Gottes tier empfangen.

0 Aufrufe
0%

Gottes Tier empfangen.

eine Zeit der Romantik

Der Frühstückstisch schwankte hin und her, als ich mich näherte, die Küchenwände schienen sich zu biegen und der Boden bewegte sich wie die Dünung des Ozeans.

„War es gute Nacht?

fragte das Küchenmädchen Bessie, als sie den Stuhl reparierte, auf dem ich sitzen konnte.

?Das weiß nur Gott?

Ich, ?Oh mein Kopf.?

„Ich sagte, du solltest auf Alkohol verzichten?“

Cook Annie erinnerte mich daran.

„Du bist die gottverdammte Köchin, nicht meine gottverdammte Mutter?

Ich antwortete wütend: „Bring mir mein Frühstück!“

?Jetzt!?

„Aber Seine Lordschaft, es war Zeit zum Mittagessen und er war weg?“

Anni widersprach.

„Oh, Ärger?

Ich stimmte zu, weil ich sah, dass es Mittag war, als das Ziffernblatt an der Wand aufhörte zu schwingen.

„War es nicht schön letzte Nacht?

Bessie lachte, ihre Augen funkelten schelmisch.

?Was war schön?

Ich fragte.

„Als du mich verdoppelt hast?

er sagte: „Erinnerst du dich?“

?Was??

Ich bat.

„Als du mich verdoppelt hast?

Er sagte noch einmal: „Du hast mich ins Bett gesteckt und trotz all meiner Einwände hast du mich mit einem großen Schwanz gefüllt und Samen in dich geworfen wie einen Springbrunnen.“

Ich fiel vom Stuhl, ‚Oh mein Gott, nein.‘

sagte ich und sah an die Decke.

„Oh ja wirklich, ich hätte euch beide fast mit einem Eimer Wasser überschütten müssen, oder?“

Annie, ?Ihr wart wie Hasen?

?Ich erinnere mich nicht?

Ich sagte.

?Ich mache,?

Bessie sagte verführerisch: „Wird dein großer, fetter Schwanz nach mir in mich hineingleiten?

Ich habe ihn hart geküsst, warum hat er mich einem Zwilling nahe gebracht?

„Er hat geblutet, nicht wahr?

Annie fügte hinzu: „Ich habe es mit eigenen Augen gesehen.“

?Nein Schatz?

Ich fragte: „Und wo ist die blutige Bettwäsche?“

?Haha!?

Bessie sagte: »Wir haben Sie gebeten zu gehen, nicht wahr?

„Bist du richtig gegangen, wir haben Lordschaft gemacht!?

Annie liebte es.

?Oh gut,?

Ich sagte: ‚Habe ich das verdient?

sagte ich besorgt, es tut meinem Glied weh, als hätte ich den größten Teil der Nacht in dem ehebrecherischen Unterfangen der energetischen Sorte verbracht.

„Was ist mit Mrs. Roberts und dem verdammten Cassandra-Mädchen?“

Ich fragte nach Besuchern?

Er ist derjenige, den ich sehr gerne von hier wegschicken möchte, abgesehen von den Unannehmlichkeiten, die uns treffen, ohne sie zu informieren, und dass der Entzug der Gastfreundschaft meinerseits mild oder unhöflich sein könnte.

„Er ging gleich nach dem Frühstück, das Mädchen wurde krank?“

Annie erklärte: „Matthews hat sie in der Falle nach Netherfield gebracht, denn wo immer sie herkommen, um die Post vor Mittag zu holen“, sagte Annie, „bin ich froh, sie wiederzusehen?“

?Hauptstadt!?

Ich stimmte zu: „Jetzt etwas starke Brühe, wenn es dir gefällt, Bessie, dann kann ich dich wieder pflügen.“

„Verarsche ich meine Lordschaft?

Bessie erinnerte mich daran.

?Oh ja,?

„Du machst dich über Zina lustig, aber eines Tages wirst du dich meinen Worten ergeben.“

?Ha, Glück wäre gut!?

Bessie sagte: „Du weißt sehr gut, wo ich bin, willst du mich?

?Du könntest den Umfang des Herrn nicht mehr bekommen als einen Hengst oder Fassmilch!?

Bessie lachte: „Ich sah sie aufwachen und sie sah aus wie ein Baumstamm, knorrig und geädert.“

?Kompetenz!?

Ich schnappte: „Ist mein Glied nicht eine Quelle der Freude?

?Total blutige Qual mehr?

„Ich glaube, ich bin die Jüngste“, sagte Annie.

Sein Kopf war nicht runder als die Spitze von Lordships Schwanz, und dieser kleine Kerl riss fast ein Stück von mir ab, wenn er gelangweilt war.

?Um Gottes Willen,?

Ich wandte ein: ‚Hol meine Brühe und bring dich hier raus, bevor ich dich mit einer Katze schwimmen lasse.‘

?Eine Katze??

Bessie lachte.

„Dass neun Schwänze, eine Peitsche?“

Annie sagte: „Ist es am besten zu schweigen, Bessie, um die Lords zu verärgern?“

genannt.

Sie nahmen meine Brühe und mein Kopf hörte auf sich zu drehen und der Raum war bewegungslos.

Zimmermädchen Kathy eilte nach unten, „Komm schnell, komm schnell!?

rief er, ?Weil der Mord begangen wurde und es keinen Zweifel gibt!?

?Führe das Mädchen?

Ich zwang mich heraus und sprang von meinem Stuhl, um meinen Kopf gegen die Wand neben dem Tor zu schlagen, ‚Fluch und verdammt!?

schrie ich, stand vom Boden auf und folgte dem verstörten Mädchen.

Die dritte Schlafzimmertür war angelehnt, „Siehst du?

sagte Katherine und bestand darauf, dass ich reinkomme.

Da war ein blutiges Durcheinander im Bett, ?Oh mein Gott!?

Ich sagte: ‚Gott, was ist mit der Welt passiert, es wurde ein Mord begangen und ohne Zweifel!?

Annie taumelte: „Bist du sicher, dass du Bessie nie gefahren bist, weil dort eine arme Hure ihre Tugend verloren zu haben scheint?“

?Nicht ich,?

Er sagte: »Und in allen Fällen, in denen Miss Cassandra hier wohnt.

?Und er ist heute Morgen gelaufen???

Ich fragte.

„Eher wackelig, wenn du verstehst, was ich meine?

„Es ist wie eine Zusammenfassung, als sollte man nicht hineingedrängt werden“, sagte Annie wissend.

„Und was schlagen Sie vor?“

Ich fragte.

Bessie sah mich an, Bessie sah mich an, und Katherine schrie.

„Ist Blut auf Ihrem Nachthemd, Lordschaft?

Anni beobachtete.

?Aus dem Bett?

Ich antwortete.

„Da war welche in der Küche, oder?“

Annie liebte es.

„Also, wer wurde getötet?“

Ich fragte.

„War es nicht Mord, dass sie ohne Erlaubnis oder Behinderung vergewaltigt wurde?

sagte Annie zuversichtlich.

?WHO!?

Ich bat.

„Warum diese Kassandra?

Annie sagte selbstbewusst: „Warum ist sie heute morgen mit gebeugten Beinen gegangen, als sie ausgegangen ist?“

genannt.

„Oh dumme Tante?“

?Was ich getan habe!?

Ich habe diese Cassandra gefickt, um die ich mir keine Sorgen machen sollte, richtig?

sagte Katherine nachdenklich.

„Warum hat Euer Lordschaft Sie mich fahren lassen und ist das eine Tatsache?“

«, fragte Bessie.

„Ich auch, mein Herr?

Katharina stimmte zu.

„Sie haben die Größe seiner Waffe gesehen, warum sollten Sie einen fairen Preisbullen beschämen?

Annie, ?Wie ein frischer Schellfisch?

?OK,?

Ich empfahl.

„Ist es größer als meine Faust?

Annie liebte es.

?Guten Appetit und halt die Fresse!?

Ich sagte erröten.

?Zeigst du es uns?

Katherine fragte: „Nur habe ich noch nie so etwas wie den Fisch vorne gesehen.

„Du kannst nicht erwarten, dass der Lord deinem Mann etwas zeigt, oder?“

sagte Annie.

„Oh, wenn es dich zum Schweigen bringt?“

sagte ich und zog mein Nachthemd aus.

Es gab eine schockierende Stille, ?Cor fucking hell!?

Katherine explodierte schließlich.

?das?das ist die Hälfte!?

sagte Bessie.

?Ich bin froh, dass ich in eine Prostituierte geraten bin?

sagte Annie.

„Du bist schon sehr alt und hässlich?“

Bessie liebte es.

?Ich denke ich kann,?

Katherine nachdenklich: „Und das erspart der Lordschaft, in die Stadt zu gehen, wenn sie eine Hure braucht.“

genannt.

„Warum stellst du dann einen Stuhl unter deine Türklinke?

Ich fragte.

»Sir Jenkins, der Steward, aber Lordschaft, Sie können mich anstupsen, wann immer Sie wollen.«

antwortete Katherine.

?Du bist sehr nett?

Ich stimme zu.

?Ich kann es immer versuchen?

«, sagte Bessie und blickte auf.

„Schauen Sie, wo ich mein Glied platzieren soll, es ist meine Sache, zu entscheiden,“

Ich bestand darauf.

?Wer dann?

ist es er oder ich ist es er??

fragte Bessie kokett.

„Ich glaube wirklich nicht?

sagte ich, während ich auf dem Bett saß und mein Blinddarm ging nach oben, als Bessie meine Eier kitzelte.

?Sei der Beste ich?

Annie sagte: „Die Strömung ist angespannt bei den jungen uns.“

Sie sagte mit einem teuflischen Funkeln in ihren Augen: „Haltet durch, Mädels!?

„Oh hi?

Die dummen Mädchen kicherten und balancierten mich über das Bett, während Annie ihre Schürze hochhob und herunterzog und die grobe Hose warf, die die Serviceklassen bevorzugten, um ihre haarige Fotze zu zeigen.

„Bist du bereit oder nicht? Ich komme!?

Er lachte und warf sich auf mich.

Mein Glied grub sich wegen der Tiefe in ihn ein, weil ein Drei-Pence-Stück von King George rund war und er da stand und schrie: „Es ist nutzlos, ich kann es nicht bekommen!?

?Etwas tun!?

Ich sage: „Saug ihre Brüste oder lass sie von mir runter!“

Im Handumdrehen kamen Annies riesige Brüste aus ihrem Mullhemd, und jede ihrer riesigen Brüste war im Mund eines jungen Mädchens, eines blond und eines brünett.

Mein Glied ist wieder geschwollen.

?Es ist größer geworden, es tut mehr weh!?

Annie weinte.

?Lass mich gehen!?

Bessie hat darum gebeten, und sie haben mir Bessies Annie abgenommen, damit sie es versuchen kann.

Es war hoffnungslos, es war keine Jungfrau, und seine winzigen Teile waren so eng, dass es fast unmöglich war, das Loch zu finden, geschweige denn es zu stechen, und es war kein Zoll darin.

?ICH!?

rief Katherine, und sie nahm ihren Platz ein, krümmte und schwebte in meinem Gehirn an der Spitze meines Glieds, während sich magische Visionen von Schönheit mit denen ihrer süßen jungen Fotze vermischten, eine pulsierende, wogende Quelle aus silbernen Samen aus meinem Glied brach und herausschoss .

über den ganzen Bauch und Arsch.

„Wenn du ganz fertig bist?“

Ich sagte.

?Ich bin klebrig?

Katherine widersprach.

„Du musst später aber nicht Toss Pot spielen, oder?“

Ich tröstete.

?Was ist Topfwurf??

Sie fragte.

„Ich muss zielen und seine Fotze kitzeln, bis er das klebrige Ding macht, aber ich muss ihn auf das Töpfchen richten und wenn er reinkommt, bekomme ich Tubepence?“

erklärte Katherine.

„Verdammt noch mal, war das unser Geheimnis oder doch?

Ich schrie.

„Es tut mir leid, Euer Lordschaft?“

Katherine erklärte: „Aber das hast du doch gesagt, oder?

?Es tut mir echt leid,?

Annie stimmte zu: „Sie benutzt die Wäscheschüssel, wenn ich es für sie mache.“

?Annie?

Ich protestierte: „Genug von deinen Lügen!“

?gob klebt wirklich an mir,?

genannt.

„Es wird dich erwürgen, du dumme Frau?“

Ich antwortete: „Nein, eine Hure zu abgenutzt für mich oder nichts, ihr Mädels träumt von einer großen Verlängerung und dann nehmt ihr keine an, das ist pervers.“

»Madam Regers sagt, dass die Prostituierte Sie anderthalb Tage lang, nachdem Sie sie gestochen haben, doppelt anklagt, weil Sie niemandem nützen?

Annie erklärte: „Sie sagt, sie hat ihren Schwanz in einem Knotenloch in ihrem Glory Hole stecken lassen und sie versuchen, eine Kuh zu bekommen.“

?Kompetenz!?

Ich rief: „Das haben sie nicht, nun, das haben sie, und das ist eine alte Hure aus der Anstalt, eine alte Kuh?

nicht ?alte Kuh.?

Ich habe meine Zunge gedämpft, um die Dinge nicht noch schlimmer zu machen.

„Aber wie wurde das Bett mit Blut beschmutzt?

Ich fragte und keiner der verfügbaren konnte es erklären.

==========================================

Die Ankündigung kam am Freitag, eine Nachricht von Mrs. Roberts, Mutter des mürrischen Bengels Cassandra, alles goldene Locken und Versprechungen, stachelig wie ein Igel und verlockend wie ein kaltes Bad in der Nacht von St. Stephen, jede Menge Abwechslung.

Hurensohn, der davon profitieren würde, regelmäßig geschlagen und jede Nacht gefahren zu werden, nicht einmal jede Nacht oder öfter.

Ich traute meinen Augen nicht, ?Tausend Pfund?

fragte sie und gestand, dass ich sie in einem Zustand betrunkener Betäubung vor Lust verhext hatte.

?Robertsson!?

Ich forderte meinen Manager auf: „Komm jetzt her!“

?Jawohl??

Sie fragte.

?Das ist eine Schande!?

Ich schrie.

„Wirklich, Sir?

sagte er, während er die Zeitung las: „Ich hätte für einen Mann wie Sie mindestens fünftausend einplanen sollen?

„Verdammter Mann, fährst du die verdammte Frau?

Ich schrie.

„Nun, Sir, wenn es Ihnen nichts ausmacht, wenn ich ehrlich bin?

„Die Prostituierten, mit denen Sie normalerweise ausgehen, sind normalerweise alte Damen“, sagte er nervös.

?Natürlich brauche ich etwas Spiel um die Stelle der Uterusinsertion mit meinem Glied?

Ich stimmte zu und schnappte dann nach Luft, als mir klar wurde: „Oh mein Gott, so meinst du das nicht!?

„Wirklich, Sir, es scheint, dass Sie die falsche Frau getroffen haben, die Dame hat den Platz der Mädchen eingenommen, und als Sie versuchten, sie in Ihrer Trunkenheit zu ködern, haben Sie stattdessen die Frau angezogen.“

„Mein letztes Wort, biete hundert, oder werden wir sie in großen Größen sehen?

Ich bestellte.

Damit musste Schluss sein, das Geld spielte keine Rolle, die Gewinne, die ich aus der neuen Welt machte, reichten und mehr, um ein Dutzend Miss Roberts zu finanzieren, aber am Ende waren tausend abgerechnet, und sie fielen zuletzt hierher Hürde.

Ich gebe zu, viele Adelsfamilien sind berüchtigt für Dummheit, da keine Familie durch Dummheit bereichert wird, aber Dummheit mit Unehrlichkeit, Grausamkeit oder ähnlichen Neigungen in Verbindung gebracht wird, und meine Abstammung war schon immer mit Geiz verbunden.

Neunhundertneunzig Pfund hätte ich akzeptiert, aber für tausend brauchte ich einen Beweis, und so reparierten wir Mr. Shobbucks, Tribbs und Garscons Zimmer an einem elenden Juninachmittag voller Regen und fallendem Himmel.

„Mein Mandant ist Lord, huh?“

Der dumme Garscon stammelte und vergaß meinen Namen, „Er protestiert dagegen, dass sie Roberts ah, Fotze nicht akzeptiert, er wird sein Mitglied akzeptieren.“

?Das ist eine Schande!?

Der Anwalt von Roberts sagte: „Ziehen Sie diese Beleidigung sofort zurück!?“

„Keine Dummheit, Sir?

Garscon fuhr fort: „Mylords Anhängsel, Umfang und Länge sind in den Bordellen von Lincolnshire wohlbekannt, was keine anständige Frau akzeptieren kann.

?Mach dich nicht lächerlich, du willst später einen Beweis!?

Die Antwort ist gekommen.

„Ist das Schlafzimmer wirklich vor den Zeugen hergerichtet?

Garscon gab zu, Roberts überrascht zu haben.

?Zeugen??

Er befragte Roberts.

?Edler Lord, Gerechtigkeit von Henderson Lord Henderson und Mr. Edward Spooner Tonbandgerät in Lincoln Assizes?

verkündete Garscon, und die beiden edlen Herren traten aus dem Nebenzimmer, in dem sie sich versteckten, vor.

„Dann nenne deine Klippen, Mable?“

Roberts forderte den Mann heraus.

?Mutter!?

Kassandra zischte.

„Nein, du… wirst meine Tochter heiraten!“

Ms. Roberts bestand darauf: „Packen Sie es in Kleidung und ein Auto, tun Sie einfach, was ich sage!?

„Vielleicht sollte das Kind seine Augen abwenden?“

Roberts schlug den Mann vor.

„Wirklich, bleiben Sie hier, bis wir den Punkt beweisen können,“

Garscon schlug vor.

Das Schlafzimmer war schlicht wie ein Wirtshaus, denn bis in die Anfangszeit war es wirklich nichts weiter als ein Arbeitszimmer, und Bett und Anrichte mussten hereingebracht und zwar als Einzelteile herangebracht und dort zusammengebaut werden.

?Henry,?

sagte die Roberts-Frau unbeholfen.

„Akzeptiere meinen Geschmack, Schatz, denk an tausend Guineen.“

flüsterte.

?Pfund,?

Ich habe es repariert, als ich davon gehört habe.

Sie stellten einen Wandschirm auf, sie zog sich auf der einen Seite aus und ich auf der anderen, und dann gingen wir in Nachthemden zu Bett, und die Vorhänge waren zugezogen, mit einem Rollo an allen vier Seiten.

Es war eine lieblose Angelegenheit, sie lag mit gespreizten Beinen, während ich zusah, mein Anhängsel war fast halbiert, ich war angewidert von allem und während sie lag, versuchte ich, meine Verlängerung in sie zu schieben, und ich versuchte es vergebens.

„Noch fünf Minuten und ich erkläre die Behauptung Blank?“

schlug Lord Henderson vor, aber nichts konnte mein Glied in ihm aktivieren.

?Eine Minute,?

schnappte.

Plötzlich explodierte das Cassandra-Mädchen in einem Aufruhr.

rief: „Genug, war ich nicht eine Mutter!?

?Rede keinen Unsinn!?

Ms. Roberts weinte, als sie einen letzten verzweifelten Versuch unternahm, sich aufzuspießen: „Du kannst dich nicht einem Leben mit einem Mann wie diesem hingeben!?

?Ich wusste, dass du es nicht sein kannst!?

Ich forderte die Roberts-Frau heraus: ‚Bringen Sie die Frau her, sehen Sie, ob sie auch lügt!?

„Nein, bitte geben Sie uns das Geld, Mylord.“

Das Mädchen flehte: „Ich will Kleider, weil ich wenig anderes drin habe, als aufzustehen und ein Auto zu brauchen, oder wird alles verloren sein und ich werde nie einen Adligen heiraten und Gouvernante oder Schneiderin werden, oder?“

?Hündin??

„Wenn Sie mich wirklich akzeptiert haben, dann sind Ihr Ruf und Ihr Reichtum als Prostituierte gesichert, warum sollte ein Kind, das ein Nerd ist, seinen eigenen Preis nennen, wenn es ein Nerd ist?“

genannt.

„Achtzehn Jahre alt, Mylord, ist er nicht noch ein Kind?

schnappte Roberts.

„Und ich bin neunundzwanzig Jahre alt, ich habe so eine harte Zeit?“

Ich schnauzte: ‚Geh ins Bett, zeig uns deinen Mut.‘

„Warum zweifelst du an mir?“

er forderte an.

„Ich nicht, ich möchte nur meine Erinnerung auffrischen?“

„Dann zeigen Sie es dem Richter und tausend Guineen werden Ihnen gehören.“

genannt.

?Jawohl!?

Die Frau von Roberts bestand darauf, aber ich war ihnen voraus, tausend Pfund oder Guineen, tausendfünfzig Pfund für zehn Jahre Sklaverei als meine Hure, zwei Pfund pro Woche, schien ein großartiger Plan zu sein.

„Also mach mit, mach mit?

Ich rief.

Die Roberts-Frau war weg und ihre Tochter nahm ihren Platz ein.

Ich verschwendete keine Zeit und hinderte ihn daran, seine Beulen angespannt, fest und empfindlich zu finden, und das Wasser begann bereits zu fließen, trotz seines geduldigen Ausdrucks, als meine Lippen eifrig mit meinem Finger nach ihrem Nest suchten, um sich zu teilen.

Zwei Finger, drei, vier, er lächelte fast, und dann war ich auf ihm, als er sich rittlings auf seine Beine setzte und meine Knie zwischen sie drückte, während ich meine Schlange in den Schlitz dazwischen fütterte.

Halb weg.

„Mit den Beinen schütteln, sodass die Füße neben den Ohren sind?

Ich habe beim Rückzug bestellt.

Er tat, was mir gesagt wurde, und er führte ihn, als ich mit meinem Anhängsel nach hinten auf ihn zeigte, und als ich mich wieder nach vorne drückte, glitt ich tiefer in ihn hinein.

Atemlos, ?Ohhhh!?

„Oh, das fühlt sich so gut an?“

Ich flüsterte: „Danke!“

Ich schaute, sie lächelte, ?Ohhhh,?

keuchte er, ?Ohhhhh!?

Vorhänge flogen zur Seite und sie sahen uns feststecken: „Der Fall ist bewiesen, sollen wir ihn in der Taverne reparieren?

Lord Henderson schlug vor und sie verließen uns.

Nachdem die Geheimhaltung gesichert war, intensivierte sich unser Liebesspiel, das Bett knarrte bei meinen Bemühungen, und ihr Stöhnen war hauptsächlich aus Vergnügen, und es wurde lauter, als der Höhepunkt näher rückte, und ich brach wie ein Damm, als ich in Hülle und Fülle hinein blies, und sie schrie in Ekstase.

»Ich zahle dir tausend Guineen, damit du zehn Jahre lang meine Hure bist?

Ich habe auf dem Rückweg angeboten.

?Ein faires Angebot, ist es wirklich großzügig?

sagte er nachdenklich. „Aber wäre die Ehe nicht billiger?“

„Aber wem gehört mich?

Ich fragte: „Ich habe die allgemeine Hure mit meinem Schwanz in zwei Hälften geschnitten?

?Ich werde tun,?

Sie sagte, dieser Ausrutscher von einem Mädchen, „Mein Plan war es, dich zu verführen, weißt du, lange Nächte mit dem Griff meiner Haarbürste, dem Besen, irgendetwas, aber du warst so stark und es tat mir gelegentlich weh.

mein Flügel.

„Dann zeig es mir noch einmal,“

Ich sagte, während meine Verlängerung wieder wächst.

?Wenn es fertig ist???

fragte sie und fügte hinzu: „Oh?

wenn Sie sehen, dass mein Mitglied wieder beliebt ist.

„Knie nieder, lass mich von hinten eintreten,“

Ich befahl, und als sie gehorchte, schob ich meinen Körper tief in ihren warmen, nassen Schoß und alles schien in Ordnung zu sein.

Sie hielt den Atem an, „Habe ich Mitleid mit dir?“

Ich fragte.

?Anzahl,?

er sagte: „Nein, aber ich kann es ertragen.“

„Dann halt die Klappe, denn ich will den Himmel wieder besuchen?“

Ich sagte ernsthaft: „Bist du sicher, dass du keine Schmerzen hast?

„Junge Leute sind oft am verständnisvollsten, mein Herr,“

Garscon rief von außerhalb der Vorhänge: „Werden Sie das Dienstmädchen heiraten, Sir, oder soll ich Papiere für ihre Sklaverei als Prostituierte vorbereiten?“

„Heirat?“, fragte ich ihn.

?Ehe, schätze ich?

„Aber der Himmel erwartet uns, Mylord, und ich werde meinen haben, während Sie in mir aufsteigen.“

genannt.

Es sprudelte in ihm, und natürlich spritzte ich ohne weiteres Zutun hinein.

„Ja, die Papiere vorbereiten?“

Ich rief: „Schau nach den Verboten, das ist nichts Besonderes, die Dorfkirche und übrigens Mädchen, du kommst mit mir nach Hause!?

?Danke,?

genannt.

Ich sah ihn nur an.

?Nein Danke?

Ich sagte: ‚Gott sei Dank, deine hässliche, wieselgesichtige Schlampenmutter konnte mich nicht akzeptieren?

Cassandra lächelte nur, um erst später die wahre Wahrheit hinter ihrem großen Bauch zu entdecken, aber meine Freunde, es ist ein Märchen für ein anderes Mal.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.