Heilig Excl Erste Bbc Für Supergeile Holy Excl

0 Aufrufe
0%


Hier ist das Baby … einfach so … ich komme gleich, sagte Bobby und lutschte seinen Schwanz im Wohnzimmer.
Sie sah dann zu, wie er das Sperma auf ihrem Schwanz leckte, während sie ihn mit einem Lächeln ansah. Es war ein unglaublich erotischer Moment für College-Studenten, plötzlich wurde die Haustür aufgeschlossen und der Türknauf gedreht.
Es war ihre Mutter Amandas Augen weiteten sich und ihr Mund klappte auf, als sie sah, wie ein College-Mädchen den Schwanz ihres Sohnes auf der Couch leckte. Aber sein Gesicht verwandelte sich beim Anblick seiner Überraschung schnell in einen absolut wütenden Ausdruck.
Was zum Teufel macht ihr zwei? schrie sie an.
Die Schüler versuchten verzweifelt, sich wieder anzuziehen, während Bobby seine Hose hochzog und sein Klassenkamerad sein Oberteil anzog.
Und wer bist du? Diesmal schrie Amanda ihre Klassenkameradin an.
Mama … ich kann es erklären … sie ist meine Klassenkameradin …
Sein Klassenkamerad schnappte sich schnell seine Sachen und sagte Entschuldigung, als er ging.
Das ist so unglaublich, fuhr Amanda in ihrer wütenden Tirade fort. Ich kann nicht glauben, dass du so etwas auf unserer Couch gemacht hast. Unsere Gäste sitzen dort. Unsere Freunde und Familie sitzen dort. Ich weiß gar nicht, wo ich jetzt anfangen soll.
Tut mir leid, Mama, murmelte er.
Er holte tief Luft und beruhigte sich. Darüber reden wir später. Ich muss jetzt erst mal meinen Kopf frei bekommen.
***
Keiner sprach später an diesem Tag über den Vorfall. Selbst als sie an diesem Abend zusammen aßen, war Amanda stiller als sonst. Er versuchte sein Bestes, so zu tun, als sei alles in Ordnung, aber es war klar, dass es ihn störte.
Aber später in dieser Nacht ging er pessimistischer in das Zimmer seines Sohnes und sagte, dass er offen über das sprechen wolle, was zuvor passiert sei. Sie saßen Seite an Seite auf dem Bett, und Amanda hatte eine Zärtlichkeit in ihren Augen.
Es tut mir leid, dass ich dich so angeschrien habe, sagte er in einem freundlichen Ton. Ich hätte nicht so schroff sein sollen. Du bist jetzt ein junger Erwachsener und alles, worum ich dich bitte, ist, dass ihr zwei etwas rücksichtsvoller seid, wo ihr beide eure privaten Angelegenheiten erledigt.
Entschuldige dich nicht Mama, es war meine Schuld. Du hast Recht, ich hätte es dort nicht tun sollen.
Also, wer war er? fragte Amanda mit einem Lächeln und wechselte ein wenig das Thema. Eine Freundin, die ich nicht kenne? Ich hoffe, ich habe dir keine neue Beziehung ruiniert.
Ein Freund vom College, das ist alles. Und nein, du hast nichts ruiniert. Wir haben uns eine SMS darüber geschrieben, wie schmerzhaft peinlich das war. Wir haben gelacht.
Sie lächelte und sagte in einem evokativen Ton: Du bist so schnell gewachsen. Ich kann dir nicht wirklich vorwerfen, dass du das getan hast, was du vorher getan hast. Ich glaube, ich habe vergessen, wie es ist, in deinem Alter zu sein und diese neuen Gefühle zu entdecken. Ich denke, das ist alles Teil des Älterwerdens.
Du klingst wie ein uraltes Fossil oder so.
Wirklich?
Ja, so klingst du, antwortete er. Aber das bist du nicht. Du bist wirklich talentiert und ich bin sicher, du hast keine Probleme, ein Date zu finden. Also verstehe ich nicht, warum du so deprimiert klingst.
Nun, wenn ich wie eine Frau klinge, die seit einiger Zeit keine Intimität mehr hatte, dann deshalb, weil ich keine enge Beziehung hatte, sagte Amanda düster. Natürlich hatte ich Verabredungen, aber ich bin mit keiner von ihnen so weit gegangen … Tut mir leid … ich hätte dir wirklich nichts davon erzählen sollen.
Es ist okay, sagte er beruhigend. Du kannst mit mir über alles reden. Ich meine, du hast mich schon in einer wirklich peinlichen Situation gesehen und ich habe dir eine ehrliche Antwort gegeben.
Das ist anders.
Wie?
Ich bin deine Mutter. Nur diese hier ist anders.
Also sollten wir niemals über persönliche Dinge miteinander sprechen?
Er seufzte leise. Ich sage dir das nur aus Schuldgefühlen. Ich fühle mich immer noch schlecht wegen meiner vorherigen Reaktion.
Du kannst mir alles erzählen, Mama.
In Bobbys Augen war plötzlich ein Funkeln. Er wollte es hören. Er wollte mehr über sie wissen. Amanda bemerkte seinen heimlichen Enthusiasmus, versuchte aber, an nichts zu denken, und schob alle heimlichen Zweifel beiseite.
Er holte tief Luft. Seit meiner Scheidung war ich mit keinem anderen Mann intim. Tatsächlich ist dein Vater der einzige Mann, mit dem ich mein ganzes Leben lang zusammen war.
Wirklich?
Ja, wirklich. Es mag für dich schwer zu verstehen sein, aber ich bin in einem sehr konservativen Haushalt mit strengen Regeln über Sex und Moral aufgewachsen. Leute.
Bestätigt. Ich kann die konservative Erziehung verstehen, aber es ist fast drei Jahre her, seit wir geschieden sind. Das ist zu lange für einen Erwachsenen, um darauf zu verzichten …
Beende deinen Satz nicht, warnte Amanda mit ihrer mütterlichen Stimme.
Oh, richtig. Du weißt aber, was ich sagen will.
Ich weiß, ist es nicht schockierend? er antwortete. Und nicht, weil es mir peinlich wäre, sondern weil ich immer stolz darauf war, eine Frau mit starken Werten zu sein, und ich habe mir immer Sorgen gemacht, dass ein Mann seinen Respekt vor mir verlieren würde, nachdem er mich ins Bett gebracht hat. Gott , ich kann nicht glauben, dass ich dir das erzähle.
Unser Geheimnis. Ich schwöre.
Es ist besser so.
Das macht dich so besonders, Mama. Viele Männer bevorzugen bescheidene Frauen wie dich. Du bist in jeder Hinsicht erstaunlich. Ich weiß es wirklich zu schätzen, dass du das mit mir teilst. Ich wünschte, ich wüsste, wie ich dir helfen könnte.
Wir sollten gar nicht darüber reden, erwiderte er.
Wer sagt das? Gesellschaft?
Ja, und die allgemeine Moral.
Fick sie alle, zuckte er mit den Schultern. Wenn Sie einen Rat oder irgendetwas brauchen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Rat? Von dir?
Amanda wusste nicht, ob sie lächeln oder überrascht sein sollte.
Ich meine es ernst, sagte er. Warum nicht?
Es war ein interessanter Vorschlag von jemandem, von dem er wusste, dass er seine Geheimnisse niemals jemandem preisgeben würde.
Ich muss darüber nachdenken, sagte er schließlich. Ich bin 46 und kann hier nicht jünger werden. Daher könnte es hilfreich sein, ein wenig männliche Perspektive von jemandem aus Ihrer Generation zu bekommen. Und es passiert einfach so, dass Sie der einzige junge Mann sind, den ich kenne. Wer kann ich rede mit ihm wie ihm.
Bobbys Augen leuchteten auf, und Amanda versuchte, an nichts anderes zu denken als an die Tatsache, dass er unbedingt helfen wollte. Kein Grund, sich zu schämen, Mom. Ich bin sicher, dass es für viele konservative Frauen in deinem Alter normal ist, das nach einer Scheidung durchzumachen.
Danke. Du bist so süß.
Er stand auf und drückte ihr einen Kuss auf die Stirn. Dann ging es ins Bett.
***
Es ist zwei Wochen her, seit Amanda mit jemand Neuem ausgegangen ist. Es war früher Abend und sie bereitete sich nervös auf ihr drittes Date mit ihm vor.
Sie entschied, was sie anziehen sollte, entschied sich dann schließlich dafür, den Gefallen zu tun und ging in das Zimmer ihres Sohnes.
Was hältst du von diesem Outfit? fragte sie und modellierte ihre neuen Kleider für ihn.
Du siehst toll aus, Mama, so edel und elegant.
Danke, aber ich hatte auf etwas Glamouröseres gehofft, statt ‚edel‘, wenn Sie mich verstehen. Ich mag es wirklich und ich denke, es ist an der Zeit, dem trockenen Wachstum ein Ende zu setzen.
Bobbi lächelte. Oh, ich verstehe vollkommen, was du meinst. Dann möchtest du vielleicht etwas Sexuelleres. Hast du so etwas in deinem Zimmer?
Ich habe vielleicht ein paar Dinge, die nützlich sein könnten. Lass uns in mein Zimmer gehen, es wird in einer Stunde hier sein.
Sie gingen ins Schlafzimmer und fingen an, in ihrem Schrank nach etwas Sexyem zum Anziehen zu suchen; und wenn sie etwas Schönes fanden, legten sie es auf einen kleinen Stapel auf dem Bett. Es war das erste Mal, dass Bobby ihre gesamte BH- und Slip-Kollektion sah, was Amanda ein wenig peinlich war.
Sieht so aus, als hätte ich, was ich brauche, sagte er. Die nehme ich mit ins Badezimmer und bin bald draußen, um mir ein paar Gedanken zu machen.
Komm schon, Mama, protestierte Bobby. Trotz all meiner Hilfe? Ändere dich jetzt, es geht viel schneller.
Amanda war für einen Moment fassungslos über die Bitte und bekam die Situation sofort unter Kontrolle.
Komm nicht, junger Mann, sagte er streng, aber spielerisch genug, um zu zeigen, dass er überhaupt nicht wütend war. Du weißt, dass es anders ist. Es hat keinen Zweck, mich nackt zu sehen.
Vielleicht hilft es dir, deine Angst zu überwinden, dass dich jemand sieht.
Denkst du so?
Bestätigt. Schließlich ist es schon eine Weile her, oder? Das macht es später einfacher.
Du gibst nie auf, oder?
Er schüttelte den Kopf. Nicht, wenn es darum geht, jemanden zu sehen, der so schön ist wie du.
Er lächelte über das Kompliment. Erwarten Sie nicht, dass es jemals passieren wird, also passen Sie auf, solange Sie die Chance haben.
Ich bin ein Mann mit Geschmack. Ich weiß Qualität zu schätzen.
Jetzt versuchst du nur, mich in Verlegenheit zu bringen.
Er zog jedoch seine teure Jacke aus und warf sie ungewöhnlich auf den Boden. Dann lösten sich sein Gürtel und seine Hose, die wieder achtlos auf den Boden geworfen wurden. Ihre Beine waren wunderschön. Ihr Ton war angenehm, und die Rundungen um ihre Hüften und Waden schienen eine starke Wirkung auf Bobby zu haben, was Amanda sofort erkannte.
Hat dir die Show bisher gefallen? fragte er sarkastisch.
Natürlich bin ich das, du hast tolle Beine, Mom. Ich kann es kaum erwarten, den Rest zu sehen.
Seine Augenbrauen hoben sich. Erwarten Sie, mehr zu sehen?
Schau auf die Uhr. Er wird bald hier sein.
Er hatte recht. Also antwortete sie nicht, sondern knöpfte ihre Seidenbluse auf und warf sie beiseite, sobald sie ausgezogen war. Sie sah überraschend ruhig aus, als sie in ihrem BH dastand. Und nachdem sie tief Luft geholt hatte, griff sie hinter sich und knöpfte sie auf, ließ ihren BH fallen.
Ist es das, was du sehen wolltest? fragte sie und stemmte ihre Hände in die Hüften, um ihre nackte Brust zu modellieren.
Bobby war fassungslos von dem, was er sah; Bild ihrer oben ohne Mutter. Ihre Brüste waren etwas größer, als sie erwartet hatte. Sie hingen gerade, herabhängend und waren unten wie perfekt runde Kugeln geformt. Hellbraune Warzenhöfe waren groß. Darüber hinaus hatte sie auffallend große braune Nippel, die darum bettelten, gelutscht zu werden.
Oh mein Gott, du siehst FANTASTISCH aus, erklärte er. Diese Brüste sind die Art, die viele Männer lieben. Tatsächlich sind sie die sexiesten Brüste, die ich je in meinem Leben gesehen habe. Ernsthaft.
Stolz hob er sein Kinn. Warum sollte ich dir danken?
Du genießt das… nicht wahr?
Entschuldigung?
Du scheinst es zu genießen, diese wunderschönen Brüste zu zeigen.
Scheint es so?
Ja, das ist es, nickte er.
Er dachte einen Moment nach. Es ist lange her, dass mein Körper von einem Mann gemocht wurde und er sich so gut anfühlt. Die Art, wie du mich ansiehst und deine schmeichelhaften Kommentare geben mir das Gefühl, wieder eine Frau zu sein.
Heißt das, ich kann den Rest sehen?
Seine Augenbrauen hoben sich. Wie in…
Ja ich kann?
Er seufzte. Nur dieses eine Mal.
Amanda bückte sich und zog ihr Höschen aus, ließ sie völlig nackt zurück und enthüllte ihre schöne, abgeschnittene Vagina. Sie hatte nicht nur große Brustwarzen, sondern ihre dicken Schamlippen und ihre hervorstehende Klitoris waren zwischen ihren Beinen zu sehen, und Bobby konnte seine Augen nicht von ihr lassen.
Was ist los, hast du etwas gesehen, das dir gefallen hat? Er grinste höhnisch, als sein Sohn ihn weiter anstarrte. Ich habe meine überwucherten Büsche nach dem Duschen akribisch beschnitten, und von deinem Gesicht aus war es eine gute Idee.
Das war es. Du bist so heiß, Mom. Dein Date hat wirklich keine Ahnung, was heute Nacht los ist.
Nur wenn alles nach Plan läuft, sagte er. Er wird bald hier sein und ich muss mich fertig machen. Du kannst bleiben und mir beim Anziehen zusehen, wenn du willst. Ich weiß genau, was ich anziehen muss.
Es überrascht nicht, dass es blieb, um zuzusehen. Aber überraschenderweise hatte Amanda das Gefühl, dass Bobby das immer sehen wollte.
***
Ein paar Stunden später. Amanda kam nach Hause, und ihrem Gesichtsausdruck nach zu urteilen, und als sie zurückkam, liefen die Dinge nicht wie geplant. Er schloss die Tür und zog seine Schuhe aus.
Alles ist gut? «, fragte Bobby, während er im Wohnzimmer fernsah.
Er saß neben ihm auf dem Sofa. Es fing gut an. Wir waren bei ihr zu Hause, eins führte zum anderen, und ich … nun … ich benutzte meinen Mund, um es milde auszudrücken, gegen sie. Plötzlich klingelte ihr Telefon und sie bat mich aufzuhören . Anscheinend war sie seine Ex-Freundin und er hatte sie noch nicht vergessen. Ich kann es sagen. Er schien mehr daran interessiert zu sein, seine alte Beziehung wiederzubeleben, also habe ich Schluss gemacht.
Amanda war den Tränen nahe, nachdem sie das gesagt hatte.
Ich weiß nicht, was ich sagen soll, antwortete er.
Kann ich… um einen weiteren Gefallen bitten? fragte sie fast lauter als ein Flüstern.
Was willst du sagen?
Er holte tief Luft. Meinst du, ich kann es bei dir versuchen?
Mama?
Ich weiss.
Ich glaube, ich kann dir helfen, schluckte er. Weißt du, um Rat.
Versprich mir, dass EIN WORT von ihnen dieses Haus nicht verlässt. Es wird einfach unter uns bleiben. So seltsam es auch klingen mag, ich möchte, dass du reif dafür bist Ich möchte jetzt nicht, dass du mich als deine Mutter ansiehst, nur aus erzieherischen Gründen.
Natürlich verstehe ich genau, was du meinst, antwortete er und versuchte immer noch, die Situation zu verstehen. Es wären nur zwei Erwachsene, die neue Dinge lernen – nichts weiter.
Nun, ich schätze, es sollte damit beginnen, deine Shorts herunterzuziehen.
Er konnte sie oder ihre entblößte Erektion nicht ansehen, als sie ihre Shorts herunterzog. Er hielt seine Augen auf den Boden gerichtet, als er vor ihr kniete. Er versuchte sein Bestes, ein kühnes Gesicht aufzusetzen, aber er verbarg seine Nervosität eindeutig.
Du bist schon hart, zeigte er und sah auf ihren Schwanz.
Es tut uns leid.
Sei nicht traurig. Du bist im Laufe der Jahre so sehr gewachsen. Gott, ich kann nicht glauben, dass ich in der gleichen Situation bin, in der ich dich letzte Woche mit deinem Klassenkameraden erwischt habe. Es ist so peinlich.
Wenigstens wird uns niemand ansprechen.
Er lächelte, wollte fast über die Situation lachen, als er seine Hand auf seinen Penis legte. Indem sie sie sexuell berührten, hatten sie offiziell die Grenze überschritten, die Mutter und Sohn niemals tun sollten. Es war schwer zu glauben, dass die Hand, mit der er sie oft umarmt und ihren Rücken geklopft hatte, jetzt ihren Schwanz ergriff und ihn sanft streichelte. Es gab einen Ausdruck des Unglaubens an dem, was er tat.
Fast aus dem Nichts beugte er sich vor und küsste die Spitze ihres harten Penis. Es war ein weicher, sanfter Kuss, dieselben Lippen, die er sie auf die Wange geküsst hatte. Dann platzierte er einen weiteren Kuss auf der Spitze seines Penis, und dann wanderten seine Küsse um seinen Penis herum nach unten. Er streckte seine Zunge heraus und leckte sie langsam ab, als würde er etwas Neues entdecken.
Er öffnete bald seinen Mund und ließ sie herein. Seine Augen waren geschlossen, als seine Lippen sich fest um ihren Penis legten. Er begann, seinen Kopf hin und her zu bewegen – langsam und zögernd. Er brauchte keine Ermutigung oder Rat, denn zu diesem Zeitpunkt wusste er genau, was zu tun war und nickte mit dem Kopf.
Mein Gott…, stöhnte er. Mama…
Es fühlte sich für beide surreal an, besonders für Amanda, die als Mama bezeichnet wurde, während sie den Schwanz ihres Sohnes lutschte. Aber es war ein gutes Zeichen, dass er diese Fähigkeiten noch hatte. Also saugte er stärker. Ihre Wangen waren von ihrem harten Saugen eingefallen und die Geräusche des Schlürfens und Saugens erfüllten den Raum. Zu sehen, wie er sich über all das aufregte und härter und schneller saugte, brachte Bobby bald an den Rand des Orgasmus.
Ich bin kurz davor zu ejakulieren, keuchte er.
Er nahm den Schwanz aus seinem Mund und antwortete: Ist schon okay, ich will ihn probieren. Es ist lange her.
Sie machte sich sofort wieder an die Arbeit, um seinen Schwanz zu lutschen, aber dieses Mal benutzte sie ihre Hand, um ihn zu streicheln.
Das Vergnügen, das er bereitete, wurde bald unerträglich und Bobby traf seine Kehle mit einer riesigen Ladung Sperma. Er sah für einen Moment überrascht aus, fuhr aber fort. Mit dem Schwanz noch in ihrem Mund masturbierte sie ihn weiter, während er jeden Tropfen Sperma schluckte, den er mit seinem vakuumartigen Sog produzierte. Er leckte sogar weiter den Schaft und die Spitze seines Penis, nachdem es vorbei war, und säuberte alles.
Du warst großartig, Mom. Das war unglaublich.
Er leckte sich die Lippen sauber. Nun, wie vergleiche ich mich mit deinem Freund?
Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber du warst besser. Viel besser. Es kommt auf dich zu. Und vielleicht liegt es daran, dass ich in letzter Zeit so beeindruckt von dir war.
Froh?
Bestätigt.
Ich hatte ein Gefühl, antwortete er. Ich hoffe, das gerät nicht außer Kontrolle. Das ist nicht wahr, weißt du. Wenn du mich jetzt entschuldigen würdest, ich muss aufräumen.
Bevor er ging, bückte er sich und gab ihrem schlaffen Penis einen weiteren Kuss.
***
Als Bobby am nächsten Tag vom Unterricht nach Hause kam, erwartete er, dass das Haus wie üblich leer sein würde. Diesmal jedoch fand er seine Mutter am Esstisch sitzend, mit Taschentüchern auf dem Tisch, den Kopf in den Händen und ihre Tränen.
Was ist das Problem? Er hat gefragt.
Er will mich nicht mehr sehen, sagte sie leise. Er hat mich heute angerufen, um die Neuigkeiten zu bestätigen, von denen ich wusste, dass sie kommen würden. Er kommt wieder mit seiner Ex-Freundin zusammen.
Wenn Sie wussten, dass diese Nachricht kommt, warum sind Sie dann so verärgert?
Weil ich letzte Nacht bereit war, mich ihm hinzugeben. Ich war bereit, mit ihm zu schlafen. Es ist überwältigend, ihn überhaupt sagen zu hören, dass er jemand anderen will.
Bobby ging zu ihr, um sie zu trösten, schlang ihre Arme um sie und umarmte sie fest. Sobald seine Arme um sie geschlungen waren, benutzte sie ihre Hände, um ihre Arme zu berühren, um ihre Wertschätzung für diesen Moment zu zeigen. Aber es endete nicht damit, als sie anfing, ihre Arme zu streicheln und ihren Kopf zu drehen, um ihm einen unschuldigen Kuss auf die Wange zu geben.
Sagte ich liebe dich. Danke für alles, was du für mich getan hast.
Du hast es verdient. Du bist ein ganz besonderer Mensch.
Bobby küsste sie zurück auf die Wange, bevor er ihre Lippen küsste. Sie wusste nicht, wie sie reagieren sollte, aber sie drehte ihren Kopf und küsste ihn. Sie umarmten sich auf eine Art und Weise, wie es Mutter und Sohn niemals tun sollten, ihre Münder zusammengepresst und ihre Zungen auf die gleiche Weise benutzt.
Plötzlich unterbrach er den leidenschaftlichen Kuss und sagte: Warte … hör auf … nicht so … Wenn wir das tun, dann will ich es zu meinen Bedingungen tun. Komm in fünf Minuten in mein Zimmer .
Er stand auf und ging, ohne sie anzusehen.
***
Als die Zeit gekommen war, ging sie langsam die Treppe zum Schlafzimmer hinunter und erwartete etwas, wovon sie geträumt hatte. Sie lag völlig nackt auf ihrem Bett und wartete, als sie sich der Außenseite ihres Zimmers näherte.
Er starrte nervös an die Decke, obwohl er wusste, dass sie da war. Es war, als würde sie immer noch mit dem Gedanken kämpfen, Sex mit ihrem Sohn zu haben. Aber er wusste, dass es etwas war, was er wollte. Etwas, das sie dringend braucht.
Sei nett. Es ist lange her, sagte der Mann leise, als er sich dem Bett näherte.
Ich werde Mama.
Sie zog sich lässig aus, während ihre nackte Mutter die Decke anstarrte. Sie drehte sich um, um ihn anzustarren, bis das letzte Stück ihres Kleides zu Boden fiel. Sie lächelte, als sie auf ihre Beine zuging; er hob sie hoch und öffnete sie für sie, stellte seine Füße auf das Bett, damit seine Beine offen blieben, wie es ein Arzt sieht. Dass er seinen Sohn und nicht seinen Arzt sah, machte die Veranstaltung jedoch noch aufregender.
Als ihre Erregung zunahm, glühte das Innere ihrer Vagina. Er bückte sich und leckte die äußere Schicht seiner Fotze, was ihn dazu brachte, sich zu winden. Sie wand sich noch mehr, als der Mann an ihren Schamlippen saugte und mit ihrer Zunge an ihrer Klitoris spielte, was sie zur ersten Person seit Jahren machte, die ihm Oralsex gab. Sie saugte noch stärker, als die Vaginalsekrete in ihren Mund zu fließen begannen.
Du bist sehr gut darin, sagte er leise. Ich kann nicht glauben, dass ich all die Jahre etwas verpasst habe.
Soll ich dich so ejakulieren?
Fick mich stattdessen, sagte sie verzweifelt und hielt ihre Schamlippen mit ihren Händen offen. Ich kann nicht länger warten. Ich will dich in mir.
Seine konservative Mutter so flehentlich zu hören, brachte seine Aufregung auf ein Allzeithoch. Er positionierte sich über ihrem Körper und drückte die Spitze seines Schwanzes in ihre offene Vagina, während er sich weiterhin offen hielt. Er ließ seine Hände los und legte sich auf den Rücken, sobald ich eintrat.
Für dich fühlt es sich natürlicher an als für deinen Vater, sagte er und sah seinem Sohn in die Augen. Ich weiß nicht warum. Es ist einfach so. Es ist besser für dich.
Ja Mama. Du hast recht, das ist ganz natürlich.
Sein Mund öffnete sich weit und ein sanfter Atemzug entkam seinen Lippen, als er ihr seinen harten Schwanz zustieß. Und als sie sich ganz nach vorn drückte, schlossen sich ihre Augen und sie tat ihr Bestes, um ihren Körper ruhig zu halten, während sich ihr Vaginalkanal dehnte, wie er es seit Jahren nicht mehr getan hatte.
Die Enge der Vagina löste sich und sie begannen sich zu lieben. Es war das erste Mal, dass Bobby einer stilvollen und reifen Frau nahe kam. Und es war Amandas erstes Mal mit einem halb so alten Mann. Es war surreal und das ultimative Tabu, dass er nun der Gnade seines Sohnes ausgeliefert war, seinen Penis darin vergraben. Sie gab auf und ergab sich vollständig ihren unterdrückten sexuellen Wünschen.
Was diesen Moment noch erotischer machte, war die Veränderung in Amandas Gesicht. Sein einst anmutiges Gesicht war jetzt von den sexuell unmoralischsten Ausdrücken erfüllt. Sein Mund stand weit offen und er atmete unkontrolliert, während er von seinem eigenen Sohn gefickt wurde. Seine Augen blinzelten bis zu dem Punkt, an dem er sie fast zudrückte, als er beide Hände benutzte, um die Laken fest zu greifen. Je mehr er sie fickte, desto härter wurde seine Stimme und desto mehr verzerrte sich sein Gesicht vor Schönheitsqual, als er sie anschrie, sie härter zu ficken.
Ich bin so nah, sagte sie lüstern. Ich komme gleich. Härter Härter
Das Vergnügen, das sie empfanden, wurde bald unerträglich. Er beißt plötzlich zu und knirscht mit den Zähnen, bevor er seinen Mund wieder öffnet, um einen lauten Schrei auszustoßen. Sofort begann ein Flüssigkeitsstrom aus ihrer Vagina zu strömen, als ihr Rücken sich heftig beugte und ihre Beine sich zusammenzogen. Bobby kam einen Moment später und schoss tief in ihren eigenen Leib – den Leib, in dem sie vor fast 20 Jahren schwanger geworden war.
Ihre Augen rollten fast zurück, nachdem sie einen Orgasmus hatte, und ihr Körper entspannte sich schnell, ihr Sohn sackte direkt über ihr zusammen.
***
Beim Frühstück am nächsten Morgen saßen sie scheinbar eine Stunde schweigend da, bevor Worte gesprochen wurden.
Danke für die Orgasmen, die du mir gestern beschert hast. Ich fühle mich erfrischt.
Mama, ich liebe dich und ich werde alles tun, damit du dich wieder wertgeschätzt fühlst.
Er stand auf, kam zu mir und küsste mich auf die Stirn. Dann sagte sie: Du bist der beste Sohn, den sich eine Mutter wünschen kann.
Sie dreht sich weg und dreht sich zu mir, Lust in ihren Augen. Denkst du, deine College-Freundin möchte deinen harten Schwanz mit deiner Mutter teilen? sagte.
Altes Fossil? UNSTERBLICHKEIT
Einen Moment lang warf sie ihm einen verwirrten Blick zu. Aber es dauerte nicht lange, bis er sich entschied, lächelte und lehnte sich vor, um ihr einen dicken, feuchten Kuss zu geben, der signalisierte, dass die Antwort ja war.

Hinzufügt von:
Datum: Januar 24, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert