Charakterprofile für die kommende geschichte.

0 Aufrufe
0%

Jessicas Geschichte

Mit 25 Jahren sehe ich aus wie die Beste, die ich je gemacht habe, aber ich fange an, an mir selbst zu zweifeln.

Ich meine, wie viele andere Typen muss ich treffen, bevor ich mich treffe?

oder ?Herr Richtig??

Gibt es sowas überhaupt?

Oder ist es nur eine Lüge, die Eltern ihren kleinen Mädchen erzählen, um sie denken zu lassen, dass die Welt ein glücklicher Ort ist, an dem Märchen wahr werden und der Märchenprinz da draußen auf Sie wartet?

Ich glaube nicht einmal, dass ich verliebt war.

Ich meine, natürlich gab es Zeiten, in denen ich dachte, ich könnte es sein, aber mir wurde bald klar, dass es mehr Lust als alles andere war.

Ich erhalte viel Aufmerksamkeit – mit 1,70 m, langen hellbraunen Haaren, gebräunter olivfarbener Haut und der klassischen Sanduhrfigur habe ich das Gefühl, dass die meisten Männer nicht nach einer Beziehung suchen, wenn sie mich ansehen.

Ich würde mich weder schön noch hässlich nennen, aber mit einer großen Nase war ich noch nie das hübscheste Mädchen.

Meine großen Augen und mein großer Mund gleichen meine Nase aus, aber es war schon immer etwas, womit ich nie ganz zufrieden war.

Die meisten Männer, die meine Aufmerksamkeit erregen, sind groß, dunkel und gutaussehend, und wenn ich dunkel sage, meine ich dunkel.

Hatte ich als Teenager schon immer ein Faible für Schwarze und Mischlinge?

Das tue ich immer noch, aber jetzt sind meine Typen etwas offener und die Persönlichkeit spricht mich mehr als alles andere an.

Nach dem Abschluss kaufte ich mir meine eigenen Räume und gründete meine eigene Konditorei, die nichts mit meinem Psychologiestudium zu tun hatte.

Als Teenager im College und an der Universität habe ich verrückte Dinge getan, die mich immer noch verfolgen und ich könnte sogar sagen, dass ich es bereue.

Ein Ex-Freund entpuppte sich als Psychopath, als ich ihn verließ und mich erpresste, Dinge zu tun, die ich immer noch bereue.

Ich fühlte mich so gefangen und verletzlich;

Ich dachte, ich könnte mich an niemanden wenden.

Schließlich bekam ich Hilfe und kam aus der verrückten Situation heraus, aber es hinterließ bei mir ernsthafte Vertrauensprobleme.

Manchmal habe ich Angst, dass diese Dinge zurückkommen, um mich zu verfolgen und Dinge für mich zu ruinieren, aber so weit, so gut!

Wir hoffen, dass es so bleibt.

Daumen drücken!

Jakobs Geschichte

Aus Angst vor meinem 30. Geburtstag wurde ich zu einem Partytier, das versuchte, den Schmerz einer gescheiterten Liebesbeziehung mit der Liebe meines Lebens wegzutrinken.

Ich kannte sie mein ganzes Leben lang und dachte immer, ich würde sie heiraten.

Ab dem 7. Lebensjahr war ich verliebt.

Klein, hübsch und mit einem Grübchen auf der rechten Wange konnte ich nicht aufhören sie anzustarren.

Blond mit blauen Augen natürlich – ich liebe sie noch heute.

Als sie älter wurde, wurde sie mit ihren vollen Brüsten und ihrem perfekten runden Arsch noch schöner.

Es war mein erstes Mal und noch heute erinnere ich mich, wie ich mich fühlte.

Wir waren Highschool-Freunde, aber als ich nach Kanada gezogen bin, haben wir uns für ungefähr 5 Jahre aus den Augen verloren, aber als wir zusammenkamen, war es so gut.

Wie auch immer, lange Rede kurzer Sinn, er hat meinen besten Freund gefickt.

Yeppppppp, mein bester Freund, der Typ, von dem ich dachte, ich könnte ihm mehr vertrauen als jedem anderen auf der Welt.

Es ist zwei Jahre her und es tut immer noch weh.

Ich ficke jede Woche einen Haufen schöner Scheißfrauen, aber ich konnte seitdem keiner Frau vertrauen, ich kann nicht einmal eine Beziehung mit einer dieser Schlampen in Betracht ziehen.

Ich bin 6 Fuß 6 groß mit breiten Schultern, einem Sixpack und muskulösen Oberschenkeln.

Ich habe dunkelgrüne Augen, die in der Sonne klar werden, eine männliche Nase und pralle Lippen.

Ich habe mich immer zurückgehalten, seit ich mit Freunden feiere.

Als bekannter Produzent verdiene ich gut und liebe meinen Job.

Rachels Geschichte

Ich glaube, ich wusste schon in jungen Jahren, dass ich anders bin.

Als ich aufwuchs, mochten alle meine Freunde Jungs und ich achtete nicht einmal auf sie.

Meine Freunde hielten mich für einen Spätentwickler, meine Eltern auch, aber sie wussten nicht, was ich schon tat.

Ich mochte die Mädchen, eine besonders.

Nun, sie war eher eine Frau als ein Mädchen.

Meine Sportlehrerin, Miss Lee, war eine junge Lehrerin, eine von denen, die von den sechsten Ex-Jungen verfolgt wurden.

Sie hatte dunkles lockiges Haar und dunkle Brauen, die ihre haselnussbraunen Augen und sexy vollen Lippen hervorhoben.

Ihr Körper war fantastisch und ich wollte sie schon immer nackt sehen.

Das erste Mal, dass sie mich mit ihrem Finger berührte, war im Jahr 11, ich war gerade 16 geworden und wir wollten uns ein paar Wochen in ihrem Büro küssen, nachdem ich mich ihr gegenüber geöffnet hatte, als sie mich in ihr Büro brachte, um ihn zu fragen was es war

falsch.

Sie hatte einen Freund und hatte Angst, ihren Job zu verlieren, aber das hielt sie nicht davon ab.

Sie wollte mich so sehr, wie ich sie wollte.

Nach ein paar Monaten wurde er verrückt.

Sie sagte mir, sie sei nicht lesbisch und sie liebe ihren Freund und ihren Job und ich sei zu jung.

Ich war untröstlich und von diesem Tag an entschied ich, dass ich niemals zum ersten Mal oder heterosexuell mit einem Mädchen zusammen sein würde.

Es machte keinen Sinn, ich würde mit gebrochenem Herzen enden und sie würden mit einer frechen Geschichte enden, die ihre Freunde erzählen könnten.

Du würdest nicht sagen, dass ich eine typische Lesbe bin, ich schätze, ich sehe aus wie ein normales 26-jähriges blondes Mädchen mit einer zierlichen Figur und blauen Augen.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

– – – – – – – – – – – –

Anmerkung des Verfassers

In den nächsten Kapiteln werde ich aus allen drei Perspektiven schreiben.

Einige Kapitel können die Seite der Geschichte einer Person enthalten und andere können alle drei oder zwei enthalten.

Irgendwann werden sie sich alle treffen, aber auf unterschiedliche Weise.

Es wird auch andere Charaktere geben, aber diese drei sind die wichtigsten.

Lassen Sie mich also wissen, was ich Ihrer Meinung nach verbessern und ändern könnte.

Wenn Sie jedoch zu diesen unhöflichen und unerwünschten Personen gehören, die Kommentare nur aus Gründen der Unhöflichkeit abgeben, treten Sie bitte von meiner Geschichte zurück.

Danke �?

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.