Heißes Ruanda

0 Aufrufe
0%


Von der einsamen unerfüllten Hausfrau zur perversen Schlampe Kapitel 8.Reposted Bearbeitet von einem Freund.
wahre Geschichte,
Angaben des Autors
Geschlecht: weiblich Alter: Keine Ort: Keine
Freitag, 23. November 2012
In dieser Serie sind keine Personen unter dem Einwilligungsalter an sexuellen Handlungen beteiligt oder werden sogar Zeuge davon. Es kann erwähnt werden, wenn auf eine Person unter dem Volljährigkeitsalter verwiesen wird, aber diese Person wird nur beiläufig hinzugefügt oder in diese Sequenz als willkürlicher, informeller Teilnehmer an Ehebruch jeglicher Art aufgenommen, je nach Fall. Diese Version wurde durch Geo.Venereal ersetzt
Anmeldung:
Es geht um die Abenteuer, die ich hinter dem Rücken meines Mannes Paul erlebt habe.
Von der einsamen ungestopften Hausfrau zur perversen Schlampe Folge 8.
Ich wusch meinen eingeseiften Körper und ließ mich vom warmen Wasser abwaschen. Irgendwelche Ideen, während du unter der Dusche stehst? Ich möchte daran arbeiten, wie ich über das schreibe, was ich plane, um meine Brüder und Schwestern zu beschäftigen. ihre Frauen und Pauls Schwestern. Es war eine gute Idee und könnte wie ein Zauber funktionieren.
Pauls Geburtstag stand nächste Woche bevor und ich wollte ihm eine kleine Überraschungsparty schmeißen. Wenn ich ihr eine Überraschungsparty gab, hoffte ich, dass sie sich zumindest einen Tag von der Arbeit und dem Sport freinehmen würde, um zu ihrer Party zu kommen. Dann hatte ich eine großartige Idee, dass ich, selbst wenn Paul die Geburtstagsfeier, die ich für ihn plante, nicht mochte, zumindest eine gute Zeit bei der Planung seiner Geburtstagsfeier haben würde.
Ich dachte immer, Pauls Brüder Jason, Ted, Sam, Mark und Tony seien sexy aussehende, muskulöse, maskuline und meist dominante Männer, und seine Schwäger Greg, George und Jeff waren ebenfalls dominant, muskulös und maskulin. . Im Laufe der Jahre habe ich gesehen, wie ältere Brüder und ihre Frauen mich hinter ihrem gehorsamen Rücken anstarren. Seit Vince die echte Schlampe aus mir herausgelassen hat, wollte ich immer heißen Sex. Jetzt hätte ich die Möglichkeit heißen Sex mit Jason, Ted, Sam, Mark, Tony, Greg, George und Jeff zu haben. Ich hatte gehofft, dass ich wenigstens einen heißen Sextag mit ihnen veranstalten könnte.
Paul würde nächste Woche vierzig werden. Er arbeitete in den fünfzehn Jahren, in denen wir verheiratet waren, und war in großartiger Form. Ich dachte, es wäre eine tolle Entschuldigung, ihr einen Überraschungsgeburtstag zu bereiten, wenn sie vierzig wird. Jason ist nur zehn Mäuler jünger als Paul neununddreißig, Ted ist jetzt siebenunddreißig, Sam ist sechsunddreißig, Mark ist vierunddreißig und der jüngste Tony ist achtundzwanzig. Alle seine Brüder sind fit und muskulös.
Die Ehemänner von Pauls Brüdern und Schwestern riefen mich an und sagten, sie könnten mir helfen, Pauls Geburtstag zu planen, aber ihre Frauen konnten nicht kommen. Ich fragte sie, ob es in Ordnung wäre, wenn sie ohne ihren Ehepartner kommen würden. Sie hätten ihren Frauen später von unseren Plänen für Pauls Geburtstagsüberraschungsparty erzählen können.
Ich rief Meister Vincent an und erzählte ihm von meinen Plänen für Pauls Brüder und Schwestern. Ehemänner. Dann fügte er hinzu, als er auflegen wollte. Tut mir leid, ich kann nicht lange mit dir reden, weil ich mit den anderen Wachen trainiere. Wir alle trainieren unsere Muskeln, um für das morgige Fußballspiel fit zu werden.
?Was machen alle Männer nach dem Training im Fitnessstudio? Ich fragte. ?Wie viele haben Sie??
Wir sind sieben Personen, wenn ich mich mitzähle. Warum fragst du Joan? , fragte Vincent.
Vermutlich Vincent. Ich antwortete.
?Paul ist noch nicht zu Hause? Paul muss auf dem Heimweg vom Fitnessstudio sein. Noch nicht zu Hause? , fragte Vincent. Ich erinnere mich, dass du mir erzählt hast, dass du Ex-Häftlinge für Bodybuilding-Wettkämpfe trainiert hast?
Er ist noch nicht zu Hause. Du hast dir keine Sorgen gemacht, als du und deine Freunde mich in unserem Badezimmer im Obergeschoss gefickt haben. Das war vor einer Woche und es war Ihre und Sandys Jubiläumsfeier. Sei heute wegen Paul nicht nervös. Ich muss mich und Vincent ficken. Ich bin wütend. Bitte versuchen Sie, die Wachen davon zu überzeugen, zu kommen und mich zu ficken.
Lassen Sie mich die Männer fragen. Warten Sie eine Minute.? sagte Vincent und hörte ihn zu den Wachen sprechen.
Ich konnte nicht ganz verstehen, was Vincent zu ihnen sagte, aber ich hörte die Männer schreien.
Scheiß auf Vincent, diese großköpfige Schlampe will, dass wir ihn bumsen. Sie müssen nicht zweimal fragen.
Dann hörte ich, was Vincent sagte. Aber ihr Mann wird bald von der Arbeit zurück sein, meine Herren.
Sag den Jungs, dass sie sich wegen Paul keine Sorgen machen müssen. Ich bettelte. Inzwischen hatte ich meinen Rock hochgezogen und meine heiße Fotze befingert und meine Bluse aufgeknöpft, bis nur noch meine Brustwarzen an meiner Bluse waren. Seit Vincent und seinen Freunden? Die Bande hat mich im Badezimmer im Obergeschoss erschossen, ich habe aufgehört, einen BH oder ein Höschen zu tragen. Seit diesem Tag hatte ich keinen guten Sex mehr mit diesen muskulösen schwarzen jungen Männern im Young Adult Club. Verdammt, weißt du, ich spreche wirklich von diesen schwarzen Männern der frühen Zwanziger. Bitte, bitte, bitte bring sie dazu, mich zu ficken.
?Männer sind wirklich heiß und geil. Selbst wenn ich es versuche, glaube ich nicht, dass ich sie davon abhalten kann, zu dir nach Hause zu gehen und dich zu vögeln. Sie müssen von den Jungs gehört haben? schreit nach Zustimmung. Ich steige gleich in den Firmenwagen und parke in der Seitengasse. Mach dich bereit für uns Schlampe? sagte Vince aufgeregt.
Ich hatte noch nicht aufgelegt, als ich hörte, wie Paul die Hintertreppe heraufkam. Unnötig zu erwähnen, dass er allein war. Ich habe viele Schritte gehört, also weiß ich, dass Paul einige seiner Kollegen mitgebracht hat. Er brachte seine Angestellten selten nach Hause, daher war ich überrascht, andere Schritte die Hintertreppe heraufkommen zu hören. Das wäre der erste Mann, den ich nach Hause bringen würde, seit ich von der Bande in unserem Badezimmer im Obergeschoss verprügelt wurde.
Paul wusste nicht, dass ich von der Bande in unserem Badezimmer oben zusammengeschlagen wurde, während ich auf der Party saß. Ich schaffte es, meine klebrigen nassen Finger von meiner Fotze zu ziehen und ließ meinen Rock meine heiße nasse Fotze bedecken. Ich habe es geschafft, meiner Bluse einen weiteren Knopf hinzuzufügen. Die meisten meiner Brüste waren immer noch freigelegt. Paul kümmerte sich selten mehr gut um mich, also dachte ich, selbst wenn ich oben ohne wäre, würde er es nicht bemerken. Es stimmt wirklich, Paul war noch nie der Typ, der darauf achtet, was ich trage. Er hat mich akzeptiert, seit wir geheiratet haben. Aber bis vor weniger als zwei Wochen hatte er keinen Grund, mir nicht zu vertrauen. Ich war seine liebevolle, hingebungsvolle Ehefrau gewesen, bis Vincent in mein Leben trat.
?Hi Süße. Ich habe ein paar neue Bauarbeiter mit nach Hause gebracht. Wir trainieren im Keller. Ich werde ihnen Sicherheit und andere Regeln auf Baustellen beibringen. Ich hoffe, Sie haben nichts dagegen. Wenn Sie mich etwas fragen müssen, fragen Sie bitte jetzt, denn es könnte die ganze Nacht dauern, Liebes.
Danke, dass du Paul gefragt hast. Ich weiß, wie wichtig Ihnen Ihre Bauarbeiter sind. Ich werde eine Weile ein Buch lesen und dann ins Bett gehen. Ich antwortete.
Kommt schon Jungs. rief Paul und hielt die Hintertür auf. Zehn muskulöse junge schwarze Männer gingen. Mir fiel auf, dass alle zehn Männer enganliegende T-Shirts und enganliegende Jeans trugen und mich vor ihrem Chef von oben und unten anstarrten. Paul hatte sich umgedreht und die Hintertür geschlossen, während all die sexy aussehenden schwarzen Männer mich mit purer Lust anstarrten. Ich streckte meine Arme aus, während ich die sexy, muskulösen jungen Schwarzen mit Pauls Rücken anstarrte. Sie alle sahen höchstens aus wie Ende Teenager oder Anfang Zwanzig. Ich senkte meine Arme an meine Seiten und drückte die Oberseite meiner großen Brüste gegen meine halboffene Bluse. Ich sah den lüsternen Ausdruck in ihren Augen, als sie mich ansahen, als Paul die Hintertür schloss.
Ich dachte mir einen Grund aus, warum Paul kurz den Raum verlassen sollte, um zu sehen, ob es möglich wäre, Pauls neue Bauarbeiter so geil zu machen wie ich. Paul, bevor du mit deinen neuen Bauarbeitern nach unten gehst, kannst du für mich ins Wohnzimmer gehen und die Klimaanlage überprüfen? Einfach mal nachschauen, denn es scheint wieder nicht zu funktionieren. Es funktioniert eine Weile und hört dann auf. Ich sagte.
Okay, ich glaube nicht, dass ich etwas tun kann, aber ich werde es mir ansehen. Ich bin gleich wieder da, Jungs. antwortete Paulus.
Es gab kein Problem mit der Klimaanlage. Ich wollte den neuen Bauarbeitern nur einen guten Blick auf meine Brüste geben und vielleicht noch mehr. Während Paul im Keller war, wollte ich sehen, ob ich sie weit genug öffnen kann, um mich zu ficken. Paul besaß und betrieb nicht nur das Baugeschäft, er war auch für die eX-Insassen verantwortlich. Er wurde für sie verantwortlich gemacht und sie lebten in Pauls privatem Fitnessstudio am anderen Ende der Stadt. Das ist alles, was ich über sie weiß. Paul sagte mir nur, dass er stolz darauf sei, dass Ex-Häftlinge ab und zu immer Anzeichen von Besserung zeigten. Das ist alles, was es wirklich über sie aussagt, außer dass sie schwarz sind. Das ist alles, was ich über Pauls anderen Job weiß.
Setzt euch hin, während ich die Klimaanlage überprüfe, Jungs. Sollte es nicht zu lang sein? sagte Paulus.
Alle schwarzen Männer saßen um den großen Küchentisch herum und sahen mich an. Sie sahen mich alle mit Lust in ihren Augen an. Während Paul im anderen Raum war, beschloss ich, eine kleine Demonstration zu machen. Ich tat so, als würde ich nicht bemerken, dass meine Bluse halb geöffnet war. Ich wusste, dass ich fasziniert war von der Art, wie sie alle auf den entblößten Teil meiner Brüste starrten. Dann sagte ich. ?Verdammt? Ich weiß nicht, was es ist, aber ich habe Juckreiz. Es macht dir nichts aus, wenn ich es kratze, oder? fragte ich und schaute in das Gesicht eines heißen Schwarzen und des anderen.
Natürlich nicht, es ist schließlich dein Haus. Wenn Ihr Arm juckt, gehen Sie voran und kratzen Sie. sagte ein großer, muskulöser schwarzer junger Mann, der auf dem Stuhl neben mir saß.
Ein großer, schwarzer, muskulöser junger Mann auf meiner anderen Seite fügte hinzu. Ja, mach schon, ist das dein Haus?
?Danke aber? Ist es nicht mein Arm? Juckend.? Ich sagte. Ich habe den Jungs keine Zeit gegeben, etwas zu sagen. Ich hob einfach meinen Rock bis zu meiner Taille und fuhr mit meinen Fingern über meine geschwollenen Schamlippen. Was ist das? Es juckt.
?Wow? Sagten alle zehn heißen Schwarzen gleichzeitig.
Ich wusste, dass ich nicht viel Zeit haben würde, also näherte ich mich dem sexy, schwarzen, muskulösen jungen Mann neben mir. Ich knöpfe den Rest meiner Bluse auf und lasse sie gegen seine muskulöse Brust krachen. Gleichzeitig streckte ich meine Hand aus und legte sie auf seinen muskulösen Oberschenkel und hob meine Hand, bis sein harter Schwanz gegen seine enge Jeans drückte.
?Mmmmmmmmmmm. Bist du in mehr als einer Hinsicht ein großer Junge? Ich griff zu meiner anderen Seite und sagte, dass er dem anderen jungen schwarzen Muskeljungen eine SMS schrieb. Ich hob meine Hand zu seinem muskulösen Bein, bis ich spürte, wie er seinen großen Schwanz gegen das dünne Material seiner ausgefransten Jeans drückte. Für eine Sekunde dachte ich, dein großer Schwanz würde deine Jeans zerreißen. Ich fühlte die Spitze seines Penis. Der pilzförmige Hahnkopf war riesig. Ich hatte zwei in Jeans gekleidete Schwänze in meiner Hand. Beide großen Hähne hatten große Hahnköpfe. Mmmmmmm. Ich glaube, Sie sollten alle nach oben kommen, um auf die Toilette zu gehen. nicht wahr? Ein Freund von mir kommt mit ein paar Freunden, also sei nicht überrascht, wenn du ins Wohnzimmer kommst, dass ich gefickt werde. Mach dir keine Sorgen, mich davon abzuhalten, gefickt zu werden. Ich mache gerne meine Muschi, meinen Arsch oder meine Kehle bereit. Ich werde Paul sagen, dass die Toilette kaputt ist und du die Toilette hier benutzen musst. Ich hoffe, ihr Jungs mit großen Muskeln wollt mich ficken, anstatt auf die Toilette zu gehen?
Ich wusste, dass Paul bald aus dem Wohnzimmer zurückkommen würde, also hob ich meinen Rock und ging nach unten, bedeckte meine Muschi. Ich fing wieder an, meine Bluse aufzuknöpfen. Ich schaffte es, ein paar Knöpfe fertig zu machen, als ich sah, wie sich der Türknauf drehte.
Die Tür zwischen Esszimmer und Küche öffnete sich und Paul trat ein. Die Klimaanlage sieht gut aus, Liebes. sagte Paul, als er an mir vorbei zur Kellertür ging. ?Lasst uns gehen Jungs.? Paul sagte, er hielt die Tür zwischen der Küche und dem Esszimmer auf. Die Treppe, die nach unten führte, war neben der Küche.
Oh ja Paul, ich musste heute Morgen Wäsche waschen und habe das Kellerbad benutzt. Es ist übergelaufen, als ich es gespült habe, also müssen Sie und Ihre Jungs das Badezimmer neben der Küche benutzen. Stör mich nicht. Ich werde dich nicht einmal hören. Ich schaue mir einen Film im Fernsehen an. Tut mir leid, dass die Toilette übergelaufen ist, aber war das nicht meine Schuld? Ich sagte. Ich bin nicht verärgert, dass die Toilette kaputt war. Ich habe nicht geplant, dass die Toilette deaktiviert wird. Als ich herausfand, dass die Toilette kaputt war, wusste ich nicht, dass Paul heiße, schwarze, muskulöse Teenager mitbrachte. Ich ging die Treppe hinunter, um ein wenig zu waschen, und ging zum Waschbecken, um ins Badezimmer zu gehen. Ich habe versucht, es zu waschen, aber es wurde nicht richtig gewaschen.
Schon in Ordnung, Kinder zögern nicht, nach oben zu kommen, um auf die Toilette zu gehen. Kommt schon Leute, wir wollen ein gutes Training bekommen, bevor wir zur Sache kommen. Paul sagte, er habe die Kellertür geöffnet und sei zurückgetreten. Die schwarzen Männer traten durch die Tür ein, die Paul offen gelassen hatte. Er schloss die Tür hinter sich und ich konnte nichts hören. Unser Keller ist schallisoliert. Ich kann nicht hören, was im Keller passiert, wenn die Tür geschlossen ist, und niemand im Keller kann die Treppe hören.
Ich wusste, dass Sandra heute Abend mit einer ihrer Freundinnen ausgehen würde. Sein bester Freund war ein Mädelsabend. Ich musste mir keine Sorgen machen, dass er mich und die Kinder angreifen könnte.
Ich blieb am Küchenfenster stehen, um Vincent und seine Freunde anzusehen.
Ich konnte nicht anders, als meinen Rock hochzuziehen und meine Fotze zu fingern, während ich wartete. Ich habe höchstens fünf Minuten aus dem Küchenfenster geschaut. Ich sah Vincent den Hinterhof betreten, gefolgt von sechs muskulösen, italienisch aussehenden Teenagern, die enge T-Shirts und Jeansshorts trugen.
Bevor Vincent und die anderen Wachen anklopfen konnten, ging ich zur Küchentür. Kommt rein Jungs. Ich öffnete die Küchentür und ließ Vincent und die anderen Wachen die Küche betreten. Folge mir ins Wohnzimmer. Ich sagte.
Als ich durch die Küche, das Esszimmer und das Wohnzimmer ging, packte ich den Rest meiner Bluse aus. ?Mach es dir bequem. Ich werde einfach zu etwas Bequemerem übergehen. Nichts.? Ich sagte, öffne den obersten Knopf an der Seite meines Rocks. Ich öffnete den Reißverschluss und ließ meinen Rock auf den Boden fallen.
Ich sah Vincent und die anderen muskulösen schwarzen Wachen an, die auf der Couch saßen. Setz dich nicht da hin, Jungs. Ich lege meine Hand auf die Oberschenkel eines der muskulösen Männer und die andere Hand auf den muskulösen schwarzen Mann, der neben mir sitzt, während ich auf das Sofa zugehe. Ich arbeitete meine Hände bis zu den Umrissen seiner großen harten Schwänze, die in seinen engen Jeansshorts umrissen waren.
Ende von Kapitel 8.
Ich werde an Kapitel 9 meiner Abenteuer arbeiten.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert