Unterwasser-Stripping Und Von Jessica Verführt

0 Aufrufe
0%


Heidi und ich arbeiten seit mehreren Jahren zusammen, es gab immer eine Art gegenseitige Anziehung zwischen uns. In letzter Zeit ist die Anziehungskraft rund um das Büro deutlicher geworden.
Heidi ist nicht meine Sekretärin, sondern in erster Linie die Sachbearbeiterin, die die Show leitet. Sie war 2 Mal verheiratet und ihr letzter Mann war mindestens 4 Jahre zusammen. Sie sieht toll aus … 5’7 Brünette, große 38D-Brüste und ein Arsch, der nie loslässt Habe ich erwähnt, dass sie 46 ist?
Wir scherzten immer im Büro herum, wenn wir uns unterhielten … er fragte mich, ob ich ihm bei etwas helfen könnte, und ich sagte: Ich dachte, Sie würden nie fragen Ich antwortete. Er lachte mich aus, lächelte aber auch und grinste dann so: Ich wäre gerne 10 Minuten mit dir allein.
Letzten Freitag sagte sie, sie sei das ganze Wochenende allein zu Hause, da ihr Mann zu einer Konferenz nach Las Vegas gehe. Heidi klang, als würde sie alleine sein und niemanden zum Reden haben und wollte das Haus weihnachtlich dekorieren. Ich antwortete, indem ich ihm sagte, dass ich ihm bei der Dekoration helfen könnte und dass ich eine Leiter hätte, die ich mitbringen könnte. Er sagte Nein danke, ich kümmere mich darum und ging nach Hause.
Es war Freitagnachmittag und am Samstag rief er mich an und sagte, dass die von ihm installierten Lampen nicht funktionieren würden und er wollte, dass ich komme und mir helfe, das Problem zu beheben. Meine Frau war damit beschäftigt, Geschenke für die Familie zu kaufen, also habe ich mich reingeschlichen, um zu sehen, ob ich Heidi bei dem Problem helfen könnte. Zu meiner Überraschung waren die Lichter an, als ich dort ankam und sie öffnete die Haustür und begrüßte mich in einem Outfit mit Leopardenmuster, das viel Dekolleté zeigte Oben auf seinem Hemd liefen seine Brustwarzen fast durch den Stoff, ich war fassungslos Er zog mich schnell ins Haus und schloss die Tür, Heidi betrat das Wohnzimmer, das bereits mit einem Weihnachtsbaum und einem Mantel geschmückt war und Lichter im Barbereich hingen. Also, wie sieht es aus? fragte sie, Sie sehen beide toll aus Ich antwortete. Ich sprach über das Zimmer und ihr Outfit, aber trotzdem: Beides? Sie fragte. neugierig. Dann sagte ich, ich kommentiere die riesigen Melonen, die aus ihrem Outfit herausspringen Sie errötete und ging zum Barbereich hinüber, goss uns ein paar Drinks ein und sagte, dass sie mich nach der Dekoration einlud, aufzuheitern, und dass sie Gesellschaft brauchte, um sie aufzuheitern.
Ich lobte ihre Outfit-Wahl und sagte: Es ist bequem und macht gute Laune, wenn ich es trage Ich sagte. Absolut, sagte ich, und er wurde wieder rot und sagte, ich sei schlecht. Bin ich der Böse? Du hast mich hierher eingeladen, um das Licht in Ordnung zu bringen, schick angezogen, und jetzt gießt du Alkohol in meine Kehle, sagte ich und füllte mein Glas für eine weitere Runde.
Er grinste mich wieder an, als wäre nichts passiert, dann bat er mich, zu ihm ins Esszimmer zu kommen. Ich verstand es nicht, aber ich folgte ihm. Heidi zog sich aus, als sie den Essbereich betrat, und dann packte sie mich und zog mich auch aus Mein Schwanz erregte sofort Aufmerksamkeit Ich war überrascht, als er mich auf einen der Esszimmerstühle setzte und sich zu beiden Seiten von mir setzte, seine riesigen Kegel gegen mein Gesicht, als er sich auf mir auf und ab bewegte. Heidis Radiergummi stocherte wie ein Stock in meinem Gesicht, schwang hin und her wie Brustwarzen. Ich fing ihn schließlich und saugte hart, er antwortete, indem er mein Glied mit seinen starken Muskeln drückte. Es kam fast sofort an und war wieder im Einsatz Meine Enttäuschung wuchs und ich musste ejakulieren, er gab mir einen tiefen Kuss und sagte, er liebe mich, Heidi bat mich, hart zu ejakulieren, sie sagte, sie wolle ein Baby. Ich war in diesem Moment zu beschäftigt, um mich darum zu kümmern, und ich packte ihren Hintern und zog sie zu mir und grub tief, goss etwas, das wie eine Gallone meines Samens in ihre Türschwelle schien. Er stöhnte und bat mich, nicht aufzuhören. Heidi kam wieder Er stieß mich vom Stuhl und legte sich unter mich und bat mich, ihn hart zu pumpen, ich gehorchte schnell und gab ihm den Antrieb seines und meines Lebens
Nachdem wir beide mehrmals ejakuliert hatten, gab er zu, dass er mich hierher gezogen hatte, um mich zu verführen, und dass er wollte, dass ich meine Frau verlasse und sie heirate. Ich sagte ihm, dass das nicht passieren würde, aber ich würde mich immer um ihn und das Baby kümmern, wenn so etwas passiert. Heidi verstand, sagte aber trotzdem, dass sie mit ihrem Mann Schluss machen würde, dass sie mich und nur mich wollte. Schließlich sagte ich ihm, dass ich vor einer Woche im Lotto gewonnen hatte und mich für immer zurückziehen würde. Er war geschockt Ich ließ ihn allein im Büro Ich sagte ihm, der einzige Weg, wie er jetzt mit mir zusammen sein könne, sei, meine jetzige Frau davon zu überzeugen, meine Nummer-2-Frau zu sein. Er sagte, er würde mit ihm sprechen und sehen, was arrangiert werden kann.
Meine Frau Marie kam nach Hause und fand Heidi und ich saßen in unserem Wohnzimmer und unterhielten uns, sie sagte hallo und als sie gerade in die Küche gehen wollte, hielt ich sie auf und sagte: Heidi hat etwas, worüber sie mit dir reden möchte. trinken, sagte er. Ich ging zum Barbereich und fragte mich, was mich erwarten würde. Ich hätte entweder zwei Frauen oder vielleicht nur eine neue. Fortsetzung in Teil 2

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert