Die Blonde Schlampe Alexis Texas Fickt Hart Während Sie Spanisch Lernt

0 Aufrufe
0%


Mein Name ist Jeff und ich bin Vater von zwei Kindern und Ehemann einer wundervollen Frau. Meine älteste Tochter wurde gerade 18 und fing an, sich zu verabreden. Er verließ das Haus oft spät und kehrte früh am Morgen zurück. Seine Mutter und ich verbrachten viele Nächte damit, uns Sorgen um ihn zu machen und ob er in Sicherheit war.
Ich war gerade 50 geworden und meine Frau war damals 45. Sie hatte einen erstaunlichen, zierlichen Körper mit großen, natürlichen C-Cup-Brüsten. Wir beschlossen, uns keine Sorgen mehr um unsere Tochter zu machen, aus dem Haus zu gehen und Spaß zu haben. Wir fingen wieder an, uns zu verabreden, es war lange her, dass wir sie genossen hatten. Wir gingen zu Spielen, Shows und fingen sogar an, unser Sexleben aufzupeppen, indem wir einige Strip-Clubs besuchten.
Unser Sexualleben ist außer Kontrolle geraten. Keiner von uns konnte genug voneinander bekommen, und die Leidenschaft war noch nie so stark. Eines Abends gingen wir nach einem großartigen Abendessen in einen Stripclub, um sowohl geile als auch hinreißende Frauen zu sehen. Wir verbrachten die Nacht damit, beide Singles auf G-Strings und Low-Cuts zu schieben. Schließlich verließen wir gegen Mitternacht den Club und gingen zum Auto. Meine Frau war überall auf mir. Er gleitet mit seiner Hand an meinem Bein auf und ab und greift durch meine Hose nach meinem Penis.
Ich sagte ihm, wir müssten zum nächsten Park und könnten uns im Auto fortbewegen. Er stimmte zu, dass es Spaß machen würde. Wir gingen zum nächstgelegenen Ort, den wir kannten. Wir hatten erwartet, um diese Nachtzeit einen leeren Parkplatz vorzufinden, aber stattdessen wurden wir von mehreren geparkten Autos begrüßt. Es gab kein Lebenszeichen, alle Lichter waren aus und alle Autos waren leer. Neugierig gingen wir hinein und parkten. Wir stiegen aus dem Auto und sahen uns um, konnten aber nichts sehen. Wir hörten einige Gespräche aus der Ferne.
In der Ferne, wo der beleuchtete Spielplatz war, konnten wir ein paar Leute sehen und dann hörten wir es. Jammern Wir konnten hören, dass es sich anhörte, als hätte jemand Sex. Wir fanden es beide eine tolle Idee, etwas betrunken und super geil zu sein, neugierig zu werden und zu sehen, was da los ist. Wir gingen schweigend den Weg entlang, der zu diesem Bereich führte. Als wir nahe genug waren, um es deutlich zu sehen, waren wir beide schockiert von der Seite vor uns.
Mehrere Männer standen herum, und zwischen den beiden sah es aus wie zwei Mädchen, die in Hemden und Hosen in BHs und Höschen knieten. Meine Frau beugte sich vor und flüsterte mir ins Ohr: Wow, ich schätze, das ist eine Orgie oder so? Ich fragte ihn, ob er gehen wolle, und er antwortete: Verdammt, nein, das ist heißer als ein Stripclub. Ich stimme zu. Wir standen weg und genossen die Show.
Wir sahen zu, wie die beiden Mädchen abwechselnd die Schwänze der Männer lutschten, die um sie herum standen. Meine Frau rieb meinen Penis an meiner Hose. Ich strecke meine Hand aus und schiebe sie in seine Hose. Ihre Muschi war nass und heiß. Dadurch lief es schneller, als ich es je zuvor gesehen hatte. Wir waren zu weit weg, um es zu bemerken, aber dann hörten wir jemanden hinter uns vom Parkplatz kommen. Ein junger Mann Ende 20 kam auf uns zu und sagte zu uns: Hier musst du dich nicht zurückhalten, du kannst näher kommen, jeder ist willkommen. Diese beiden Girls sind geile Freaks und sie haben definitiv eine gute Show abgeliefert. Er ging weiter und schloss sich der spielenden Menge an. Wir haben gesehen, wie er seine Hose heruntergezogen und seinen Schwanz in den Mund eines der Mädchen geschoben hat. Er wichste den anderen beiden Männern, als diese neue Person anfing, ihn in den Mund zu stecken. Das andere Mädchen war jetzt auf seinem Rücken. Mehrere Männer tasteten ihre mit BHs bekleideten Brüste ab und rieben ihre Fotze. Es waren so viele Hände, dass sie ihm wirklich hart wurden, und es schien ihn noch mehr anzumachen.
Meine Frau nahm meine Hand und kam näher. Ich würde sagen, seine Wut hat ihn übermannt. Noch nie war er so mutig und zurückhaltender in neuen Situationen. Wir gingen nach oben und stellten uns in den äußeren Kreis der Menge. Ich konnte sehen, dass es insgesamt ungefähr 15 Männer waren, zwei Mädchen standen in der Mitte und eine Frau stand in der Menge. Da war ein Mann hinter ihrer Hand, der ihre Muschi deutlich in ihrer Hose rieb. Meine Frau bemerkte das auch und fragte mich: Ich denke, wir sind nicht das einzige Paar hier? Sie flüsterte.
Da sahen wir, wie der Mann neben ihm seine Hand in seine Hose gleiten ließ. Ich sagte zu ihm: ‚Ich denke, er ist cool darin, es zu teilen?‘ Es ist heiß, antwortete er. Wir blicken zurück auf die Show vor uns. Diese beiden Mädchen waren so schön. Straffe jugendliche Körper mit einem schönen Regal auf beiden. Der Typ, der eines der Mädchen ins Gesicht gefickt hatte, kam aus seinem Mund und ging auf das andere Mädchen zu, das auf ihrem Rücken lag. Da sahen meine Frau und ich zum ersten Mal sein Gesicht. Sie war unsere Tochter
Wir erstarrten beide. Ich kann sagen, dass du auch sein Gesicht gesehen hast. Ein anderer Mann näherte sich ihm und steckte seinen Schwanz in seinen Mund und fing an, seinen Kopf auf und ab zu bewegen. Keiner von uns bewegte sich. Ich bin mir nicht sicher, was ich sagen oder tun soll. Wir haben nur den Schock vor uns beobachtet. Wir sahen zu, wie unsere 18-jährige Tochter mit zwei Schwänzen masturbierte, während ein Mann ihren Mund fickte. Der Mann neben mir bückte sich und sagte: Du hättest ihn letzte Woche sehen sollen, ich? Ich habe noch nie in meinem Leben mehr vollgespritzte Huren gesehen. Sie muss von mindestens 15 verschiedenen Typen gefickt worden sein und die meisten von ihnen kommen auf sie? Als ich das hörte, wurde mir kalt im Rücken, aber es überraschte mich und erwärmte mein Herz. Ich sagte mir, was zum Teufel ist los mit mir? Da ließ meine Frau ihre Hand über meinen steinharten Schwanz gleiten. Er sah mich an und sagte: Was ist mit uns? Das reizt mich. Wir sind schreckliche Menschen. Ich ließ meine Hand zurück in seine Hose gleiten und hatte das Gefühl, dass er nass wurde, weil er unsere Tochter beobachtete. Ich antwortete ihr nicht, sondern fing stattdessen an, mit ihrer Muschi zu spielen.
Wir sahen zu, wie das andere Mädchen auf ihrem Rücken ihren BH und ihr Höschen auszog. Sie ritt auf dem Schwanz eines Mannes, während sie zwei verschiedene Schwänze abwechselnd hin und her lutschte. Er schien der beste Freund unserer Mädchen zu sein. Ich spürte, wie die Hose meiner Frau an meinem Handgelenk war, also sah ich sie an. Zu seiner Linken war ein anderer Mann, der seine Hand in seine Hose gesteckt hatte. Ihre Hand griff nach ihrer Muschi, um damit zu spielen. Ich sah in das Gesicht meiner Frau und sie blickte einfach nach vorne und sah zu, wie ihre Tochter als Sexspielzeug benutzt wurde. Wenn es möglich wäre, würde das Wissen, dass ein anderer Mann mit ihrer Fotze spielte, es noch schwieriger machen. Ich ließ meine Finger auf ihre Klitoris gleiten und ließ sie sie erreichen. Ich konnte fühlen, wie sein Finger in ihre Fotze glitt und sie hinein und heraus zog. Die Atmung meiner Frau begann sich ein wenig zu beschleunigen. Ein anderer Mann ging hinter sie und ließ seine Hände über ihr Hemd zu ihren Brüsten gleiten. Sie fing an, ihre Brüste zu packen und zu drücken und ihre Brustwarzen mit ihrem Hemd und BH zu kneifen. Es fiel ihm schwer, vor Vergnügen die Augen offen zu halten. Ich nahm meine Hand aus seiner Hose, um mich umzudrehen und meine Frau besser sehen zu können. Ich glaube, das kann man gar nicht sagen. Er empfand pure Freude an den beiden Fremden, die mit seinem Körper spielten. Ich ließ sie weitermachen, weil ich die Show genoss. Ich öffnete meine Hose und zog meinen Penis heraus. Ich fing langsam an, es abwechselnd zu streicheln, beobachtete meine Frau beim Spielen und meine Tochter, die sich daran gewöhnte.
Der Mann, der mit seiner Muschi spielte, fing an, seine Hose und sein Höschen herunterzurutschen. Dann kniete sie sich vor ihn und fing an, ihre Fotze zu lecken. Ich beugte mich vor und fing an, sie zu küssen, um ihr zu versichern, dass es mir gut ging und dass sie mich anmachte. Ich spürte, wie sein Hemd zog, also lehnte ich mich zurück und zog sein Hemd und seinen BH über seinen Kopf. Zu diesem Zeitpunkt hatten zwei weitere Männer seine Aufmerksamkeit auf meine Frau gelenkt. Ich bin wieder dabei, meinen Schwanz zu streicheln. Ich sah den Freund meiner Tochter an und entschied, dass ich diese Aktion aus der Nähe sehen wollte. Ich ging zu einem anderen Mann, der seinen Schwanz trieb, und stellte mich hinter ihn. Ich beobachtete, wie diese Typen ihre Schwänze langsam auf und ab bewegten, während ich mit einem Typen in beiden Händen masturbierte. Einer der Typen spritzte viel Sperma auf sie und ging von ihr weg. Er suchte einen Ersatz. Als nächstes fand er meinen Schwanz. Sie lutschte den anderen Schwanz, während sie an meinem zog. Es entglitt seinem Griff und ging in meinen über. Er nahm mich in den Mund und sah auf. Er erstarrte, als seine Augen mein Gesicht trafen. Er bewegte sich immer noch leicht auf meinem Schwanz, als er immer noch gefickt wurde. Er grinste leicht und nahm meinen Schwanz bis zu meinen Eiern in seinen Mund.
Ich hatte die Eier der besten Freundin meiner Tochter tief in ihrem Mund, während sie mit einem anderen Typen fickte und masturbierte. Ich lehnte mich zurück, schloss meine Augen und genoss den Moment. Ein paar Sekunden später schaute ich über meine Schulter in die Richtung meiner Frau. Es ist nicht da, wo ich es gelassen habe. Ich sah mich um und dann hinter mich. Jetzt stand sie auf dem Gesicht des Mannes, der zuvor ihre Muschi geleckt hatte. Ein Mann, der vor ihr stand, versuchte, sie dazu zu bringen, an seinem Schwanz zu lutschen, der hart vor ihr stand. Er schüttelte den Kopf, und die Männer bestanden weiter darauf. Ich merkte, dass er sich um seine Tochter kümmern wollte. Ich sah meine Tochter über meine rechte Schulter an. Jetzt wurde sie von zwei Männern gefickt. Ein Mann war unter ihrem Arsch, ein anderer Mann beugte sich über sie und fickte ihre Fotze. Sie sah umwerfend aus und nahm beide Penisse. Als ich zu meiner Frau zurückblickte, gab sie schließlich auf. Sie lutschte Männerschwänze und masturbierte jemand anderen. Der Freund meiner Tochter zog meinen Schwanz. Ich drehte mich zu ihr um und ihre Beine waren zu mir gespreizt und sie zog mich, um mir zu sagen, ich solle sie ficken.
Ich kniete mich hin und sie ließ meinen Schwanz an ihrer Muschi auf und ab gleiten. Aus ihrer Muschi sprudelten ein paar Ladungen Sperma heraus. Ich bin einfach hineingegangen und es ist anders als alles, was ich jemals zuvor gefühlt habe. Seine 18-jährige Muschi war sehr eng, aber sehr rutschig mit viel Sperma. Ich fing an, sie in ihre Teenager-Muschi zu pumpen. Ich konnte es nicht lange aushalten und fing an, meine Ladung darin abzuladen. Er hatte ein breites Lächeln im Gesicht, als ich ging. Sie wurde schnell umgeleitet, als ein anderer Mann meinen Platz einnahm und anfing, ihre Fotze zu ficken, während sie ihren Mund schnell mit einem anderen Schwanz füllte. Ich hatte gerade einen riesigen Orgasmus und war mir nicht sicher, was ich als nächstes tun sollte. Ich war im Allgemeinen einzigartig und habe die Arbeit erledigt. Zu sehen, wie meine Tochter gefickt wurde, zog mich schnell zurück.
Ich überblickte die Menge und machte mich wieder daran, die Show zu genießen. Ich bemerkte einen Mann, der im Stehen masturbierte, und das war unser Nachbar. Er stand zwischen meiner Tochter und meiner Frau und blickte hin und her. Dieser Mann sollte im Himmel sein. Der Nachbar von nebenan hat die Chance zuzusehen, wie seine Frau und seine Tochter von einer Gruppe vergewaltigt werden. Ich sah ihn auf meine Tochter zugehen und er schob seinen Schwanz in ihren Mund. Beim ersten Mal ging ich hinter ihm her und sah besser aus. Da war meine vollgespritzte Tochter im Teenageralter, die die Schwänze unserer Nachbarn lutschte. Sie ritt auf einem großen schwarzen Schwanz und einer Fotze, die sich über sie streckte. Ich kniete mich neben sie und streckte die Hand aus, um mit ihren Brüsten zu spielen. Ich sah meine Frau an und sie lächelte, als sie zusah, wie ihr Mann mit den Brüsten seiner Tochter spielte. Inzwischen ist mein Nachbar auf mich aufmerksam geworden. Meine Tochter würgte sie tief und sie sah, wie ich mit ihren Brustwarzen spielte. Überraschung entleerte es sofort bis zu seiner Kehle.
Er wurde schnell durch einen anderen Hahn ersetzt. Ich hielt ihre frechen jungen Brüste. Sie fühlten sich großartig an. Ich habe mich immer gefragt, wie sie aussahen, anstatt wie sie sich anfühlten. Ich wollte an ihren Brüsten lutschen, aber sie ejakulierte komplett und sie entschied sich dagegen. Er hatte mich immer noch nicht gesehen und soweit ich wusste, kannte er seine Mutter nicht und sogar ich war da. Ich stand auf und ging zu meinem Nachbarn. Wir stehen beide nackt da und unsere Schwänze hängen fest. Schockiert, dass ich da war und dass meine Frau auch da war.
Ich fragte ihn, wie oft das vorkomme. Er sagte, es fing gleich an, nachdem meine Tochter 18 geworden war. Er sagte, er habe sie in der Vergangenheit mehrmals gefickt. Sie sagte, ihre Muschi sei zu eng und es sei schwer für sie, länger als ein paar Minuten darin zu bleiben. Zu hören, wie mein Nachbar mir erzählt, wie er mich gefickt hat und wie mich die Kamera in meiner Tochter anmacht. Er bemerkte es auch und sagte, verdammt, Alter, es war zu heiß für dich, um die Brüste deiner Tochter anzufassen. Ich fragte, ob seine Frau es wüsste, sie sagte, sie wüsste es nicht. War er beim Pokern? Spiel sofort. Sie hat eine Tochter in der gleichen Klasse wie ich, also fragte ich sie, ob sie von ihr oder meiner Tochter wüsste, und sie sagte nein, sie hat keine Ahnung. Er fragte, ob es für ihn in Ordnung sei, meine Frau zu ficken. Ich habe ihm gesagt, dass es großartig wäre, zuzusehen, ob er mich lassen würde, aber er hat noch niemanden gefickt und er liebt es mehr, seiner Tochter beim Ficken zuzusehen. Er zeigte auf meine Frau und sagte schau.
Ich drehte langsam meinen Kopf und sah die schönste Seite. Meine Frau ritt einen Schwanz in ihrem Arsch, der beste Freund meiner Tochter vergrub sie in der Muschi und leckte ihr Gesicht auf und ab. Ein Mann hielt ihr Haar und drückte ihren Mund so schnell sie konnte. Ich sagte ihm, es sei fair und ließ ihn herein. Meine Tochter fickt und lutscht immer noch neben mir. Ich habe mich entschieden, zur Hölle zu fahren. Ich habe gewartet, bis der Mann ihre Katze bekommen hat, und dann habe ich sie hineingeschoben. Während sein Kopf zu einer schwanzlutschenden Seite gedreht war, kroch ich über ihn und ließ meinen Schwanz in ihn gleiten. Ich konnte den anderen Schwanz in ihrem Arsch spüren. Ich hätte nie gedacht, wie gut sich das anfühlen würde. Abgesehen von dem Gedanken, in der Muschi meiner Mädchen zu sein. Ich beugte mich vor und nahm das Sperma meiner Mädchentitte in meinen Mund. Der Drang war zu groß, es nicht zu tun. Ich benutzte meine Zunge und schob die Brustwarze in meinen Mund. Ich drückte jedes Mal so tief wie ich konnte. Meine Tochter nahm eine Ladung des letzten Schwanzes in den Mund und drehte sich zu mir um. Er lächelte, als ihm das Sperma über die Wange lief, und sagte: Es hat lange genug gedauert. Wow, er wusste immer, dass ich hier bin. Er fragte, ob meine Mutter das wüsste. Während er fickt und saugt, habe ich seinem Freund gestikuliert, dass er immer noch in seinem Mund ist. Sein Kiefer fiel herunter. Er hat mich offensichtlich nur gesehen und nicht gewusst, dass er hier ist. Er sagte laut: Was für eine Schlampe, Mami, schön. Während ich mich von ihr fernhielt, beobachtete sie, wie sich ihre Mutter daran gewöhnte. Ich konnte ihn mit purer Freude sehen. Ich begann zusammen mit seinem Gefühl der doppelten Penetration zu ejakulieren. Ich tauchte am tiefsten, was ich je in meinem Leben hatte. Ich zog sie heraus und beobachtete, wie ich ihrer rasierten Muschi noch mehr Sperma hinzufügte, während es von ihr tropfte. Er sagte, sieh dir das an.
Er stand auf und zog den anderen Schwanz aus seinem Arsch. Er ging auf ihren Mund zu. Er wartete, bis ein gottverdammter Mann im Mund fertig war. Als sie herauskam, setzte sie sich auf das Gesicht ihrer Mutter und sagte: Leck Papas Sperma von der Katze deiner Tochter? und schob das Gesicht ihrer Mutter in ihre Muschi. Er schob seine Zunge tief in ihre Fotze. Der Freund meiner Schwester setzte sich hin, um sich die Show anzusehen. Meine Nachbarin hat ihren Platz eingenommen und meine Frau zum ersten Mal? Er schob seinen Schwanz in ihre Muschi. Aus dem Augenwinkel konnte ich sehen, dass er sie sah. Sie sah aus wie eine totale Schlampe. Ich würde sagen, es kam irgendwann. Ich frage mich, welche Nummer es für heute Nacht war?
Schließlich ließ die Menge nach und meine Frau und meine Tochter waren fertig und zufrieden. Ich sah zu, wie meine Tochter und ihre Freundin ihre Kleider zusammenpackten und sich anzogen. Ihre Drüsen klebten vom ganzen Sperma an ihren Körpern. Ich half auch meiner Frau beim Anziehen. Wir gingen alle zurück zu den Autos. Ich fragte meine Tochter, wie lange sie das schon mache, und sie sagte, es fing vor ein paar Monaten an, an dem Tag, an dem sie 18 wurde. Ihr damaliger Freund überredete sie, es zu versuchen. Sie sagte, es sei das erste Mal, dass sie ein paar Freunde zusammenstellte, um sie zu vergewaltigen. Er sagte, er habe 4-5 seiner Freunde mitgebracht und sie seien alle der Reihe nach gegangen. Er sagte, er sei irgendwann gegangen, aber andere Fremde tauchten immer wieder auf. Sie sagte, sie könne nicht genug bekommen und verliebte sich in ihn. Er sagte, dass es in dieser Nacht mindestens 8 oder 9 Hähne geben muss. Seitdem geht er jedes Wochenende aus. Er erzählte sogar ein paar engen Freunden davon, und ein paar schlossen sich ihm an. Sie sagte, dass sogar das Mädchen von nebenan einmal ausgegangen sei, aber dann habe sie herausgefunden, dass ihr Vater ab und zu gegangen sei, Angst bekommen habe und nie wieder zurückgekommen sei.
Was für eine lustige Nacht. Ich hätte keine Liebe mehr machen können, aber ich war immer noch offen für das, was heute Abend passiert ist. Meine Frau und meine Tochter waren beide leere Hündinnen. Ich kann es kaum erwarten, was kommt.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert