Cousins ​​​​? unsere geschichte ? teil 2

0 Aufrufe
0%

Cousins ​​​​? UNSERE GESCHICHTE ?

Teil 2

Romantik, Inzest, männlich/weiblich, Softcore

Diese Geschichte ist eine Biografie, die aus verflochtener Fiktion aufgebaut ist und auf Fakten basiert (wie ich mich erinnere – unerwartete, besondere und denkwürdige Ereignisse).

erstreckt sich über mehrere Jahre

HINTERGRUND UNSERER GESCHICHTE???.

1992 zog meine Familie zu meiner gleichaltrigen Cousine Lila.

Mein Name ist Jonathon, aber meine Eltern nennen mich immer Johnny.

Unsere Mütter sind Brüder.

Leylas Mutter ist etwa ein Jahr älter als meine Mutter.

Lila und ich sind nur Kinder.

Wir haben an verschiedenen Schulen studiert.

Lila besuchte eine private Mädchenschule.

Hat es mir gefallen, Lilas Haus zu besuchen?

Es gab ein großes Schwimmbecken.

Meine Mutter und ich würden ihr Haus besuchen, Lila und ihre Mutter würden uns besuchen.

Lila und ich kamen uns ziemlich nahe.

Wir schienen gerne die gleichen Dinge zu tun.

Für Lilas Foto siehe:

http://forum.xnxx.com/album.php?albumid=34532

Ich fand es in Schwarzweiß sinnlicher.

Unsere Geschichte: ????????

????.IM POOL

Sie schwamm wieder, als das Wetter wärmer wurde – nackt wie immer.

Ich war jetzt jedes Wochenende bei Lila.

Einmal waren wir schwimmen, als Tante zum Pool kam und mit uns gesprungen ist.

Ich dachte, sie hätte jetzt, wo ich älter bin, Schwimmhosen getragen, aber das tat sie nicht.

Mir wurde klar, dass ich mehr als je zuvor daran interessiert war, meine Tante nackt anzusehen.

Vielleicht? Ich hoffe, Lila sieht aus wie ihre Mutter?

Ich dachte.

Als wir aus dem Becken kamen, sagte meine Tante, sie würde sich in die Schwimmhalle legen und trocknen.

Hat Lila gesehen, wie ich auf das haarige Dreieck deiner Tante gestarrt habe?

Ich dachte, ich würde ihre weichen Locken wieder spüren wollen.

????..ÜBER DEN GENUSSPUNKT

Dann fragte er seine Mutter, ob sie einen Lustpunkt habe.

Tante sagte, alle Frauen tun es.

Lila sagte später: „Meins ist schwer zu sehen, zeig mir deins.“

Manchmal konnte ich nicht glauben, was aus Lila herauskam.

Tante zögerte, sah mich an, wandte sich dann an Lila und sagte: „Okay?

auf der Stelle rieb er es und fragte, ob das wahr sei.

Seine Mutter sagte, es sei.

Lila sagte, sie könne jetzt klar sehen und sei etwas auf den Beinen.

Lila sagte: »Steh noch nicht auf, lass Johnny nachsehen«, und sie bewegte sich, um aufzustehen, und zog mich, damit ich nachsehen konnte, bevor ihre Mutter etwas sagen konnte.

Ich habe schon genau hingeschaut!

„Leg deinen Finger drauf, Johnny.

?

Sobald ich meinen Finger an seine Stelle legte, konnte ich spüren, wie mein Willie herauskam.

Ich wollte, dass es aufhört, aber es tat es nicht.

Lila hat genau zugeschaut???

„Ist das so, Mama?“

Tante nickte, dann legte sie ihre Hand auf meinen Finger und führte ihn auf und ab, zog ihn dann immer fester um sich herum.

Nach einer scheinbar langen Zeit öffnete Tante Tante die Augen, bemerkte meinen wilden Willie und sagte, es sei Zeit, hereinzukommen.

Ich liebte die Art und Weise, wie ihre Brüste beim Gehen leicht schwankten.

Jetzt, wo wir allein waren, sagte ich Lila, sie solle mich nicht dazu zwingen, ihrer Mutter solche Dinge anzutun.

Fand Lila das nicht wichtig?

Jedenfalls war sie sich sicher, dass ihre Mutter das Gefühl mochte, wenn mein Finger sie berührte.

Außerdem sagte ihre Mutter, dass es für junge Männer gut sei, sich an den weiblichen Körper zu gewöhnen.

Später, als sie älter wurden und anfingen, miteinander auszugehen, konnten sie sich besser beherrschen.

Lila sagte, ihre Mutter habe ihr gesagt, dass junge Männer einen harten Willie bekommen würden, wenn sie „simuliert“ würden.

Dann flüsterte er mir ins Ohr: „Ich liebe deine Klebrigkeit.“

??????. ANDERE AKTIVITÄTEN

Nach dem Schwimmen nahmen wir an anderen Aktivitäten teil.

.

Ich fing an Tennis zu lernen und Lila begann sich für Leichtathletik zu interessieren.

Aufgrund von Lilas Interesse an Leichtathletik stellte ihr Vater im Hinterhof einige höhenverstellbare Absperrgitter zum Trainieren auf.

Und dann eine lange sandige Sprunggrube.

Wir verbrachten auch mehr Zeit mit der Arbeit nach der Schule – Lila war immer noch sehr neugierig und kam oft mit Büchern nach Hause, die erklärten, wie die Dinge in der Schulbibliothek funktionieren.

Wir sind zu alternativen Unterkünften zurückgekehrt, wenn auch manchmal angepasst an unsere sportlichen Aktivitäten.

?????UNTERSCHIEDLICHES ?SPIEL?

Ich war kurz vor den nächsten Sommerferien bei Lila, und Lila sagte mir, sie rede mit Mary, ihrer besten Klassenkameradin in der Schule.

Als Mary herausfand, dass wir bleiben würden, ?gähnte Lila?

mein Willie.

Er hatte ihr gesagt, dass Männer es wirklich mochten.

Mary hat Lila gesagt, dass du gähnst?

sein älterer Bruder Willie und er kann es, ist es zu schwer?

und ? weggehen?

weit weg – wann immer er will.

Mary erklärte genau, was sie tat.

Im Gegenzug sagte sie, sie würde ihre „Vergnügungsstelle“ reiben – manchmal gab sie ihr auch Süßigkeiten.

Mary war überrascht zu erfahren, dass Lila ihren Fleck nie gerieben hatte.

„gute Gefühle“ für Lila?

Wenn ihre Cousine es für sie gemacht hatte und die Mädchen im Teenageralter nur kleine „Lustflecken“ hatten, waren die Jungs gut darin, sie zu finden.

Auch ältere Mädchen finden sich ?organisch?

Am nächsten Morgen wachten wir früh auf.

Lila kam zu meinem Bett – sie sagte „go“ und sprang auf das Bett, küsste mich auf die Wange und umarmte mich dann weiter.

„Lass uns versuchen, was Mary mir gesagt hat.“

Er flüsterte.

Er verließ das Schlafzimmer und kam mit einer kleinen Flasche zurück, die ungefähr halb voll war.

Ich konnte sehen, dass Babyöl auf dem Etikett stand.

Hat er mich gebeten, aufzustehen?

So wäre es einfacher.

Sie rieb etwas Öl auf ihre Hand und nahm meinen schlaffen Willie und rieb ihn zwischen ihren Fingern.

Nach einer Weile fragte sie, ob sie sich besser fühle.

Ich nickte.

Dann sagte er: „Oh, das ist besser“.

Mein Willie streckte sich und schaffte es, seine Hand vollständig um ihn zu legen.

Er fing an, es langsam hin und her zu reiben.

Als sie ihre Hand wegnimmt, sagt Lila: „Es klebt zu sehr???.und es fühlt sich an wie ein Stock!“

genannt.

Es fühlte sich ziemlich gut an, sah aber für mich ein wenig schwach aus.

Lila, von klein und hängend zu ?weg?

Dann versuchte sie zu drücken???.?Ist es schwer????genau wie Mary gesagt hat.?

Dann fragte mich Lila ?Vergnügungspunkt?

Er bat mich, es zu finden.

das war am oberen Rand seiner Falte.

Ich fühlte es herum, aber er sagte immer wieder, er fühle sich nicht anders.

Ich sagte ihm, es würde funktionieren, wenn er seine Beine weit spreizen würde.

Ich versuchte es noch einmal und dann hieß es, ich sei „an Ort und Stelle“.

und beginne sehr sanft zu reiben.

Ich habe nach einer Weile aufgehört, aber jetzt sagte sie mir, ich solle weitermachen, weil sie sich wirklich gut fühlt???.

mach es morgen nochmal für mich???..gefällt mir so gut????..wie sieht es aus???

Ich sagte ihm, es sei nur eine kleine, rosa Beule, die wuchs, als ich sie rieb, und eine kleine Bedeckung darauf hatte.

Er versuchte viele Male, sie zu sehen, scheiterte jedoch vollständig.

Lila durchsuchte ihre Schrankschubladen und fand einen kleinen Handspiegel.

Ich hielt es für ihn und zeigte auf seinen Platz.

?Little???..nicht wie Ihr Willie!?

kommentiert.

Er rieb es mit seinem Finger. Es fühlt sich besser an, wenn du es für mich tust, Johnny.

??????LILAS MUTTER GETÖTET

An einem Wochenende konnte Lila die Babyölflasche nicht wieder in ihren Badezimmerschrank stellen.

Er ließ es auf dem Nachttisch liegen.

Beim Bettenmachen fand ihre Mutter die Flasche und fragte Lila, was sie damit mache.

Lila ist ihrer Mutter gegenüber wie immer sehr offen, ?gähn?

mein Willie.

Seine Mutter bat ihn, ihm zu zeigen, wie das geht.

Lila brachte mich ins Schlafzimmer und zeigte ihrer Mutter, was sie tat.

Als ihre Mutter zusah, wie Lila sagte, verhärtete ich mich schneller als sonst und steckte fest?

Seine Mutter fragte mich, ob etwas spritzte, als ich meinen Willie herausholte.

du meinst wie pinkeln?

“, fragte Lila.

?Kein Unterschied.???

Seine Mutter antwortete.

????..ICH NEHME MEINE MESSUNG

Tante schwieg eine Weile, dann bat sie Lila, Lineal und Bleistift aus ihrer Schultasche zu holen.

Er legte das Lineal auf meinen Willie, schob ein Ende in meinen Körper und machte eine Bleistiftmarkierung auf dem Lineal.

Er sah auf das Lineal und sagte: „4 Zoll.“

Und hinzugefügt ??????.

„Ich denke, du wirst groß sein wie dein Vater, wenn du groß bist!“

Lila sah mich an, als ich hinausging, und sagte: „Nun? … Wie groß ist Johnnys Vater?“

genannt.

Tante antwortete, dass es 8 Zoll sei.

Lila fragte dann, wann sie gemessen habe.

Tante sagte, sie habe nicht gemessen, und meine Mutter sagte es ihr.

Dann fragte er, wie groß sein Vater sei.

Tante antwortete „6 Zoll“.

Lilac nahm das Lineal und über die 6 und 8 ?gee Johnny???.geht es geradeaus? 8 Zoll?

er machte eine Bleistiftmarkierung.

wow?es ist so lange her?.????????..hoffe du lässt es mich dann sehen!?

????. LILA NIMMT EINE ÜBERRASCHUNG

Eines Morgens stieg Lila aus dem Bett und lag ausgebreitet im hellen Sonnenlicht.

Ich sagte ihm, ich könnte

Sie sieht viele kurze schwarze Haare entlang ihrer Falte.

Er blickte aufgeregt nach unten

??.. ?Ich fange an, wie meine Mutter auszusehen!?

er weinte.

Ein Bild des Dreiecks seiner Mutter tauchte in meinem Kopf auf.

Dann sah er mich an????..?Zeig mir??Irgendwelche Haare um Willie???

Er sah ein wenig enttäuscht aus, dass es keine gab, sagte aber, er würde weiter zuschauen, wenn ich es tat.

????UNVERMEIDLICH

Eines Nachts hatte ich meinen ersten Spritzer ohne Vorwarnung.

Lila hat meinen Willie eingeölt.

Es war sehr rutschig und hatte eine schöne Steifheit, als er seine Hände von hinten nach vorne gleiten ließ.

Ich schaffte es, es davon abzuhalten, überall hinzugehen, indem ich es einfach mit meiner Hand ergriff.

Lila war überrascht und überrascht???.. ?zeig mir den Squirt???.dieser Squirt?…..

Ich sollte nur auftauchen, wenn du deinen Willie auf mich legst!?

Sie sagte, sie erinnere sich, dass ihre Mutter ihr vom Spritzen erzählt habe.

Nach dem Vorfall mit Babyöl hatte seine Mutter ein langes Gespräch mit ihm und erklärte ihm, warum er meinen Willie nicht hineintun würde.

Sie hatte ihm gesagt, dass hormongeladene Typen nicht in der Lage sein würden zu sprudeln, wenn sie ihren Willie auf ein Mädchen setzen würden.

Und was noch wichtiger ist, wenn das Mädchen alt genug ist, um Eier zu legen, kann es sicherstellen, dass sie ein Baby bekommt.

Mit dieser Bedingung durfte ich mit zunehmendem Alter im selben Zimmer schlafen.

Lila fing an, den Spritzer genau zu untersuchen ?????

?Ich frage mich, ob das gefährlich ist????.

Kann ich jetzt Eier essen?

er weinte.

Manchmal konnte ich nicht verstehen, was Lila meinte!

Und mit seiner üblichen Neugier ???.

„Warum hast du Willie bespritzt, als ich nicht drinnen war?“

Ich habe erklärt, dass ich keine Kontrolle darüber habe????

Mein Willie schien seinen eigenen Kopf zu haben???..

nur geschwärmt!!

Lila sah ein wenig überrascht aus?Ja??.Das hat meine Mutter gesagt???.Also, jetzt, wo du squirtest, kann sie es wieder tun?

??????.. sowieso, was hat ihn dazu gebracht zu spritzen???

„Ich glaube, du hast mich sehr aufgeregt?“

Ich antwortete.

?In Ordung???.

wie ist es wenn du spritzt?????wie pinkeln???

Ich nickte.

?Fühlt es sich gut an??

er machte weiter.

„Ja??. Es fühlt sich wirklich extra, extra gut an.“

Ich sagte ihm.

????..LILA WILL MEHR SEHEN

„Wenn ich dich wieder aufgeregt habe, kannst du es jetzt tun?

??.. Ich würde es gerne wieder sprudeln sehen???

Ich vermisse es, den ersten Spritzer zu sehen, der herauskam!?

Zu diesem Zeitpunkt war mein Willie vollständig zusammengebrochen.

Ich hatte das Gefühl, dass es einige Zeit dauern würde, bis er dasselbe tun würde.

Ich wollte nur noch auf dem Bett liegen.

Ich sagte ihm, mein Willie sei sehr müde.

Lila konnte sehen, dass sie hinkte.

„Können wir es morgen früh versuchen?

empfohlen.

„Jetzt…lass mich dich umarmen“ macht den ersten Spritzer zu einem besonderen Tag für dich???…wie ein Geburtstag?????.Ich liebe es, dass du dir helfen kannst, wirklich gute Gefühle zu haben.

.?

Sie liebte es.

Und, ???.?Wir müssen Mama sagen, dass sie jetzt abspritzt???.Sie wird wahrscheinlich sehen wollen, ob das der richtige Abspritzer ist????Mütter wissen alles über dieses Zeug.“

Ich bin fast aus dem Bett gefallen.

?Lila!!?

…………. ?du kannst das nicht??.du kannst über nichts reden????..du weißt, dass deine Mutter es meiner Mutter erzählen würde

Ich wusste aus meinen früheren Erfahrungen, dass Lila es aus ihrem Mund kommen lassen würde, auch wenn sie es nicht vorhatte.

Er würde seiner Mutter alles erzählen.

Wenn ich mit Lila zusammen sein wollte, müsste ich mich an ihre Art gewöhnen!

????..NÄCHSTER MORGEN

Lila stand gern früh auf und ging mit mir ins Bett, bevor jemand anderes aufwachte.

Die Luft war kaum hell, als ich fühlte, wie ein warmer Körper über mich glitt und mich umarmte.

„Soll ich dich wieder erregen?“

flüsterte sie und fuhr dann fort???.?Ich dachte nach???.. Dein Willie ?Willie???

ist zu groß geworden, um genannt zu werden.

nicht mehr!

????..ich glaube er ?dick?

danach.?

Und das tat er.

Ich hatte das Gefühl, es klang besser und es würde größer werden.

????

KEINE ANWENDUNG ERFORDERLICH

Lila brauchte keine Übung.

Er erinnerte sich daran, beide Hände mit einem langsamen und stetigen Gleiten benutzt zu haben.

Ich war in einer Minute auf dem Weg???.?Fang ich an?

Ich sagte.

Lila legte eine Hand unter meinen Schwanz und beobachtete genau, wie sie in ihre Hand spritzte.

„Alles heiß????. Ich konnte sehen, wie Willie sich anspannte, als er spritzte????.

Guter Johannes

Nach wie vor ist mein Schwanz nach dem Spritzen sehr schnell runtergefallen???.

?Du hast nur einmal Recht!

…… das scheint überhaupt nicht fair zu sein ?????? wenn er meinen Boden reibt, geht es mir so oft besser!?

Er hielt Willie mit der Hand und zählte die Wehen und Spritzer, die er spüren konnte.

Lila schien es genauso zu gefallen wie mir.

ich? heiß?

Er fühlte es, als er ihr beim Spritzen zusah.

????.ALT WERDEN

Während der Aufenthalte liebte Lila ihre Duschzeit wirklich.

Trotz der häufigen Andeutungen ihrer Mutter, Lila sei zu alt, um mich mit ihr zu duschen, ignorierte sie ihn völlig.

Ich folgte ihm, als er meine Hand ergriff.

Während ich unter der Dusche war, bemerkte ich, dass Lila Klumpen um ihre Brustwarzen hatte, während sie nass wurde.

Ich schlug ihr vor, sie solle es ihrer Mutter zeigen, falls sie zum Arzt gehen müsse.

Als ihre Mutter das Badezimmer betrat, fühlte sie die Knoten und fragte, ob sie empfindlich seien.

Lila sagte, sie hätten es ein bisschen so gemacht.

Tante sagte, dass ihre Brüste zu wachsen begannen – sie musste nicht zum Arzt gehen.

Dann Lila: „Gut?

?????NUR ZUSAMMEN ODER?

Mein Lieblingsteil der Aufenthalte war einfach mit Lila zu kuscheln.

Er stand immer noch gerne früh auf und ging mit mir ins Bett, bevor jemand anderes aufwachte.

Ich liebte es, deinen nackten Körper an mir zu spüren.

Zu diesem Zeitpunkt war mein Werkzeug sehr empfindlich auf die Berührung seiner Hand geworden.

Jetzt, sobald Lila zu mir ins Bett ging, legte sie ihre Hand um das Bett.

Fast augenblicklich konnte er spüren, wie es in seinen Händen wuchs.

Sein Daumen ragte jetzt zwischen Daumen und Zeigefinger heraus, da mein Schwanz viel länger war als seine Hand.

Wir lagen so oft wie möglich nebeneinander, während Lila ihre Hand um meinen Schwanz hielt.

Nach einer Weile Lila ???.. ?kannst du mich jetzt fühlen!?

Würde er meinen Finger nehmen und ihn lokalisieren? Ist das? Gerade jetzt?

Manchmal mochte Lila es, wenn ich sie mit meinem harten Schwanz zwischen ihren Beinen umarmte.

Wenn ich dann meine Hand vor ihn legte, zeigte er mit dem Finger auf die Stelle.

Das hat mir sehr gut gefallen, weil wir immer ganz in Kontakt bleiben konnten.

??????.ZURÜCK ZUR SCHULE

Mit Lila haben die Sommerferien wie immer viel Spaß gemacht.

Ich hatte das Gefühl, dass wir uns näher kamen.

Vielleicht lag es daran, dass wir so viel Zeit zusammen und nackt im Bett verbracht haben.

Auf dem Weg zurück zur Schule holte Lila ihre Freundin Mary ein.

Mary fragte, ob Lila jemals dünn in ihren Pool getaucht sei.

Lila verriet, dass sie keine Bikinis mag und immer nackt schwimmen geht.

Mary sagte, sie fand Badeanzüge immer unbequem und wollte versuchen, „dünn“ zu sein.

Lila sagte Mary, sie solle am Freitag schwimmen gehen.

????.MARY BESUCHE

Lila und ich waren schon am Pool, als Tante Mary sang, dass sie kommen würde.

Hat Lila sie in ein Handtuch gewickelt?

Ihr war gesagt worden, sie solle nicht nackt nach Hause kommen, um Mary und ihre Mutter zu treffen.

Ich war noch im Wasser, als Lila mit Mary zurückkam.

Ich konnte sehen, dass Mary eine ähnliche Statur hatte wie Lila, aber kräftiger gebaut war.

Ihr Haar war braun und kurz im Vergleich zu Lilas dunklen und langen Haaren.

Ich fand sie ziemlich schön.

Sie trug ein kurzes Kleid mit dünnen Trägern auf ihren Schultern.

Ich stieg die Pooltreppe hinauf, um Mary zu treffen.

?Hallo ??..das Wasser sieht gut aus???????.Soll ich mich ausziehen?

und küsste meine Wange.

Hat er sein Höschen ausgezogen?

Dann rutschen die Träger des Kleides von deinen Schultern und das Kleid fällt zu Boden.

Mit ihm jetzt völlig nackt, wusste ich nicht, wo ich suchen sollte?

in dem kleinen haarigen Bereich auf ihrer Brust oder ihrem Hügel.

Ich habe versucht, beide gleichzeitig zu sehen.

Ich hatte erwartet, dass sie wie Lila Beulen haben würde… aber sie hatte diese kleinen runden Brüste und Schamhaare.

Sie waren nicht nur rund, sie hatten auch eine glatte äußere Kurve mit Brustwarzen davor.

Ich fand sie total schön.

„Ich wünschte, meine Brüste würden so wachsen wie deine, Meryem“.

sagte Lila zu ihm.

„Ich bin nicht in Eile????.. meine Mutter sagt, dass alle Frauen in unserer Familie große Brüste und Männer kleine Schwänze haben.

„Mary antwortete.

Plötzlich fühlte ich, wie mein Schwanz anfing????..ging in Sekundenschnelle direkt heraus.

Mary sah mich an??????und flüsterte: „Ich liebe deinen langen Schwanz????

????.. und dann fühlte ich seine Hand darum und drückte sie ein paar Mal?????

?

Du bist auch schön.

Lila sagte, Mary sei sehr weiß und brauche Sonnencreme und sagte Mary, sie solle ruhig bleiben und wir würden es für sie tun.

Er goss etwas davon in seine Hand und gab mir die Flasche???????.. „Du machst die Vorderseite von Mary und ich mache den Rest.“

Ich spürte, wie mein Schwanz härter wurde, als ich anfing, Sonnencreme auf ihre schönen Brüste aufzutragen.

Ich sah nicht nur genau hin, ich spürte, wie weich und glatt sie waren.

Ich konnte es nicht glauben, als ich spürte, wie sich ihre Brustwarzen vergrößerten, als ich meine Hände darüber gleiten ließ.

Nachdem sie lange geschwommen war, sagte Mary, sie wolle in der Sonne liegen.

Lila sagte, wenn sie eine Weile in der Sonnenlounge schläft, sollte sie ihre Beine mit Sonnencreme eincremen.

„Johnny, wirst du es für mich tun?“

fragte Maria.

Ich konnte nicht anders, als das kleine pelzige Dreieck anzustarren, als ich neben ihr im Wohnzimmer saß.

Mary spreizte ihre Beine noch weiter und ich konnte einen Haufen Haare direkt neben ihrer Falte sehen.

„Möchtest du meine Wohnung sehen, Johnny?

fragte er, während ich versuchte, alle Haare zu reinigen, damit ich eine gute Sicht hatte.

Lila kam um nachzusehen ????.

„Ich wünschte, ich hätte auch solche Haare!

??????.

Ist Marys Punkt größer als meiner?

?Fast das gleiche?

Ich antwortete.

Ich wollte ihm nicht sagen, dass es halb so groß war.

Sie war an diesem Tag schon genug enttäuscht worden – sie hatte weder Brüste noch Haare wie Mary.

Sie brauchte lange, um die Sonnencreme auf ihre Beine aufzutragen.

Mary sagte, es habe ihr viel Spaß gemacht, sich anzuziehen und von ihrer Mutter abgeholt zu werden.

Sie schwamm gerne nackt und ließ sich mit Sonnencreme einreiben.

Ich hatte gehofft, sie würde wieder schwimmen kommen – sie rieb gerne Sonnencreme und ich liebte es, sie aufzutragen.

Ich will sehen, wie deine Brüste und das kleine pelzige Dreieck wachsen.

Mary kam noch 2 Mal zum Schwimmen, bevor das Wasser zu kalt wurde.

????

NACHMESSUNG

Bevor ich schlafen gehe, sagte Lila, sie wolle meinen Schwanz noch einmal messen.

Ihre Mutter meinte, ich müsse stark gewachsen sein, da ich schon lange nicht mehr gemessen hatte – sie hätte es nicht geschafft, mit der Hand richtig herumzukommen.

Er fand das alte Lineal noch in seiner Schublade und ein kurzes Stück Maßband aus weichem Plastik.

„Lass es uns richtig zäh und fett machen.“

Sagte er, als er seine Hand um meinen Schwanz legte und ihn ein paarmal drückte.

Es dauerte sicherlich nicht lange, bis er antwortete.

?Ist das wirklich gut?

sagte sie und legte das Lineal auf sie, wie es ihre Mutter getan hatte.

?41/2 Zoll lang und?????? auf dem Streifen??????..41/2 Zoll rund??????.genau das gleiche!

????Kein Wunder, dass sich meine Hand nicht umdrehte.

Er markierte das Lineal und das Klebeband bei 41/2 Zoll und legte sie zurück in die unterste Schublade????.

?nur � Zoll länger!

???.ist es gut, dass ich ihm beim wachsen zusehen kann???

Enttäuscht, dass er nicht mehr gewachsen ist???..?

Es wird ewig dauern, 8 Zoll zu erreichen !!

Ich frage mich, wie dick er bis dahin sein wird.

Fortsetzung????

.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.