Petite Ebenholz Esha Mae Cremige Nasse Reitzusammenstellung

0 Aufrufe
0%


Mama
David war mein einziges Kind. Wir lebten zusammen in einem Haus außerhalb der Stadt. An diesem Punkt in unserem Leben wuchs er zweifellos. Alles, was Sie tun mussten, damit er das sicher wusste, war, Schuhe zu kaufen. Wie alle Kinder war er gesprächig, vielleicht ein wenig zu ehrgeizig und rebellisch, aber so bin ich aufgewachsen und das brachte mir akademische Stipendien, Auszeichnungen und Respekt in meinem Beruf als Mathematiker ein. Ich hatte David, als ich klein war. Ich würde gerne Liebesjunge sagen, aber er war eher ein One-Night-Stand. Während meiner Studienzeit war ich manchmal wild. Es war eine Möglichkeit, den nervtötenden Druck meines Unterrichts zu lindern, besonders nachdem ich mit der Graduiertenschule begonnen hatte.
An eine Heirat mit ihrem Vater war nicht zu denken. Er war begriffsstutzig und frech, der typische reiche Junge in der fünften College-Generation. Er sah viel attraktiver aus, wenn ich betrunken war. Obwohl ich so reich bin wie Karun, bereue ich es immer noch nicht, sie nicht geheiratet zu haben, besonders nachdem ihr Vater angeboten hat, eine Abtreibung vorzunehmen. Der Dreckskerl hat nur versucht, seinen Dreckskerl-Sohn wegen Unterhaltszahlungen freizubekommen. Nun, ich glaube nicht, dass die Regierung etwas damit zu tun hat, aber ich denke, Abtreibung ist Mord. Chacuns Sohn ist weg. Ich habe keinen Cent von dem Dreckskerl bekommen. Jedenfalls würde ich es nicht einmal auf Davids Geburtsurkunde aufführen. ?Unbekannt? Eine interessante Einführung für Eltern.
Es war nicht besonders einfach, aber wie mein Vater immer sagte, das Leben ist nicht einfach, wenn man schlechte Entscheidungen trifft. Ich kämpfte darum, einen Platz zum Leben für uns zu finden, und ich kämpfte darum, die Ressourcen zu finden, um David angemessen großzuziehen. Meine Eltern waren sehr hilfsbereit, und David und ich verdanken ihnen viel, aber es lag in meiner Verantwortung, sie waren nicht diejenigen, die sich betrunken und einem Sexrausch mit einem Trogoliten hingegeben haben. Seufzen.
Von all dem blieben meine Akademiker auf wundersame Weise unverletzt. Ich hatte schon immer ein Gespür für Mathematik und es war, als ob alle immer versuchten, mit mir Schritt zu halten. Ich denke, das bin ich auch meiner Mutter und meinem Vater schuldig. Das Labor, das für die NASA arbeitet, stellte mich ein, sobald ich meine Abschlussarbeit beendet hatte, als David in die Schule kam. Gott sei Dank bin ich vor einem Vierteljahrhundert noch nicht einmal geboren. So war ich unterwegs.
Die Dinge gingen mit normalen Familienproblemen einher, die Kinderbetreuung war immer ein Problem, aber ich habe es überwunden. Die Dinge wurden eines Tages noch ernster, als die Schule mich anrief und mich bat zu kommen, David wurde dabei erwischt, wie er mit einem anderen Jungen kämpfte. Ich war zu der Zeit nicht sehr beschäftigt bei der Arbeit, aber ich war ziemlich verärgert darüber, dass David meinen regulären Zeitplan störte. Als ich zur Schule kam, fand ich David, einen anderen Jungen namens Henry, den ich nicht kannte, und Henrys Mutter Cindy, die im Büro saßen. Ich verzog ein wenig das Gesicht, als mir klar wurde, dass sie wahrscheinlich alle auf mich warteten. Ich hatte ein kleines Gespräch mit Cindy, bevor ich zum Büro des Direktors ging. Er war nett. Er ist der kompetente Typ, der Typ Mensch, der alles kann und gut ist. Ich mochte es.
Ich war fassungslos, als der Manager mir sagte, dass David ein anhaltendes Problem habe. Meine erste Reaktion war, warum hat mir das niemand gesagt? Aber ich holte tief Luft, saß eine Minute da und dachte nach. David und dieser Henry waren ein Problem, dieser kleine, geschäftige Bürokrat, der versuchte, dafür zu sorgen, dass sie nicht zu einem größeren Problem wurden und seine Welt noch mehr auf den Kopf stellten. Ich dachte, du hättest den einfachen Weg gewählt, sie zu vertreiben, aber ich habe nichts gesagt, ich habe nur zugehört. Eine zehntägige Suspendierung hätte mein Berufsleben beeinträchtigt, aber nicht unbedingt. Ich hatte hauptsächlich mit Startproblemen zu tun und der nächste Start war Monate entfernt. Trotzdem wusste David das nicht, als er spielte, also habe ich vergrößert, wie seine Handlungen unser Leben beeinflussen. Während ich ihn beobachtete, wurde mir klar, dass ich es umsonst tat. Hat er nicht mehr verstanden? Lebensunterhalt verdienen? Mehr als er versteht russische Literatur oder Quantenmechanik. Das ist es für rationale Elternschaft.
Diese kleine Tatsache in meinem Hinterkopf hielt mich nicht davon ab, meine Gefühle vollständig zu offenbaren. David hätte erkennen müssen, dass sein Verhalten nicht gut war.
Ich lud Cindy ein, über die Situation nachzudenken und unsere Ressourcen zu bündeln, und David und ich gingen nach Hause. Ich schickte David ohne sein Telefon auf sein Zimmer, was keinen Eindruck hinterließ, weil er ständig auf seinem Computer spielte.
Cindy und Henry kamen an und wir setzten die Kinder ins Wohnzimmer, während wir uns in der Küche unterhielten. Wir waren beide von diesem Vorfall fast geblendet und kämpften immer noch um eine Lösung. Die Jungs fingen an, Lärm zu machen, und wir erwischten sie wieder beim Streiten. Wir trennten sie und ich fragte warum. David erzählte mir, dass Henry ihn den Sohn des Whistleblowers genannt hatte, was mich einen Moment lang überraschte, bis mir einfiel, dass ich erwähnt hatte, dass Henry mit den Augen rollte, als er Cindy kommentierte. Um die Wahrheit zu sagen, ich fand es lustig und konnte nicht verstehen, wie es zu einem Kampf wurde. Trotzdem war es ein sehr cleveres Wortspiel, finden Sie nicht? Aber Cindy sah das nicht so. Anscheinend hatte sein Sohn eine Geschichte der List mit Worten. Ich beruhigte ihn und dachte nach. Wieso den? Wieso den? Warum gehen sich diese beiden Jungs gegenseitig an die Kehle? Ich wurde von einem Blitz getroffen. In der Grundschule stritten sich Jungen und Mädchen die ganze Zeit, es war in diesem Alter eine Möglichkeit, sexuellen Dampf abzulassen. Je mehr ein kleiner Gentleman eine blonde Dame liebte, desto mehr protestierte er, dass er sie nicht liebte, und verspottete sie weiter. Haben Henry und David an einer sexuellen Spannung gearbeitet? Diese Idee faszinierte mich und die Lösung für unser Problem kam sofort. Stereotyperweise lernen Mädchen, miteinander auszukommen, indem sie Spiele wie Jungen spielen. Das Mädchenspiel unterscheidet sich vom Jungenspiel, also war es das Beste, die Jungen in ein stereotypes Mädchenspiel zu bringen. Sie schämen sich in diesem Alter.
Ich lächelte und setzte meinen Plan sofort in die Tat um. Henrys Mutter nahm ihr Telefon zur Strafe, also nahm ich es ihr ab und sagte: Ich glaube, ich habe eine Lösung. Er sah mich an, und ich sagte Henry, er solle sich bei David dafür entschuldigen, dass er ihn seinen Informantensohn genannt habe. Ich vermied es zu lachen, weil ich dachte, es könnte die Atmosphäre verderben, die ich brauchte. Er entschuldigte sich sofort. Ich und ihre Mutter fanden ihre Entschuldigung unangemessen und unaufrichtig. Ich sagte ihm, er solle aufrichtiger sein, zu David gehen, seine Hand halten, ihn auf die Wange küssen und sich entschuldigen. Der Kleine mag sein Handy sehr. Ich konnte sehen, dass es von selbst funktionierte. Ich beugte mich über Cindy und sagte: Zieh dein Handy raus und mach ein Foto von diesem Kuss, kümmern wir uns darum.
Cindy verstand sofort, und als Henry sich darauf vorbereitete und ihr den Kuss gab, bekam ich das Foto auf ihrem Handy, ihre Mutter bekam den Kuss auf ihrem. Die Reaktion des Jungen war unbezahlbar. Cindy und ich haben das Thema übertrieben, indem wir gedroht haben, das Bild in ihren sozialen Medien zu posten, damit die Klasse es sehen kann. Wir verschoben die Bilder auf mein Handy, gaben Henry sein Handy zurück und schickten sie dann theatralisch an die Cloud, um ihnen mitzuteilen, dass es keinen Sinn machte, auf unsere Handys zuzugreifen. Sie sahen so süß aus. Cindy ging zum Computer, um sich größere Versionen der Fotos anzusehen, und überredete sie, sich eine Sekunde lang an den Händen zu halten, was sie dazu aufforderte, hineinzuzoomen und dann für weitere Bilder herauszuzoomen. Wir haben ein ziemliches Portfolio zusammengestellt und es hat mir Spaß gemacht. Ich sah David mit den Händen unter den Achseln im Türrahmen stehen und empfand ein gewisses Mitgefühl für ihn. Aber Kämpfen ist in einer zivilisierten Gesellschaft nicht akzeptabel, also biss ich mir auf die Zunge.
Cindy und ich gingen mit den jetzt ruhigen Kindern zu Wal-Mart und kauften alles Nötige, um die kleinen Mädchen anzuziehen. Unsere einzigen Kinder waren Jungen, also hat das auf mehreren Ebenen Spaß gemacht. Kleine Verräter hatten weniger Spaß. Diesmal hatte ich eigentlich ziemlich gute Laune.
Wir gingen essen und trafen ihren Lehrer, der überrascht war, dass sie still dasaßen und zusammen zu Abend aßen. Ich habe ihm die Bilder nicht gezeigt. Er sagte, wir könnten morgen früh kommen, wenn er Freizeit hätte, um seinen Unterricht zu nehmen. Wir stimmten glücklich zu. Sie ging als skeptische Frau weg und dachte, Cindy würde ihren und meinen Plan wahrscheinlich nicht gutheißen, was politisch nicht korrekt war, aber uns war das wirklich egal.
Am nächsten Morgen rief ich meinen Chef an und erklärte ihm die Situation. Er verstand und ich bekam endlich meinen 10-tägigen Urlaub zu einem ziemlich günstigen Zeitpunkt. Die meisten Eltern sind auf die Sommermonate beschränkt, daher waren nur wenige im Urlaub. Am Ende hat es ganz gut funktioniert.
Die Jungs sahen so süß aus in ihren winzigen Shorts. Cindy hatte einige Probleme damit, dass Henry sie fertig machte, aber alles, was sie tun musste, war, eine unserer alternativen Blusen über ihrem Gesicht zu wedeln, und Henry stürzte wie eine Frühlingslawine in die Rockies. Sie sahen ziemlich androgyn aus, dachte ich, aber vielleicht ein bisschen feminin, zur Schule zu gehen, aber das war gut für sie, sie zu sehen, was sie vorhatten, wenn sie ihr Verhalten nicht milderten.
Cindy musste zur Arbeit gehen. Er sagte, dass sein Chef ihm alles anvertraue und dass er so schnell wie möglich einen vorübergehenden Ersatz finden müsse. Sie widersprach, wie sie war, aber sie wies subtil darauf hin, dass sie ihn brauchte, und ihr Sohn tat es in der Zwischenzeit auch. Ich schätze, dieser Vergleich ging bei ihm verloren, aber nicht bei mir. Er war am nächsten Tag bei der Arbeit, aber er würde die nächsten acht Tage bei uns verbringen. Es hatte viel Potenzial, ein lustiger, familiärer Urlaub zu werden. Wir waren beide viel besser gelaunt. Unsere kleinen Lieblinge waren wie betäubt, besonders als ich ihnen sagte, dass sie Höschen und Mädchenkostüme tragen müssten und dass jeder Verstoß gegen meine Regeln von ihnen verlangen würde, weiblichere Kleidung zu tragen, bis sie vollständig wie kleine Mädchen gekleidet wären. Lippenstift, Nagellack, alles.
Henry war ein Rebell und hasste alles. Überraschenderweise ging David mit nur leichtem Widerwillen hin. Ich dachte am ersten Tag darüber nach und beschloss zu sehen, ob ich herausfinden könnte, was er wirklich von all dem hielt, angesichts der Situation, es nahm ihm all die Tapferkeit, die er zur Schau stellen musste. Es war ein interessantes Spiel.
Als Cindy zu uns kam, kleidete ich sie in hübsche mädchenhafte Outfits. Wir haben sie den ganzen Weg durch die Stadt zum K-Mart tragen lassen, um mehr zu bekommen. Ich wollte wirklich nicht, dass sie jemand sieht, denn man kann eine nukleare Option nur einmal verwenden. Sie waren so süß, probierten Kleider an und betrachteten die Dinge, die wir für sie ausgesucht hatten. Auch hier verstand David das Geschäft etwas besser als der arme Henry. Doch hier, als Henry anfing, eine öffentliche Show zu veranstalten, erkannten sie, dass sie auf spektakuläre Weise auftreten konnten, wenn sie nicht draußen, in der Öffentlichkeit, hineinpassten. Das wirkte sich dämpfend auf ihren Enthusiasmus aus.
Wir haben Ihre Ohren durchbohrt. David weinte. Sie sah so süß aus mit Perlenohrringen und Tränen, die ihr über die Augen liefen. Ich beschloss, hart zu sein und sagte ihm, dass kleine Mädchen immer ihre Ohren stechen lassen. Henry sah stur aus und ich fand ihn nicht so süß wie David. Aber wie die meisten Kindertränen trockneten sie sehr schnell, und auf dem Heimweg waren sie beide still. Cindy und ich lachten, als sie uns baten, sie nicht in die Pizzeria zu bringen, wo sie früher gebettelt hätten. Ich gab ihnen einen Punkt fürs Betteln. Das könnte ein bisschen zu viel für mich sein, sie würden nicht merken, dass das Betteln, nicht zu gehen, genauso ärgerlich ist wie das Betteln, aber ich dachte, es würde ihnen nicht schaden, wenn sie denken, dass sie mit etwas zu tun haben. verrückte Frau auch
Sie verloren weiterhin Punkte und wurden wie vorhersehbar schnell von Lippenstift, Nagellack, Röcken, Mädchenschuhen, Rüschenblusen, Halsketten, Armbändern und diesen süßen Ohrringen weggefegt. Wir hatten Teepartys mit unseren Puppen, alle Arten von kleinen Mädchenspielen, die ich als Kind genossen habe. Es hat der Hälfte von uns Spaß gemacht. Wir haben sie sogar mit ihren stylischen Outfits auf eine Reise mitgenommen. Wir gingen zu Six Flags und sie blieben bei uns. Es war eine Freude. Normalerweise musste ich David ständig beobachten und ihn beim Laufen suchen. Er blieb auf dieser Reise bei seiner Mutter. Um fair zu sein, ich habe es geliebt.
Zehn Tage vergingen im Nu. Wir hatten neulich eine Abschluss-Teeparty mit all unseren Puppen und sie sahen absolut hinreißend aus in ihren Petticoats, besten Kleidern, süßen Socken und Lacklederschuhen. Henry war ein bisschen brutal, aber er gewöhnte sich auch an Dinge und erkannte, dass wir die nukleare Option nicht nutzen würden, solange er weitermachte. Davids Verhalten war ein wenig anders. Sie stellte sicher, dass ihr Kleid glatt war und sah ein wenig besorgt aus, dass das Foto sie am besten einfangen würde. Ich fing den kleinen Mann auf, ich hatte dem kleinen Mann keine Beachtung geschenkt; Armes Kind. Es war ziemlich offensichtlich, was wirklich los war, als ich sie küsste und realisierte, dass er nicht so sehr gegen die Idee war, wie er zu realisieren versuchte. Ich habe Henry dazu gebracht, sie auf die Lippen zu küssen, und ich kann sagen, dass es dir nichts ausmacht. Danach ging ich etwas härter mit den Punkten um und brachte sie dazu, sich etwas mehr zu küssen und sich zu entschuldigen, als es nach den Spielregeln unbedingt erforderlich war. Er sah so süß aus, als er versuchte so zu tun, als ob er es nicht wollte.
Ich habe darüber nachgedacht. Sie boten jedem, der laufen, sprechen und gleichzeitig Kaugummi kauen konnte, Führungspositionen an. Kaum jemand würde so etwas akzeptieren, aber normale Arbeitszeiten und Wochenenden hatten ihren Reiz. Ich entschied mich zu kaufen. David hat es verdient. Wie konnte ich sie so sehr vermissen? Und die Antwort war, nicht aufzupassen. Als ich letzte Nacht vor der Schule auf der Couch saß, versicherte ich ihm, dass ich mich von nun an um ihn kümmern würde. Und schon ist sie so süß angezogen, wie könnte ich es nicht lieben?
Cindy
Eines Tages ritt ich bei der Arbeit auf Alligatoren, als ich einen Anruf erhielt, dass mein Sohn beim Kämpfen mit einem anderen Schüler erwischt worden war und ich sagen konnte, dass ich fast verloren hätte. Mein Chef nahm die meiste Zeit in Anspruch. Er war wie ein Kind. Wenn die Anleitung auf den Absatz geschrieben wäre, könnte er sozusagen nicht aus einem Stiefel pinkeln. Dieser Dreckskerl, den ich geheiratet habe, hat mich verlassen, bevor Henry geboren wurde, und ich habe wirklich mein Bestes gegeben, aber er war eine Handvoll.
Er liebte es einfach, in Schwierigkeiten zu geraten. Meine Mutter sagte mir, sie wollte nur Aufmerksamkeit, aber ich achte auf sie. Oh, vielleicht nicht so viel wie Arbeit, vielleicht bin ich nur ein bisschen zu müde, um abends seinen Scheiß zu ertragen. OK. Vielleicht schenke ich ihm nicht genug Aufmerksamkeit. Glauben Sie mir, ich habe nicht genug Aufmerksamkeit zwischen ihm und meinem Boss bekommen.
Ich gehe zur Schule und muss auf die Mutter des anderen Kindes warten. Er arbeitet im Weltraumlabor in der Stadt und musste den ganzen Weg kommen. Ich verstehe, aber es war trotzdem frustrierend. Sein Kind ist süß, und er und Henry sitzen einfach da und versuchen, sich wie gute Kinder zu benehmen, was Henry nicht ist. Ich habe beschlossen, nicht zu urteilen, bis ich mehr weiß, aber Schuld an all dem ist, dass Henry mein Liebling ist. Die Mutter des Jungen kommt dorthin und wir haben ein paar Sekunden, um uns zu treffen. Sie ist sehr charmant, ihr Name ist Emily, und sie ist genauso wütend wie ich. Der Direktor suspendiert sie für zehn Tage Wie komme ich von der Arbeit weg? Emily sagt, komm zu ihr nach Hause und wir können entscheiden, was zu tun ist. Ich brachte das Monster zu ihrem Haus, etwas weiter von unserer Wohnung entfernt, wo ich mich nicht traute, mit Henry zu sprechen. Emily und ihr Sohn David warteten. Wir sind keine fünf Minuten da, bis die Jungs anfangen zu kämpfen, sobald sie alleine sind. Sieht so aus, als hätte mein kleiner Engel seinen kleinen Engel den Sohn des Informanten genannt, und das hat mich angepisst. Ich lasse, was ich zu tun habe, hier, damit mein kleiner Idiot ein paar clevere Witze machen kann. Ich schwöre, diesmal wollte ich ihn in Stücke reißen, aber Emily hielt mich davon ab.
Er ist ein Genie. Unter dem Vorwand, sich aufrichtig dafür zu entschuldigen, ihn bei ihrem Namen genannt zu haben, brachte sie Henry dazu, ihren Sohn zu küssen. Er sagte, ich solle ein Foto machen, und Henry hat eins auf seinem Handy. Bevor sich der Staub ganz gelegt hat, bekommt sie die Bilder auf diesem Wolkending, von dem sie nicht gelöscht werden können, und die Kinder sind viel ruhiger. Ich habe ein paar Bilder von ihnen, wie sie Händchen halten, ich habe sie diesen alten Trick machen lassen, weißt du, mach noch mehr für mich, vielleicht verzeihe ich alles. Sie betraten auch die Wolke. Besitzten wir die kleine Mutter? Verdammt, ich kann das nicht sagen oder Bastarde, ohne mir selbst einen Kommentar zu geben. Drecksäcke, ich denke, Drecksäcke müssen es tun.
Emily hat dieses Spiel entworfen, bei dem die Mädchen mehr von ihren Sachen tragen müssen, Kleidung, Make-up, alles, denn wenn sie alles vermasseln, bekommen sie Punkte dafür, dass sie Drecksäcke sind. Innerhalb weniger Tage waren sie alle angezogen. Sie sahen auf eine Wildfang-Art wirklich süß aus. Sie mussten mit Puppen spielen, Teepartys veranstalten und alles. Es wurde zu einer Brust. Wir gingen zu Six Flags und sie waren kleine Engel.
Ich habe noch Henrys Garderobe. Manchmal, wenn er ein großer Idiot ist, zeige ich es ihm und er richtet sich sofort auf. Es waren ziemlich lustige zehn Tage, aber seit ein paar Monaten wühle ich mich durch das Chaos, das mein Chef und dieser Verrückte angerichtet haben. Brunnen. Das war es wert.
Henry
Diese kleine Schwuchtel David hat mich im Park geküsst und ist lachend davongelaufen. Ich fing ihn auf und fing an, ihm in den Arsch zu schlagen. Der Lehrer erwischte uns beim Kämpfen und wir wurden beide für zehn Tage suspendiert.
Dann muss ich zum Haus der kleinen Schwuchtel und kann aus offensichtlichen Gründen nichts erklären, und meine Mutter und ihre Mutter zwingen uns, uns während der gesamten Suspendierungszeit in Mädchenklamotten zu kleiden. Wir mussten uns auch küssen. Wie hat ihn das bestraft? Wie war es gerecht? Ich habe mich nicht in eine Schwuchtel verwandelt, als ich sie geküsst habe, wie ich dachte, also ist das eine Sache. Aber fair war es trotzdem nicht. Ich sage dir, dass du eines Tages zu weit gehen wirst. Ich würde liebend gerne meinen Schwanz in ihren Mund stecken und ihren Arsch ficken, ihr kleine Schwuchtel beibringen. Wenn das Küssen der kleinen Schwuchtel nicht ausreicht, glaube ich nicht, dass es mich zu einer Schwuchtel machen wird. Du konntest sagen, dass es dir gefallen hat, wenn er mich geküsst hat, aber nicht so sehr wie als ich ihn geküsst habe. Grob.

Hinzufügt von:
Datum: November 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert