sie langsam zu ficken, weil sie immer noch eine sehr enge Muschi hatte.

Dann fing ich an, schneller und schneller zu werden, sie tat es auch.

Sie war auf mir und sie fickte mich hart.

Ich fragte sie, ob sie es mit Analsex versuchen wolle, weil meine Freundin es nicht versuchen würde.

Und sie stimmte zu, es zu versuchen.

Ich war froh, weil ich vorher noch nie Analsex ausprobiert hatte.

Also positionierte sie sich im Doggystyle und ich legte meinen Schwanz auf ihr Arschloch und fing an zu stoßen, aber sie fing an zu schreien, tut nicht so weh, also musste ich ihn herausziehen.

Sie sagte, wir könnten es beim nächsten Mal mit einem Augenzwinkern versuchen.

Also fing ich an, sie nach etwa 10 Minuten wieder an ihrer engen Muschi zu ficken. Ich fragte sie, ob sie jemals Sperma geleckt oder geleckt hatte, sie sagte nein.

Aber er würde es jetzt tun.

Dann fing sie wieder an, mich zu lutschen und nach 2 Minuten spritze ich in ihren Mund, sie schluckte es und saugte meinen Schwanz trocken.

Ich sagte ihr, dass sie ein sehr guter Fick sei und dass sie sie gerne noch einmal ficken würde.

Sie lächelte und legte sich eine Weile auf meine Brust und legte sich hin und schlief ein.

Es ist jetzt fünf Monate her, ich ficke sie immer noch jedes Mal, wenn sie hinfällt.

Und meine Freundin hat nicht einmal eine Ahnung 😉 �

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.