Skinny Escort Kann Nicht Aufhören Auf Bbc Zu Kommen

0 Aufrufe
0%


…nach meinem Gangorgasmus bin ich gleich los zur Arbeit gegangen. Ich war so in Eile, dass ich ohne Essen ging. Ich glaube, Bailey ist nach seiner Solo-Spielzeit eingeschlafen, er wusste sicherlich nicht, dass ich zu Hause war.
Während der Fahrt konnte ich nicht anders als zu lächeln.
Habe ich schon eine Weile geträumt?
** Meine Fotze war nass, als Bailey weiter meine Lippen und mein Arschloch leckte. Ist es so falsch? **
Ich träumte, dass meine nasse Katze sich nach Baileys jugendlichem Gesicht sehnte, aber als ich an die rote Ampel kam, wurde ich plötzlich in die Realität zurückgezogen.
Wow, dachte ich. Ich lag mit meinem nassen Höschen und meinen Fingern tief in meiner Muschi auf dem Boden im Flur, als ich mit meiner ungezogenen fünfzehnjährigen Tochter zum Orgasmus kam
Ich war so schockiert, dass ich nicht anders konnte, als darüber nachzudenken, was gerade passiert war. Ich war im Grunde in einem psychologischen Schock Ich konnte das Gefühl nicht loswerden, dass ich es so sehr genoss, mein kleines Mädchen zu beobachten, ich wusste, wie falsch es war.
Ich erinnerte mich lebhaft an ihre Fotze mit einigen Haaren; Wahrscheinlich sah er aus, als hätte er sich nie rasiert. Ich erinnerte mich immer wieder an den nackten Körper meiner Tochter, sie hatte perfekt aufgerichtete Brustwarzen, winzige rosa Warzenhöfe und freche kleine Brüste. Das Licht aus dem Fenster schimmerte auf ihren nassen Brustwarzen. Sogar sich ihre Brüste im Detail vorzustellen, war erregend, sie war wunderschön und es fühlte sich für mich besonders seltsam an, geil auf meine eigene Tochter zu sein Ich habe mich noch nie so gefühlt.
Wie ich schon sagte, war ich nicht erregt, als ich meine Mädchen belauschte? vorherige Selbstbefriedigungen Als ich 13 Jahre alt war, hörten mein Mann und ich zum ersten Mal von ihrem Orgasmus. Ich erinnere mich gut, mein Mann und ich haben uns gleich danach unterhalten. Es war süß, ruhig und etwas humorvoll; wir kicherten beide. Wir verehrten ihn und dachten nicht zu viel darüber nach.
Kurz nach diesem ersten Orgasmus wurde er lauter. Mein Mann und ich waren offensichtlich nicht besorgt, wir waren beide im gleichen Alter sexuell neugierig, also war es egal. Tatsächlich begann ich zu masturbieren, als ich viel jünger war, wahrscheinlich sieben Jahre alt. Aber ich kann meine sexuelle Jugend ein anderes Mal erzählen, lass mich diese Geschichte zuerst beenden.
~~~~~
Ich kam zur Arbeit und ging direkt ins leere Badezimmer. Ich ging in eine Kabine, um zu urinieren. Während ich das angenehme und beruhigende Gefühl der Befreiung erlebte, verlor ich mich in Träumen; Ich hatte mehr Ideen Ich konnte meiner Lust nicht widerstehen und konnte nicht anders, als sexuell kreativ zu sein.
Mein Name ist Kara, ich bin 35 Jahre alt und Mutter einer wunderschönen Tochter, Bailey. An diesem unvergesslichen Sommertag entdeckte ich meine Freude am Inzest-Voyeurismus wieder, weil ich Baileys Dirty Talk belauschte und ihr Dirty Talk nicht unschuldig war. Ihr eigener Vater träumte davon, von meinem liebevollen und gutaussehenden Ehemann Andrew gefickt zu werden.
Andrew und ich sind verheiratet, seit wir 20 waren, als ich mit Bailey schwanger wurde. Heute habe ich gehört, dass Bailey in der Fantasie ihres Vaters einen Orgasmus hatte, und ich konnte nicht anders, als mich ihrem Orgasmus anzuschließen.
Ich schätze, ich bin nicht allzu überrascht, dass meine Tochter so pervers und ungezogen war, ich hatte meine eigene Vaterphantasie, als ich in ihrem Alter war. Mein Mann kennt die Fantasien meines Vaters nicht wirklich, er weiß nur, dass ich es genossen habe, als junges Mädchen mit älteren Männern zu spielen. Tatsächlich mag sogar Andrew ?seine junge Studentin? Fantasie, aber ich schätze, es ist mir immer noch zu peinlich, ihm alles zu erzählen. Ich weiß nicht, wie er reagiert hätte, wenn er es gewusst hätte, und ich hatte nie den Mut, es ihm zu sagen.
Den ganzen Nachmittag konnte ich nicht anders, als darüber nachzudenken, was während des Mittagessens passiert war. In der Klinik schien die Zeit langsamer zu laufen.
Endlich war die Arbeit getan und ich war auf dem Heimweg; Ich konnte es kaum erwarten, meine sexuelle Spannung abzubauen. Ich fing schon an, mir vorzustellen, wo ich komplett nackt masturbieren würde. Als ich nach Hause kam, erwartete ich halb, dass meine Tochter mit ihrer besten Freundin Victoria ausgehen würde.
~~~~~
?Hallo Mutter Wie war die Arbeit,? Meine Tochter erschien plötzlich und begrüßte mich überrascht.
?Artikel? Hi Süße. Arbeit ach? war gut? Ich dachte, du wärst inzwischen mit Victoria unterwegs, sagte sie und richtete den Fokus auf ihn.
Ich wollte mit Vicky abhängen, aber ich gehe stattdessen mit meinem Vater ins Kino.
?AH? Ich sagte Zufall. Ich war wütend und eifersüchtig, spielte aber so, als wäre ich interessiert. ?…super, was wirst du sehen?? Ich versuchte, ruhig zu bleiben.
Green Lantern, ich kann es kaum erwarten. Ryan Reynolds ist so sexy?
Ich ging von der Küche ins Esszimmer. Ich wusste nicht, dass du eine neue Liebe hast? Ich habe ihn wütend gemacht.
Meine Neugier veranlasste mich, weiter nachzuforschen. Ich wollte mehr über seine sexuellen Fantasien erfahren.
?Denk darüber nach? erinnert mich an deinen Vater.
Bailey lachte: Haha, daran habe ich nie gedacht. Ich denke, ein bisschen so? sagte sie süß.
Es gab eine gute 30-Sekunden-Pause im Gespräch. Ich wusste nicht, was ich als nächstes sagen sollte.
Bailey wandte sich schüchtern ab, schaute dann zurück, wir hielten kurz Augenkontakt, als ich alles beiseite legte; wir lächelten beide. Sie wandte ihren Blick wieder ab, bevor sie endlich die Stille brach.
Er blickte auf den Boden und fragte langsam: Ist es seltsam, dass ich Ryan sexy finde, obwohl er wie ein Vater aussieht?
Während ich zögerte, wie ich dieses Problem mit ihm angehen wollte, machte ich den Schritt, meine Tasche fallen zu lassen. Ich nehme mir Zeit, um meine Gedanken zu sammeln, ?Eh? Und ich dachte, ich will keine ungesunden Ideen fördern… aber ich will ihn auch nicht in Verlegenheit bringen.
Nach kurzer Zeit erkannte ich, was ich tief in mir fühlte und reagierte.
??.überhaupt nicht, Schatz. Es ist völlig natürlich, sich so zu fühlen. Er sah mich süß an und lächelte, dann wandte er seinen Blick ab. In diesem Moment fühlte ich, dass sie an ihren Vater dachte und wie sie wollte, dass er ihre ungezogene Fotze bestrafte. Meine Muschi fing an zu kribbeln, als ich beschloss, die Diskussion etwas weiter zu führen.
Eigentlich Schatz, wenn ich du wäre, würde ich mich in meinen Vater verlieben?
Baileys Augen leuchteten auf und sie konnte sich ein Lächeln nicht verkneifen.
?Sie könnten? Auch wenn du in meinem Alter bist und er dein Vater ist?
Ich bin mir nicht sicher, aber ich weiß, dass ich nicht anders kann, als ihn zu bewundern, er ist ein gutaussehender Mann. Immerhin habe ich ihn geheiratet.
?Ja, ich denke schon.? Er sagte, es sei cool und versuchte, desinteressiert zu wirken.
Außerdem haben wir alle zusammen geduscht und ich habe gesehen, wie du ihn unter der Dusche angesehen hast.
Das war vor 6 Jahren, Mama. Ich frage mich.?
?Ist in Ordnung Liebling Ich bemerkte auch, wie er sie ansah, als wir letztes Wochenende alle an den Strand gingen.
Bailey sah mich mit gerötetem Gesicht und einem ängstlichen Ausdruck an. Er sprach langsam: Bist du wütend?
Nein, es ist völlig normal, dass du dich fragst.
Zögernd fragte er: Ist es normal, dass Sie sich Gedanken über den Vater machen?
Nun… es ist normal, dass du neugierig auf den männlichen Körper bist und er hängt oft herum, also ist es verständlich, dass du darauf neugierig bist?
Er fuhr fort: Ich bin sehr neugierig auf den Vater?
Ich bin mir sicher, dass deine Daddy-Neugier nachlassen wird, wenn du älter wirst und merkst, dass du mehr an anderen Männern interessiert bist. Bis dahin nicht hoggin? Er,? Ich habe ihn wütend gemacht. ?Lassen Sie etwas für mich? sagte ich und schlug ihm auf die Schulter.
Ich werde meine Mutter teilen, das verspreche ich.
Sie lächelte und rannte nach oben ins Schlafzimmer, ich nahm an, dass ich masturbierte.
~~~~~
Ich hatte viel im Kopf und viel zu tun, also war ich plötzlich mit Aufgaben beschäftigt. Nachdem ich ein paar Dinge erledigt, das Abendessen gekocht und mit Andrew und Bailey zu Abend gegessen hatte, ging ich ins Bett, um mich auszuruhen. Meine Tochter und mein Mann machten sich gerade für den Filmabend fertig und ich fiel in einen leichten Schlaf.
Nicht lange danach erwachte ich von der wunderschönen Stimme meines Mannes.
?Wir? Wir gehen jetzt ins Kino, Schatz. Auf Wiedersehen.?
Ich antwortete mit müder Stimme: Wir sehen uns?
Als ich hörte, dass sie wegfuhren, stieg ich aus dem Bett und ging direkt in das Zimmer meiner Tochter.
~~~~~
Ich musste mehr über die Vaterfantasie erfahren Ich ging langsam in sein Zimmer neben unserem, wir teilen die gleiche Wand. Plötzlich wurde mir klar, dass er mehrmals lautstarken Sex zwischen ihm und seinem Vater belauscht hatte. Zugegeben, ich bin ein Gesangsliebhaber, was ein Grund ist, warum mich mein Mann geheiratet hat, mit Dirty Talk komme ich wirklich davon. Leider neige ich dazu, zu bemerken, wie laut ich bin, wenn ich im Moment bin. Ich denke, uns zu hören könnte etwas mit Baileys jüngstem Sexualverhalten zu tun haben.
Als ich ihr Zimmer betrat, ging ich direkt zu ihrer Unterwäscheschublade, weil ich dachte, sie könnte dort ein Tagebuch oder ein Sexspielzeug aufbewahren; Zumindest habe ich das gemacht, als ich in seinem Alter war. Obwohl ich dachte, es würde dort etwas verstecken, dachte ich nicht, dass ich tatsächlich etwas finden würde.
Ich war schockiert von dem, was ich fand.
In ihrer Höschenschublade, hinter ihren Dutzenden von süßen Höschen, fand ich den Boxer meines Mannes, den Vibrator, den er gestohlen hatte, und einen Hintern, den ich noch nie zuvor gesehen hatte.
Ich versuchte darüber nachzudenken, warum ich das gerade erst entdeckt hatte. Ich dachte kurz…
…meine Tochter seit ihrem 13. Lebensjahr ihre Wäsche selbst wäscht, wir wollten, dass sie mehr Verantwortung übernimmt. Ich schätze, ich habe ihr Höschen nicht mehr ausgezogen, seit sie 12 war, ich habe nicht einmal in ihre Schublade geschaut.
Bailey wuchs schnell, was überraschend war.
Ich fühlte mich plötzlich wie eine schlechte Mutter, weil meine Fotze nass wurde, wenn ich an die schmutzige Seite meiner Tochter dachte.
Ich wusste, dass ich nicht widerstehen könnte, mit mir selbst zu spielen, aber ich wollte ein bisschen mehr erkunden, bevor ich mich vollständig ausziehe und mit dem Hintern meiner Tochter spiele. Was kann ich noch entdecken?
Ich sah in sein Zimmer. Es war ein typisches Jugendzimmer. Chaotisch, vielseitig, Poster an der Wand und einige Gegenstände, die Sie an eine jüngere Ära in Ihrem Leben erinnern. An der Wand, die er mit uns teilte, waren mehrere runde und quadratische Spiegel dekorativ angebracht. Ich bemerkte, dass einer der quadratischen Spiegel leicht geneigt war. Normalerweise würde ich mir nichts dabei denken, aber irgendetwas zog mich dazu.
Ich reparierte den Spiegel und bemerkte dabei ein seltsames Licht darauf. Ich schaute hinter den Spiegel und konnte nicht glauben, was ich fand.
Ein gottverdammtes Loch in der Wand? was zum Teufel? Das konnte meine Tochter auf keinen Fall, sie hat keine Ahnung von Werkzeugen.
?Andrew W, verdammt, du denkst TF?? Ich sagte es laut, als wir in unser Schlafzimmer rannten, um die andere Seite der Wand zu sehen. Mein Herz raste, Adrenalin pumpte durch meinen Körper.
An unserer Wand hing ein großer Spiegel, er war sehr schwer und ich hatte ihn bis heute noch nie hochgehoben. Ich hatte Mühe, es herunterzunehmen, es müssen 20 Pfund sein. Ich war nicht überrascht, das Loch vor Baileys Zimmer zu sehen. Ich brauchte ein paar Sekunden, um zu erkennen, dass Baileys Spiegel ein Zwei-Wege-Spiegel war. Mein Mann spioniert Bailey aus Genau wie Bailey es uns angetan hat und genau wie ich es Bailey heute angetan habe
Ich schaute in unseren Spiegel und dachte über den Aufwand nach, der erforderlich war, um Baileys Spiegel durch einen Zwei-Wege-Spiegel in perfekter Größe zu ersetzen und ein Loch in die Wand zu schlagen, ohne dass ich es wusste.
Als ich in den schweren Spiegel schaute, der an unserem Bett lehnte, stellte ich erstaunt fest, dass es auch ein Zwei-Wege-Spiegel war Was hatte mein Mann vor? Er lief das Guckloch in beide Richtungen? Mein Mann und meine Tochter haben sich gegenseitig beobachtet?
Ich war mir nicht sicher, ob ich wütend, eifersüchtig oder glücklich sein sollte. Das war viel zu akzeptieren Ich hatte ein paar Stunden Zeit, bevor sie nach Hause kamen, also beschloss ich, die Dinge zu regeln und ging in die Küche, um mir ein großes Glas Rotwein zu holen.
~~~~~
Im zweiten Stock saß ich mit einem Glas Wein im Bett, die Spiegel waren von der Wand entfernt.
Als ich aufblickte, war da ein Guckloch, das deutlich sichtbar war.
Ich fragte mich, ob es irgendwo ein Glory Hole gab, ich war wütend, konnte aber nichts anderes finden.
Plötzlich kam mir eine andere Idee. Ich stellte mein Glas ab und ging direkt zur Unterwäscheschublade meines Mannes. Diesmal war ich nicht überrascht, Baileys Höschen zu finden, sie waren noch feucht, wahrscheinlich vom Sperma.
Sie rochen muffig und leicht parfümiert, wie der süße Körpergeruch meiner Tochter.
Ich konnte nicht glauben, dass ich so lange unwissend war
Jetzt war es an mir, ein Geheimnis vor ihnen zu bewahren. Ich fühlte einen Drang tief in mir.
~~~~~
Ich entkleidete sofort meine Sensibilität. Ich schnappte mir Baileys Höschen und ging in ihr Zimmer. Ich konnte das Guckloch sehen, und genau wie an diesem Tag war ich aufgeregt zu wissen, dass mein Mann es schon einmal gesehen hatte. Ich fühlte mich so unartig, im Bett meiner Tochter, in meinem Gesicht, fast völlig nackt in dem schmutzigen Höschen meines Mannes. Ich schnüffelte sie tief und war sehr aufgeregt. Ich zwang sie in meinen Mund, als hätte ich keine andere Wahl. Ich wurde bestraft.
Ich liebte es, Baileys schmutziges Höschen in meinen Mund zu schieben. Es fühlte sich so falsch an. Ich rieb sie weiter an meiner Muschi und zog mein Höschen zur Seite, damit ich sie sanft an meiner Klitoris reiben konnte. Ich griff nach Baileys Hintern.
Ich rieb weiterhin Baileys feuchtes Höschen an meinen Schamlippen, während ich ihren Analplug küsste. Meine Zunge leckte langsam die Metallspitze. Darüber nachzudenken, wie unartig ich war, machte mich wirklich an. Fühlte mich beim Lecken des Analplugs besonders schmutzig. Ich träumte davon, ihr Arschloch zu lecken, und ich wusste, dass ich hart abspritzen würde. Vorher erinnerte ich mich daran, wie ungezogen Bailey in dem Bett war, in dem ich gerade lag, ihre haarige Fotze meinem Vater ausgesetzt und ihre schmutzige Fantasie laut ausgesprochen wurde
Nachdem ich ihren Analplug eine Minute lang geleckt hatte, schob ich sie in meine Muschi und drückte auch etwas von ihrem Höschen. Ich neckte meine Katze noch ein paar Minuten mit dem Analplug und heulte so laut ich wollte.
Oh Bailey, schau mir zu, wie ich mich mit deinem Spielzeug ficke? Ich sprach laut, während ich mit dem Analplug spielte.
Oh ja, öl mein Arschloch wie ein braves kleines Mädchen Spuck meinen Arsch aus, leck ihn für deine Mutter? Mein Dirty Talk machte mich so geil. Der Analplug tropfte von meinem Muschisaft und ich beschloss, ihn sanft in meinen Arsch zu schieben. Ich legte es auf meinen Anus. Er kam langsam herein und ich verspottete meinen Kreis, ich nahm ihn fast heraus und ging dann wieder hinein. Es fühlte sich so gut an, dass sich meine Atmung vertiefte.
Oh Bailey, necke mein Arschloch mit deiner Zunge. Ja, bleib bei meinem Arsch
Ich schnappte mir meinen Vibrator und fing an, mit meiner Klitoris zu spielen, wobei ich mir vorstellte, es wäre ihre Zunge, während Baileys Analplug in meinen Mund gesteckt wurde. Als ich der Tochter meines Mannes zusah, wie sie mit sich selbst spielte, dachte ich, wie dreckig es war. Ich wollte mehr wissen. Mein Mann hat den Analplug in meinen Arsch genommen? Hat er sie beim Analspiel gesehen? Spielen sie zusammen? Es war spannend und überwältigend. Ich musste ejakulieren.
Ich zog meinen BH aus, spielte mit meinen Nippeln und fickte meine tiefe Fotze mit meinem Dildo. Ich wurde richtig nass, ich konnte nicht glauben, wie geil ich war. Ich fühlte mich wie ein brandneuer Höhepunkt, ich war so erregt. Ich zog den Dildo aus meiner nassen Muschi und fing an zu lutschen, während ich Bailey beobachtete, dachte ich darüber nach, meinen Mann zu lutschen.
Oh ja, willst du, dass mein Mund Bailey ist? Fick meinen Mund, wenn ich ihn ansehe? Ich knebelte meinen Dildo und wünschte mir, Andrew hätte unserer Tochter zu einem Orgasmus verholfen.
Oh mein Gott, ja, knall einfach weiter auf meinen Mund und sieh zu, wie unser Mädchen alleine spielt Verdammt Ja kräftig, oh mein Gott. Ich würgte an meinem Dildo, Speichel tropfte über mein Kinn.
Ich nahm es heraus und führte es an meine Lippen, um mit meinem Dirty Talk fortzufahren. ?Ja, Sperma tief in meiner Kehle und Stöhnen für die Muschi unserer Tochter?
Ich konnte nicht glauben, was ich laut gesagt habe Es war mir plötzlich etwas peinlich, aber am Ende war es nur ein Traum. Ich beschloss, mein Urteilsvermögen loszulassen und mich vollständig darauf einzulassen.
Ich zog mein Höschen aus und zog das Höschen meiner Tochter an. Es fühlte sich so falsch und seltsam an, dies zu tun, aber ich war neugierig. Keiner meiner verurteilenden Gedanken konnte mich jetzt aufhalten.
Daddy, schau mir zu, wie ich mit mir selbst spiele? Ich war so nah am Orgasmus.
Als ich mich mit Baileys Vaterfantasie beschäftigte, fing ich an, mich an meine eigene Fantasie zu erinnern. Wie Bailey war ich ein Einzelkind und ich wollte, dass mein Vater in seinem Alter ist, also fiel es mir leicht, in das Rollenspiel einzusteigen.
? Oh ja, Papa, ich liebe es, Mamas Mund beim Ficken zuzusehen, während ich mit meiner jungen Katze spiele. Lass meine Mutter erwürgen, gewaltsam ihren Mund, während ich meinen Vater beobachte Ich möchte dir auch eine Freude machen, Dad. Mach was du willst, mach mich zu deinem guten kleinen Mädchen-Daddy?
Während ich einen Orgasmus hatte, war der Hintern meiner Tochter wieder in meinem Mund, mein Dildo war tief in meiner Muschi und ich schrie, dass mein Vater mich wie ein braves kleines Mädchen fickt.
Nimm mich, lass mich kommen, Daddy, benutze meine Fotze, oh ja, Daddy, meine Fotze spritzt deinen Schwanz?
Ich habe mich zum Orgasmus gefickt Einen Orgasmus in Baileys Bett zu haben, war unglaublich peinlich. Es gab Momente, in denen ich dachte, wie gut es sich anfühlen würde, ihre junge Fotze zu lecken. Ich träumte davon, in sein Arschloch zu spucken, es zu lecken und Andrew zuschauen zu lassen.
Ich wollte, dass diese Fantasie wahr wird, aber es war nur eine Fantasie.
~~~~~
Ich lag einige Minuten lang in Ekstase und realisierte mich selbst nicht oder was ich mir einbildete. Dann kam ich zurück in die Realität. Ich lag nackt im Bett meiner Tochter. Ich fing langsam an aufzuwachen und fing sofort an, mehr Ideen zu bekommen. In derselben Nacht wollte ich meinen Mann ficken und bat Bailey, durch das Guckloch zu sehen.
Ich stieg aus dem Bett meiner Tochter, zog mein Höschen und mein T-Shirt an, stellte die Spiegel zurück, wie ich sie vorfand, gab Baileys Spielzeug und Höschen zurück und ging zur Dusche.
Ich dachte darüber nach, wie ich sicherstellen könnte, dass Bailey uns ausspioniert, während das Wasser über meinen Kopf strömte. Wie kann ich sicher sein? Am Ende akzeptierte ich, dass ich nie wirklich wissen würde, ob er uns beobachtete oder nicht. Trotzdem bin ich wirklich aufgeregt zu wissen, dass es eine gute Chance gibt, dass er mit Vergnügen zuschaut. Vielleicht würde sie auch nackt gehen und sich selbst spielen? Ich lächelte, als ich darüber nachdachte.
Ich beendete meine Dusche und ich hatte einen Plan. Jetzt musste ich nur noch darauf warten, dass sie zurückkamen, und sie konnte anfangen, meinen Mann zu verführen.
Als sie nach Hause kamen, blieb Bailey bei uns, während wir die Küche putzten und das Haus aufräumten. Wir machten uns alle fertig, um zusammen zu schlafen. normale Routine; Zähne werden geputzt, Gesichter gewaschen, Schlafanzüge angezogen und endlich ins Bett. Während Andrew sich im Badezimmer die Zähne putzte und sich auf den Schlaf vorbereitete, ging ich zu Bailey, um gute Nacht zu sagen.
Schlafenszeit, Bailey, sagte ich leise, als ich ihr Zimmer betrat.
In diesem Moment sprang er auf das Bett. Gute Nacht, Mom, flüsterte sie, als sie zu ihm ging, um ihm einen Gute-Nacht-Kuss zu geben.
Ich küsste sie sanft und etwas verführerisch auf die Stirn.
Schlaf gut, flüsterte ich, als sie das Licht ausschalteten.
Ich schloss die Tür und begann nachzudenken…
Wenn Bailey uns heute Nacht ausspionieren will, müssen Andrew und ich das erledigen, bevor er einschläft, und wir müssen laut genug sprechen, damit er sich überhaupt wundert.
Ich zog schnell einen sexy kurzen schwarzen Rock, ein süßes weißes Höschen, weiße Strümpfe und ein weißes kurzärmliges T-Shirt mit Knopfleiste an. Ich trug keinen BH, meine Brustwarzen standen hervor. Ich wollte, dass mein hübscher Ehemann seine Teenie-Schulmädchen-Fantasie genießt
Ich habe mich dahinter versteckt. ?Ich habe eine Überraschung für dich,? sagte ich und hielt seinen Penis über seine Boxershorts, während er sich die Zähne putzte.
Oh, was für eine Überraschung? sagte sie und sah mich durch den Spiegel an.
?Komm ins Bett, um es herauszufinden? Ich lächelte und rannte aus dem Badezimmer und sprang aufs Bett. Ich fühlte mich wieder wie ein kleines Mädchen.
Nur in Boxershorts folgte er mit einem spürbaren Umfang. Ich war aufgeregt zu wissen, dass Bailey uns vielleicht beobachtete. Mein Höschen war nass. Ich konnte es kaum erwarten, von Andrew gefickt zu werden.
Ich lag auf dem Bett und spreizte meine Beine weit, fühlte mich besonders ungezogen. Ich hob meinen schwarzen Rock, um mein weißes Höschen zu enthüllen, und zog es verführerisch zur Seite, um meine nassen Lippen zu enthüllen. Mein Mann packte meine Knöchel und stellte mich auf die Bettkante, damit er meine nasse Muschi lecken konnte. Er spuckte meine Katze an und leckte meine Lippen auf und ab, immer und immer wieder, bis es tropfte. Gott, es fühlte sich so gut an, meine Muschi mit der Zunge zu berühren. Als er endlich aufhörte, mich zu lecken, positionierte er mich gewaltsam neu und ich bin sicher, Baileys Sabber tropfte in mein Arschloch und gab ihm einen guten Blick auf meine Fotze. Ich war so erregt, als ich wusste, dass sie und Bailey meine ungezogene Katze zu ihrem Vergnügen vorführten. Er leckte mich weiter.
Sie benutzten mich und ich hoffte, dass sie nie herausfinden würden, was ich wusste. Ich wollte, dass sie mich weiterhin benutzen. Ich war begeistert zu wissen, dass sie beide zu ihrem eigenen geheimen Vergnügen an mir interessiert waren. Ich konnte es kaum erwarten, dass Andrews Schwanz mich fickt. Ich fühlte mich sehr ungezogen, als ich mir vorstellte, wie meine Tochter nur wenige Meter entfernt masturbierte. Genauso wie ich ihn an diesem Tag geröngt habe Vielleicht war ihr Höschen wie meins bis zu den Knöcheln heruntergegangen? Ich stellte mir immer wieder ihre Fotze und ihren Anus vor, ich wollte sie so sehr lecken.
Kurz nachdem Andrew mich für Bailey neu positioniert hatte, beschloss ich, die Position zu wechseln; Ich kroch auf ihn zu und zog seine Boxershorts gerade weit genug herunter, um seinen Schwanz herauszuholen. Ich habe dafür gesorgt, dass Bailey eine schöne Aussicht hat.
Ich schnappte mir seinen Penis und legte die Spitze auf mein Gesicht und legte sie auf meine Lippen. Ich sah ihn süß an und sprach laut genug, damit Bailey es hören konnte: ‚Ich habe mich mit Ihrem Schwanz erwürgt, Mister?‘
Ich lächelte ihn süß an und steckte ihn tief und langsam in meinen Mund. Ich nahm es so tief ich konnte und schloss meinen Mund. Ich liebe es, an Andrews Schwanz zu würgen, weil ich so viel Speichel produziere.
Ich spucke meine Spucke auf seinen Schwanz und er zwang es wieder.
Oh Sir, Ihr Schwanz ist so groß, ich liebe Sie knebeln mich.
Ja, verschönere meinen Schwanz und mach deinen Hals nass, du ungezogenes Mädchen.
Bald tropfte sein Schwanz von meinem Speichel. Ich konnte spüren, wie meine Muschi feuchter wurde. Nachdem ich seinen Schwanz noch ein paar Mal geknebelt hatte, kam ich schnell zurück und präsentierte ihm und meiner Tochter mein weißes Höschen. Meine Beine waren weit geöffnet. Ich fühlte mich falsch, aber ich war so geil und bereit, dass mein Mann mich fickt, obwohl unsere Tochter uns ausspionierte.
Andrew zog seine Boxershorts aus, als ich mich so positionierte, dass Bailey sehen konnte, wie der nasse Schwanz seines Vaters in meine triefende Muschi eindrang. Ich denke, es war sehr schwierig für ihn zu wissen, dass wir in einer so guten Position waren. Auch wenn er zusah. Leider würde ich es nie erfahren.
Ich sah ihm mit einem süßen Lächeln in die Augen und sagte: Bitte seien Sie nett, Sir. und biss mir dann schüchtern in den Finger.
Er zog mir gewaltsam mein Höschen aus, um meine ganze Muschi und meinen Arsch freizulegen. Er drückte seinen harten Schwanz an meine Schamlippen und sagte: Ich werde dafür sorgen, dass es sich wirklich gut anfühlt, aber es könnte ein bisschen weh tun, weil deine Muschi so jung ist?
?Ja, Sir, das ist es? Ich beschloss, ihm die vollständige Kontrolle zu geben. Meine enge junge Fotze gehört ganz dir. Sie können mich dazu bringen, zu tun, was Sie wollen, Sir.
Hast du dich heute in der Schule schlecht benommen?
Ich wurde eingesperrt, weil ich keinen BH trug, Sir, und meine Brustwarzen waren durch mein weißes Top zu sehen.
Er neckte meine Schamlippen mit der Spitze seines tropfenden harten Schwanzes auf und ab, während wir weiter schmutzig redeten. Ich sah in den Spiegel und stellte mir vor, dass Bailey direkt hinter ihr völlig nackt war. Es war schön zu sehen, wie sich Andrew im Spiegel über meinen Schwanz und meine Fotze lustig machte. Wenn Bailey zusah, war ich mir sicher, dass er deutlich sehen würde, dass wir uns liebten.
Ich werde dir eine Lektion erteilen, junges Mädchen. Wirst du nie vergessen, deinen BH anzuziehen, nachdem du dir beigebracht hast, wie man einem ungezogenen Mädchen beibringt?
Er packte einen meiner Knöchel und schob seinen Schwanz mit der anderen Hand in meine nasse Fotze. Dann packte er meine Hüften mit seinem Schwanz tief in mir und wir fingen schnell an zu ficken. Fick mich Mister, bitte fick mich.
Gutes kleines Mädchen. Nimm meinen Schwanz?
Ja, ich möchte ein braves Mädchen sein. Ich brauche einen Lehrer mit diesem Schwanz. Oh mein schönes kleines Mädchen, fick meine Muschi
Andrew drückte meine Knöchel gegen meine Hüften und meinen Arsch und zwang mich dann, meine Schenkel zu öffnen. Ich wusste, dass du vor Bailey angeben wolltest. Ich fing an, mein Hemd aufzuknöpfen. Bitte bestrafen Sie mich, Mister, zwingen Sie mir Ihren Schwanz auf. Sobald genügend Knöpfe eingeschaltet waren, fing ich an, mit meinen Nippeln zu spielen.
Er packte mich an der Brust und zwang mich noch tiefer ins Bett. Mit der anderen Hand drückte er mein Bein, das dem Spiegel am nächsten war, ans Bett und fickte mich kurz hart durch. Er stoppte schnell und griff nach den Haaren auf meinem Hinterkopf. Er nahm eine Handvoll und küsste sie kräftig.
Zunge raus, forderte er.
Ich gehorchte.
?Ein gutes Mädchen.?
Er leckte meine Zunge und fing an, darauf zu spucken und sie zurück zu lecken.
Du magst es, herausgefordert zu werden, nicht wahr? Du willst, dass diese Muschi bestraft wird?
Ich antwortete lauter: Oh mein Gott, ja, zwingen Sie mich zu tun, was immer Sie wollen, Mister, bestrafen Sie mich?
Dann zog er sich zurück und befahl mir, ihn zu ficken. Ich zog mein Top aus und stieg in Doggystyle ein.
Ja, steig auf den Hahn Steck deine Hüften in mich wie ein braves kleines Mädchen. Zeig mir deinen Anus.
Ich öffnete meine Arschbacken, damit er mein Arschloch fingern konnte. Ich träumte, dass Bailey auf meinen Anus schaute. Ich trug nur meine Strümpfe und meinen schwarzen Rock. Ich war so geil, dass meine Muschi tropfte. Während er still stand, fing ich an, seinen Schwanz zu ficken. Oh mein Gott, ja, Sir, necken Sie mein Arschloch, während ich Ihren Schwanz bekomme? Ich fickte ihn eine Minute lang sehr schnell, als sein Finger mein Arschloch umkreiste. Es fühlte sich so gut an
Dann, als wir vor überwältigender Lust langsamer wurden, wollte ich, dass Andrew sich auf das Bett legte, damit ich auf ihn steigen und auf seinen harten Schwanz steigen konnte. Ich habe mich gefragt, ob unsere Tochter die Show genießt.
Wenn er zusah, stellte ich sicher, dass er einen tollen Blick auf mein Arschloch haben konnte, während mein Mann seinen Schwanz trieb. Ich zog meinen Rock und meine Socken aus und setzte Andrews großen Schwanz auf meine versaute Schulmädchenmuschi und fing an, ihn zu ficken. Wir waren komplett nackt.
Ich bin ein schlechter Schüler? Ich stöhnte laut, während sein Schwanz tief in meiner Muschi steckte.
Als ich weiter fickte, öffnete ich meine Arschbacken, um mein Arschloch für Bailey besser sichtbar zu machen. Ich habe geträumt, dass Bailey meinen Arsch leckt, während mein Mann meine Muschi fickt. Ich wollte ernsthaft, dass er sich uns anschließt.
Ich war sehr wütend. Ich steckte meinen Finger in meinen Arsch und schrie fast: ‚Ich hoffe, niemand erwischt uns, Mister, das ist so falsch.‘
Oh verdammt, Er stöhnte tief: Du weißt, dass du ein dreckiges Mädchen willst, knall weiter meinen Schwanz, während du dein dreckiges Teenie-Arschloch fingerst?
Wir waren beide so in den Moment versunken, dass sich keiner von uns darum zu kümmern schien, wie laut wir sprachen.
Ja, ich ficke gerne, Mister, aber das ist so falsch, wir könnten erwischt werden.
Du weißt, dass du es magst, die Möglichkeit, erwischt zu werden, macht dich an, oder?
Oh ja, du? du hast recht. Ich liebe es, wie frech und falsch das ist, wir können jederzeit erwischt werden. Ich hoffe, jemand erwischt uns beim Orgasmus.
Oh mein Gott, du bist ein ungezogenes Mädchen, nicht wahr?
Ja, bring mich zum Orgasmus wie ein ungezogenes Mädchen? sagte ich, während ich seinen Schwanz weiter mit meinem Finger tief in meinen Arsch trieb. Wir haben uns so schnell gefickt. Wir küssten uns schnell auf eine sehr schmutzige Art und Weise.
Ich war mehr erregt als alles andere.
Ich liebe es, deine dreckige junge Muschi zu ficken? er stöhnte.
Ja, ich möchte, dass du auf meine dreckige perverse Fotze spritzt. Fick mich weiter, ich liebe es, eine kleine Schlampe für dich zu sein. Ich muss von deinem großen Schwanz gefickt werden, Mister.?
?Ach du lieber Gott? Ich werde dich sexy kleine Schlampe in deine junge Muschi wichsen.?
Tu es, behandle mich wie eine junge Schlampe, ja Mister, mach mich zu deiner dreckigen kleinen Hure benutz mich Ja Benutze weiter meine Fotze, während ich mein Arschloch fingere. Beeilen Sie sich, bevor uns jemand erwischt Ohhhhhhh? oh fick mich? Cumming deinen Schwanz.?
Oh mein Gott, ja, das bin ich? Cumming in deine versaute Schulmädchen-Muschi.?
Er packte meine Hüften und zwang seinen Schwanz tief in mich hinein, als wir beide gleichzeitig zum Orgasmus kamen.
Ja, Sir, tun Sie mit mir, was Sie wollen? Ich stöhnte, als ich weiter zum Orgasmus kam.
Der Orgasmus war großartig. Wir waren so eng zusammen, dass Andrew sein Sperma in mich zwang.
Ich habe geträumt, dass Bailey uns beobachtet. Wir waren komplett nackt, vielleicht war er es auch?
Ich brach auf dem Bett zusammen und schlief fast sofort ein. Ich war so begeistert.
~~~~~
Am nächsten Morgen wachte ich auf, stieg langsam aus dem Bett und ging nach unten, um für alle Frühstück zu machen. Ich frühstückte und machte mich fertig für die Arbeit, während Andrew und Bailey aßen. Ich war an der Reihe, Bailey vor der Arbeit zu Victorias Haus zu bringen. Ich erinnere mich sehr gut, dass er an diesem Morgen vom Auto wegging; Ich werde das niemals vergessen. Ich sah zu, wie Victoria zu ihrer Haustür ging. Sie ging sehr süß und glücklich. Seine Schritte machten einen Satz.
Ich dachte daran, wie süß sie in ihrem weißen T-Shirt mit Knöpfen, dem schwarzen Rock und den weißen Socken aussah. Ihr sexy Rock wehte im Wind und ich bemerkte, dass sie keine Unterwäsche trug. Was wollte er?
Mein Herz machte einen Sprung. Ich konnte es kaum erwarten, es an diesem Abend zu bekommen.
(Anmerkung des Autors: Dies ist Teil 2 einer 6-teiligen Serie, bitte haben Sie etwas Geduld. Vielen Dank für das positive Feedback).

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert